Stichwort:: Wahlen

News

Gegen Drei-Prozent-Hürde im Kanton Zürich

Die zuständige Kommission lehnt eine Initiative ab, die ein kantonsweites Quorum fordert. Auch kleine Parteien sollen mitreden können. Mehr...

Zürcher SVP-Regierungsrat Kägi hört auf – mit einem Witz

Baudirektor Markus Kägi räumt seinen Sitz im nächsten Frühling. Damit ist der Weg frei für neue SVP-Leute – zum Beispiel Nationalrätin Natalie Rickli. Mehr...

FDP-Männer vom Land wollen in die Zürcher Regierung

Nach Thomas Vogel und Jörg Kündig will auch Kantonsrat Martin Farner in den Regierungsrat. Damit können die Freisinnigen zwischen drei erfahrenen Kantonsräten auswählen. Mehr...

28-Jährige besiegt mächtigen Demokraten

Die junge puerto-ricanische New Yorkerin Alexandria Ocasio-Cortez gewinnt in der Kongressvorwahl gegen den mächtigen Demokraten Joe Crowley. Mehr...

Mehrheit der Türken in der Schweiz stimmen gegen Erdogan

Video Hierzulande schafft es der türkische Präsident auf nur 38 Prozent der Stimmen – Deutschland bleibt indes Erdogan-Hochburg. Mehr...

Liveberichte

Nachrichten-Ticker

Linke erobert absolute Mehrheit, SVP erleidet Debakel

Die SVP und die CVP verlieren je sechs Sitze im Zürcher Stadtparlament. Die grossen Gewinner sind SP, Grüne und AL. Sie können ab jetzt alle ihre Anliegen alleine durchbringen. Mehr...

Knall im Zürcher Wahlkampf: Claudia Nielsen gibt auf

Video Die umstrittene Zürcher SP-Stadträtin zieht sich zurück. Offizieller Grund: Es gibt «Unregelmässigkeiten» bei Arzthonoraren. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Das TV-Duell im Ticker – Merkel vs. Schulz

Der SPD-Kandidat hat die Kanzlerin herausgefordert. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Das TV-Duell im Ticker: «Lügen» und «Unsinn»

Im harten Fight griffen sich Le Pen und Macron gegenseitig an. Die Zuschauerumfrage ergab ein klares Verdikt. Mehr...

Video

«Gut, dass wir nicht die rechteste Schweizer Grossstadt sind»

Jürg Altwegg (Grüne) ist neuer Winterthurer Stadtrat. Er erzielt einen haushohen Sieg gegen Daniel Oswald (SVP). Im Interview mit Tagesanzeiger.ch/Newsnet gibt sich Altwegg begeistert. Mehr...

Vorschau

Umfrage: Die SP muss um ihren vierten Sitz zittern

Der Grüne Daniel Leupi schafft voraussichtlich den Einzug in den Zürcher Stadtrat. Die SP könnte hingegen einen Stadtratssitz verlieren. Das zeigt eine repräsentative Umfrage des Tages-Anzeigers. Mehr...

Interview

«Wir sollten weniger auf Protestwähler setzen»

Interview SVP-Präsident Konrad Langhart will nach der Wahlschlappe in vielen Zürcher Gemeinden weniger provozieren und mehr auf die Probleme der Normalverdiener eingehen. Mehr...

«Weniger Gebildete bevorzugen bürgerlich-konservative Parteien»

Interview Politgeograf Michael Hermann sieht schwarz für die Stadtzürcher Bürgerlichen – auch in Zukunft. Mehr...

«Das Rauschmittel der Propaganda wirkt»

Interview Russlands bekanntester Meinungsforscher darf seine Wahlumfragen nicht mehr veröffentlichen. Die Präsidentenwahl hält er nur noch für ein Bestätigungsritual. Mehr...

«Von Anbiederung kann keine Rede sein»

Interview Markus Hungerbühler wird als schwer fassbar, mit politischer Fassade und anbiedernd kritisiert. Mehr...

Mehr Lohn für Gemeinderäte? «Ja – unter anderem»

Interview Zwei von fünf Zürcher Gemeinden haben im Wahljahr 2018 Mühe, genügend Interessierte zu finden. Jörg Kündig, oberster Gemeindevertreter, hat einige Ideen für die Kandidatensuche. Mehr...

Hintergrund

«Verliert Erdogan, muss er das Land verlassen»

Vier Tage vor der Wahl ist die Türkei gespalten. Doch auch Erdogans Gegner fürchten sich vor dem, was da kommen könnte. Eine Reportage. Mehr...

«Problem» Fehr erreicht die Grünen

Die Grünen sind vor den Regierungsratswahlen personell in einer kniffligen Lage. Zudem spaltet sie die Frage nach der Wahlallianz mit SP-Kandidat Mario Fehr. Mehr...

Anführer der Bündner Revolte

Porträt Seine Lieder kennt jedes Kind. Nun will sich Linard Bardill als Regierungsrat gegen die Klüngelei behaupten, die zum Baukartell-Skandal führte. Mehr...

«Eine Fraktion der Unverbesserlichen»

Gravierende Wahlmanipulationen in Aserbeidschan sorgen für Streit im Europarat. Was los war, sagt Alfred Heer, Wahlbeobachter und Europaratsmitglied. Mehr...

Was, wenn der Tresorraum der Schweizer Demokratie geknackt wird?

Hernani Marques fasst es nicht: Im Cyber-Krieg setzt die Schweiz auf E-Voting? Jetzt will er demonstrativ hacken. Mehr...

Meinung

Die fetten Jahre sind vorbei

Analyse Erdogan hat sich seinen Wahlsieg teuer erkauft. Kapital und Köpfe werden weiter aus dem Land fliehen. Dazu kommt ein neues Risiko: ein Präsident ausser Kontrolle. Mehr...

Verlogenes Europa

Kommentar Brüssel ist mitverantwortlich für den Erfolg der italienischen Wut- und Protestmotoren. Mehr...

Kaltschnäuziger Zynismus

Kommentar Nicolás Maduro, der unfähigste Regierungschef Lateinamerikas, verspricht, die Wirtschaft zu sanieren. Mehr...

Spiel ohne Grenzen

In Italien gelten plötzlich die alten politischen Spielregeln nicht mehr. Den Populisten und selbst ernannten Superdemokraten sind sie lästig geworden. Mehr...

Lieber Pest oder lieber Cholera?

Kommt es in Italien zu Neuwahlen, würde entweder die Lega oder die Cinque Stelle die Regierung bestimmen. Mehr...

Service

Die smarte Spinne hilft bei der Wahl der Kandidaten

Das Smart-Spider Profil von Smartvote verschafft TA-Lesern den Überblick bei den Stadtzürcher Wahlen 2014. Die Online-Wahlhilfe liefert bequem die Kandidaten mit der passenden politischen Haltung. Mehr...

Amerika wählt: So berichten wir

Die USA wählen am Dienstag ihren Präsidenten. Bei Tagesanzeiger.ch/Newsnet verpassen Sie keine Entscheidung, erhalten Analysen und Einschätzungen und vieles mehr. Mehr...

Sonntag der Entscheidungen: So berichten wir

Service Verfolgen Sie den Tag der Entscheidungen live auf unserer Website: In der Schweiz entscheidet das Stimmvolk über drei Vorlagen, im Ausland steht Griechenland vor einer Schicksalswahl. Mehr...

So berichten wir über die Frankreich-Wahl

Service Die Franzosen bestimmen am Sonntag ihren Präsidenten. Die Wahl zwischen Nicolas Sarkozy und François Hollande begleitet Tagesanzeiger.ch/Newsnet mit News und Bildern, Interviews und Analysen. Mehr...

Wahlsonntag: So berichten wir

Wird Nicolas Sarkozy sein Amt behaupten können? Wir berichten am Sonntag laufend über die Präsidentschaftswahlen in Frankreich. Mehr...

Bildstrecken


Hollands verrückte Wahllokale
Die Niederländer wählen in Windmühlen, Bars und Kirchen.

Das ist Donald Trump
Das turbulente Leben des 45. US-Präsidenten.




Videos


Beim Klinken putzen in Zürich mit Corine Mauch
In der heissen Phase des Wahlkampfs geht ...
«Das ist ein Desaster für Theresa May» Die schottische Regierungschefin Nicola Sturgeon kritisiert die britische Premierministerin ...
Macron und Le Pen steigen in die Stichwahl Der Mitte-Links-Politiker und die Rechtspopulistin erkämpften sich die meisten ...
So rudert de Niro nach Trumps Sieg zurück Im Wahlkampf wollte Robert de Niro Trump eine reinhauen. jetzt klingt er ganz anders.
Treffen im Weissen Haus Donald Trump gab sich nach dem Treffen mit Brack Obama präsidial.

Gegen Drei-Prozent-Hürde im Kanton Zürich

Die zuständige Kommission lehnt eine Initiative ab, die ein kantonsweites Quorum fordert. Auch kleine Parteien sollen mitreden können. Mehr...

Zürcher SVP-Regierungsrat Kägi hört auf – mit einem Witz

Baudirektor Markus Kägi räumt seinen Sitz im nächsten Frühling. Damit ist der Weg frei für neue SVP-Leute – zum Beispiel Nationalrätin Natalie Rickli. Mehr...

FDP-Männer vom Land wollen in die Zürcher Regierung

Nach Thomas Vogel und Jörg Kündig will auch Kantonsrat Martin Farner in den Regierungsrat. Damit können die Freisinnigen zwischen drei erfahrenen Kantonsräten auswählen. Mehr...

28-Jährige besiegt mächtigen Demokraten

Die junge puerto-ricanische New Yorkerin Alexandria Ocasio-Cortez gewinnt in der Kongressvorwahl gegen den mächtigen Demokraten Joe Crowley. Mehr...

Mehrheit der Türken in der Schweiz stimmen gegen Erdogan

Video Hierzulande schafft es der türkische Präsident auf nur 38 Prozent der Stimmen – Deutschland bleibt indes Erdogan-Hochburg. Mehr...

Türkische Opposition will mehr als 600'000 Beobachter einsetzen

Um faire Wahlen zu gewährleisten, wird die Wahlbeobachtung in der Türkei zum ersten Mal über eine landesweite Plattform organisiert. Mehr...

HDP-Kandidat attackiert Erdogan aus dem Gefängnis

Selahattin Demirtas rief die Wähler auf, bei der Präsidentschaftswahl «die Freiheit» zu wählen und nicht eine repressive und autokratische Partei. Mehr...

Türkei-Wahlen sorgen für Riesenansturm in Zürich

Mehrere Tausend wahlberechtigte Türken stehen am Sonntag vor der Messehalle in Zürich-Oerlikon Schlange. Mehr...

«Türkei will keinen erschöpften Mann, der schreit und tobt»

Der CHP-Kandidat Muharrem Ince will als Präsident das «Gegenteil» von Erdogan sein und die Polarisierung der türkischen Gesellschaft beenden. Mehr...

Ein Sieg, der nicht satt macht

In Venezuela kann Präsident Maduro weitere sechs Jahre regieren. Doch wie fair und frei war seine Wiederwahl wirklich? Mehr...

Schiitenführer Sadr gewinnt Wahl im Irak

Es waren die ersten Wahlen im Irak nach dem Sieg über den IS. Als Sieger ist eine kontroverse Figur hervorgegangen. Mehr...

Der Parlamentswahl im Irak blieben viele fern

Nach dem militärischen Sieg über den IS verlief die Stimmabgabe ohne grössere Zwischenfälle. Die Wahlbeteiligung betrug lediglich 44,52 Prozent. Mehr...

Malaysia wählt ältesten Regierungschef der Welt

Ein 92-Jähriger lenkt künftig die Geschicke Malaysias: Mit Mahathir Mohamad kommt es zu einem Machtwechsel – zum ersten mal seit 1957. Mehr...

92 Jahre alt, Ex-Premier und gefeiert wie ein Popstar

Mahatir Mohamad tritt im hohen Alter nochmals bei den Regierungswahlen in Malaysia an – ein waghalsiges Experiment. Mehr...

Italien sucht einen Ausweg aus der «blinden Gasse»

Italiens Staatspräsident schlägt eine neutrale Regierung auf Zeit vor. Der Widerstand ist gross. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Linke erobert absolute Mehrheit, SVP erleidet Debakel

Die SVP und die CVP verlieren je sechs Sitze im Zürcher Stadtparlament. Die grossen Gewinner sind SP, Grüne und AL. Sie können ab jetzt alle ihre Anliegen alleine durchbringen. Mehr...

Knall im Zürcher Wahlkampf: Claudia Nielsen gibt auf

Video Die umstrittene Zürcher SP-Stadträtin zieht sich zurück. Offizieller Grund: Es gibt «Unregelmässigkeiten» bei Arzthonoraren. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Das TV-Duell im Ticker – Merkel vs. Schulz

Der SPD-Kandidat hat die Kanzlerin herausgefordert. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Das TV-Duell im Ticker: «Lügen» und «Unsinn»

Im harten Fight griffen sich Le Pen und Macron gegenseitig an. Die Zuschauerumfrage ergab ein klares Verdikt. Mehr...

Video

«Gut, dass wir nicht die rechteste Schweizer Grossstadt sind»

Jürg Altwegg (Grüne) ist neuer Winterthurer Stadtrat. Er erzielt einen haushohen Sieg gegen Daniel Oswald (SVP). Im Interview mit Tagesanzeiger.ch/Newsnet gibt sich Altwegg begeistert. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Nach dem Sieg fliessen die Tränen

Bern wählt mit grosser Mehrheit Alec von Graffenried (GFL) zum Stadtpräsidenten. Im Rathaus fliessen die Tränen und knallen die Korken. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Super Tuesday geht an Trump und Clinton

Donald Trump und Hillary Clinton dominieren den Höhepunkt der US-Vorwahlen. Auch Ted Cruz, Marco Rubio und Bernie Sanders mischen noch mit. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtet live. Mehr...

«Um halb eins habe ich daran geglaubt ...»

Ruedi Noser schafft die Wahl in den Ständerat klar vor seinen Mitstreitern und verteidigt den Zürcher FDP-Sitz im Stöckli. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Zürichs Vertretung im Nationalrat

Sämtliche Gebiete des Kantons Zürich sind ausgezählt. Die SP holt überraschend zwei zusätzliche Sitze im Nationalrat. Roger Köppel wird mit Glanzresultat gewählt. Mehr...

Der Plan B nach 20 Jahren SVP und Badrans Vorfreude auf «Mausileini»

Fünf Abgewählte und zahlreiche Neue: Die Zürcher Nationalratsdelegation wird durcheinandergewirbelt. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

Nachrichten-Ticker

Mörgeli meldet sich nach Wahlschlappe zu Wort

Der SVP-Nationalrat ist von den Zürchern abgewählt worden: In der Nacht gab er eine Reaktion von sich. Mehr...

«Als erstes knöpfen wir uns das katastrophale Budget vor»

Sieger und Verlierer: Die Parteichefs liefern Reaktionen über die Kantonsratswahlen. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live aus dem Wahlzentrum des Kantons. Mehr...

Freude bei den Frauen, Kummer bei Graf

Die Reaktionen zu den Regierungsratswahlen. Während die einen sich auf die Zusammenarbeit in der Regierung freuen, will sich der abgewählte Martin Graf komplett neu orientieren. Mehr...

Eine offene Kampfansage auf dem Podium

Fünf Regierungsratskandidaten debattierten im Zürcher Kaufleuten. Auffallend war der nette Umgang der Konkurrenten. Es blieb bei einer klaren Provokation. Sie kam von der einzigen Frau. Mehr...

Jacqueline Fehr ist Regierungskandidatin

Die SP-Delegierten haben am Samstag in Winterthur bereits im ersten Wahlgang entschieden: Nationalrätin Jacqueline Fehr wird mit grossem Abstand die Kandidatin für die Nachfolge von Regine Aeppli. Mehr...

Umfrage: Die SP muss um ihren vierten Sitz zittern

Der Grüne Daniel Leupi schafft voraussichtlich den Einzug in den Zürcher Stadtrat. Die SP könnte hingegen einen Stadtratssitz verlieren. Das zeigt eine repräsentative Umfrage des Tages-Anzeigers. Mehr...

«Wir sollten weniger auf Protestwähler setzen»

Interview SVP-Präsident Konrad Langhart will nach der Wahlschlappe in vielen Zürcher Gemeinden weniger provozieren und mehr auf die Probleme der Normalverdiener eingehen. Mehr...

«Weniger Gebildete bevorzugen bürgerlich-konservative Parteien»

Interview Politgeograf Michael Hermann sieht schwarz für die Stadtzürcher Bürgerlichen – auch in Zukunft. Mehr...

«Das Rauschmittel der Propaganda wirkt»

Interview Russlands bekanntester Meinungsforscher darf seine Wahlumfragen nicht mehr veröffentlichen. Die Präsidentenwahl hält er nur noch für ein Bestätigungsritual. Mehr...

«Von Anbiederung kann keine Rede sein»

Interview Markus Hungerbühler wird als schwer fassbar, mit politischer Fassade und anbiedernd kritisiert. Mehr...

Mehr Lohn für Gemeinderäte? «Ja – unter anderem»

Interview Zwei von fünf Zürcher Gemeinden haben im Wahljahr 2018 Mühe, genügend Interessierte zu finden. Jörg Kündig, oberster Gemeindevertreter, hat einige Ideen für die Kandidatensuche. Mehr...

Trütsch-Interview: «Wie ein bunter Abend im Skilager»

Interview Hanspeter Trütsch berichtet seit Jahrzehnten aus dem Bundeshaus. Er hat die Verwandlung der «Nacht der langen Messer» in einen Mythos hautnah miterlebt. Mehr...

«Ich verstehe das Unbehagen vieler Bürger»

Interview Deutschland wirkt ruhig, doch unter der Oberfläche brodelt es. Mangels echter Alternativen werde über soziale Grundkonflikte viel zu wenig gestritten, sagt der Soziologe Armin Nassehi. Mehr...

«Europa droht eine neue Ost-West-Spaltung»

Interview Der Historiker Heinrich August Winkler erklärt, wie Deutschland mit Trump, Putin und Erdogan umgehen muss – und warum die EU nicht von Berlin aus regiert werden kann. Mehr...

Das TV-Duell im Rhetorik-Check

Interview Elisabeth Wehling analysiert, wo Angela Merkel und Martin Schulz sprachlich punkten konnten – und wo nicht. Mehr...

«Die Deutschen sparen schlecht»

Interview Der Verteilkampf ist das grosse Thema im deutschen Wahlkampf. Der Ökonom Marcel Fratzscher über wachsende Ungleichheit und ungenutztes Potenzial. Mehr...

«Seit Jahren klagen wir über die zu grosse Distanz nach Bern»

Interview Die Klagen seines Kantons seien masslos übertrieben, sagt Luca Albertoni, Direktor der Tessiner Handelskammer. Der nächste Bundesrat müsse nicht zwingend Italienisch sprechen. Mehr...

«Zwei SVP-Kandidaten sind eine Anmassung»

Interview Politgeograf Michael Hermann glaubt, dass die SVP-Doppelnomination für die Stadtratswahlen den Bürgerlichen schadet. Bessere Chancen hätten drei FDP-Kandidaten. Mehr...

«Der Kulturkampf muss weitergeführt werden»

Interview Die Publizistin und Friedenspreisträgerin Carolin Emcke hat Verständnis für Menschen, die ein diffuses politisches Unbehagen empfinden. Mehr...

«Ich kann in Zürich mehr bewegen als in Bern»

Interview Bastien Girod will Zürcher Stadtrat werden. Die Kandidatur verspricht eine spannende Ausmarchung bei den Grünen – denn da gibt es die Frauenfrage. Mehr...

«Die ‹Blick›-Kampagne war destruktiv»

Interview Die Pro-Erdogan-Wähler sind in der Schweiz zahlreicher geworden – auch wegen der aufgeheizten Stimmung im Vorfeld der Wahlen, meint Politologin Bilgin Ayata. Mehr...

«Verliert Erdogan, muss er das Land verlassen»

Vier Tage vor der Wahl ist die Türkei gespalten. Doch auch Erdogans Gegner fürchten sich vor dem, was da kommen könnte. Eine Reportage. Mehr...

«Problem» Fehr erreicht die Grünen

Die Grünen sind vor den Regierungsratswahlen personell in einer kniffligen Lage. Zudem spaltet sie die Frage nach der Wahlallianz mit SP-Kandidat Mario Fehr. Mehr...

Anführer der Bündner Revolte

Porträt Seine Lieder kennt jedes Kind. Nun will sich Linard Bardill als Regierungsrat gegen die Klüngelei behaupten, die zum Baukartell-Skandal führte. Mehr...

«Eine Fraktion der Unverbesserlichen»

Gravierende Wahlmanipulationen in Aserbeidschan sorgen für Streit im Europarat. Was los war, sagt Alfred Heer, Wahlbeobachter und Europaratsmitglied. Mehr...

Was, wenn der Tresorraum der Schweizer Demokratie geknackt wird?

Hernani Marques fasst es nicht: Im Cyber-Krieg setzt die Schweiz auf E-Voting? Jetzt will er demonstrativ hacken. Mehr...

Vom Migrantenfest zur Grapschparty

Welche Rolle spielten Fake News im deutschen Wahlkampf? Eine Studie liefert Zahlen und Fakten – und überraschende Erkenntnisse. Mehr...

Erdbeerroter Kapitalist

Präsident Putins kommunistischer Herausforderer, der Erdbeerbauer Pawel Grudinin (57), will seine Lenin-Sowchose zum Modell für ganz Russland machen. Mehr...

Das ist Zürichs Panaschierkönigin

Vor allem linke Wähler schanzen einander Stimmen zu. Das zeigt die Wahlstatistik. Mehr...

Er will «alle 600'000» Migranten ausweisen – «10'000 jeden Tag»

Porträt Der scharfe Populist Matteo Salvini will Chef der Rechten in Italien sein. Der Gründer seiner Partei nannte Faschisten noch «Schweine». Salvini sagt lieber «ragazzi» – Jungs. Mehr...

Plötzlich arbeitslos

Abgewählte Behördenmitglieder stehen oft ohne Abfindung auf der Strasse. Das schreckt potenzielle Anwärter ab. Mehr...

Rücktritt in Zeitlupe

Bieten Italiens Sozialdemokraten Hand zu einer Regierung der Cinque Stelle? Ihr Chef, Matteo Renzi, verbindet mal wieder sein persönliches Schicksal mit jenem der Nation. Mehr...

Das gespaltene Land

Wer künftig Italien regieren kann, muss sich erst noch herausstellen. Sieger und Verlierer aber stehen fest. Die Republik steht vor einem gewaltigen Umbruch. Mehr...

Lieber zum Briefkasten statt zur Urne

Überdurchschnittlich viele Zürcherinnen und Zürcher haben ihre Stimme bereits brieflich abgegeben. Heute ist die letzte Gelegenheit, um noch rechtzeitig per Post zu wählen. Mehr...

Explosive Stimmung

Bei den Wahlen am 4. März scheint in Italien alles möglich, selbst ein Triumph der Populisten. Die Gründe für die Unsicherheit und die Szenarien am Tag danach. Mehr...

Er wechselte neunmal die Partei – in fünf Jahren

Porträt Italiens Parlament ist ein Basar für Wendehälse und Luigi Compagna ist der König von ihnen. Mehr...

Die fetten Jahre sind vorbei

Analyse Erdogan hat sich seinen Wahlsieg teuer erkauft. Kapital und Köpfe werden weiter aus dem Land fliehen. Dazu kommt ein neues Risiko: ein Präsident ausser Kontrolle. Mehr...

Verlogenes Europa

Kommentar Brüssel ist mitverantwortlich für den Erfolg der italienischen Wut- und Protestmotoren. Mehr...

Kaltschnäuziger Zynismus

Kommentar Nicolás Maduro, der unfähigste Regierungschef Lateinamerikas, verspricht, die Wirtschaft zu sanieren. Mehr...

Spiel ohne Grenzen

In Italien gelten plötzlich die alten politischen Spielregeln nicht mehr. Den Populisten und selbst ernannten Superdemokraten sind sie lästig geworden. Mehr...

Lieber Pest oder lieber Cholera?

Kommt es in Italien zu Neuwahlen, würde entweder die Lega oder die Cinque Stelle die Regierung bestimmen. Mehr...

Zürichs Bürgerliche stehen vor einer Abwehrschlacht

Analyse Nachdem Thomas Heiniger (FDP) seinen Rücktritt angekündigt hat, sind die Regierungsratswahlen lanciert. Es könnte spannend werden. Mehr...

Kein vorschneller Übungsabbruch

Kommentar Mit der Ausbreitung von E-Voting nimmt auch die Kritik zu. Teils zu recht. Mehr...

Sisis Staat geht auf

Analyse Ägyptens Präsident Abdel Fattah al-Sisi wertet seine Wiederwahl als Erneuerung seines «Mandats». Er erliegt demselben Missverständnis wie einst die Muslimbrüder. Mehr...

Eine Regierung nur aus Populisten?

Analyse In Rom turteln Lega und Cinque Stelle. Es gibt viele Affinitäten – und ein grosses Hindernis. Mehr...

Trump-Wähler gehen fremd

Analyse Schlappe für Donald Trump: Der Demokrat Conor Lamb gewinnt offenbar die Nachwahl in einem konservativen Kongressbezirk in Pennsylvania. Mehr...

Die Verlierer machen es sich zu einfach

Analyse Die SVP will Abstimmungen von Wahlen trennen – wegen des No-Billag-Effekts. Mehr...

Corine und Filippo reden Klartext

Glosse «Liebe Corine», «Lieber Filippo» – eine Übersetzung, ohne die man den Wahlkampf ums Zürcher Stadtpräsidium vielleicht nicht versteht. Mehr...

Kataloniens Separatisten irren sich gewaltig

Analyse 48 Prozent der Stimmen, 70 von 135 Parlamentssitzen: Das Ergebnis als Mandat für eine Loslösung von Madrid zu betrachten, ist allerdings eine groteske Fehleinschätzung. Mehr...

Noch ein Schlag gegen Brüssel

Analyse Andrej Babis, der Wahlsieger in Tschechien, dürfte seinen Anti-EU-Kurs noch verstärken. Putin kann sich freuen. Mehr...

Vertrauen muss verdient werden

Analyse Die Flüchtlingskrise prägte den Bundestagswahlkampf. Die Deutschen haben sich noch nicht vom Sommer 2015 erholt. Mehr...

Die smarte Spinne hilft bei der Wahl der Kandidaten

Das Smart-Spider Profil von Smartvote verschafft TA-Lesern den Überblick bei den Stadtzürcher Wahlen 2014. Die Online-Wahlhilfe liefert bequem die Kandidaten mit der passenden politischen Haltung. Mehr...

Amerika wählt: So berichten wir

Die USA wählen am Dienstag ihren Präsidenten. Bei Tagesanzeiger.ch/Newsnet verpassen Sie keine Entscheidung, erhalten Analysen und Einschätzungen und vieles mehr. Mehr...

Sonntag der Entscheidungen: So berichten wir

Service Verfolgen Sie den Tag der Entscheidungen live auf unserer Website: In der Schweiz entscheidet das Stimmvolk über drei Vorlagen, im Ausland steht Griechenland vor einer Schicksalswahl. Mehr...

So berichten wir über die Frankreich-Wahl

Service Die Franzosen bestimmen am Sonntag ihren Präsidenten. Die Wahl zwischen Nicolas Sarkozy und François Hollande begleitet Tagesanzeiger.ch/Newsnet mit News und Bildern, Interviews und Analysen. Mehr...

Wahlsonntag: So berichten wir

Wird Nicolas Sarkozy sein Amt behaupten können? Wir berichten am Sonntag laufend über die Präsidentschaftswahlen in Frankreich. Mehr...

Bundesratswahlen live auf Tagesanzeiger.ch/Newsnet

Service Das Parlament wählt am 14. Dezember einen neuen Bundesrat. Unsere Reporter berichten bereits am Vorabend direkt aus Bern. Verfolgen Sie zudem am Mittwoch die Wahl in unserem Liveticker - auch mit dem Smartphone. Mehr...

Johann Schneider-Ammann

«Im normalen Gespräch hat er grosse Defizite.» Der Wirtschaftsminister hat ein schweres Amtsjahr hinter sich. Die etwas andere Bilanz. Mehr...

Eveline Widmer-Schlumpf

«Sie steht vor grossen Veränderungen.» Die Finanzministerin versucht ihr Glück mit einer Steuerreform. Die etwas andere Bilanz. Mehr...

Ueli Maurer

«Er hat fast hellseherische Fähigkeiten.» Der VBS-Vorsteher gibt viele Rätsel auf. Die etwas andere Bilanz. Mehr...

Didier Burkhalter

«Ihm fehlt die gewisse Lockerheit.» Der Innenminister ist ein ehrgeiziger, aber stiller Bundesrat. Die etwas andere Bilanz. Mehr...

Simonetta Sommaruga

«Sie ist scharf wie ein Laser und anpassungsfähig wie ein Chamäleon.» Die Justizministerin hat die grossen Bewährungsproben noch vor sich. Die etwas andere Bilanz. Mehr...

Doris Leuthard

«Sie kommt im April in ein Schicksalsjahr.» Die Uvek-Vorsteherin ist zurzeit die starke Figur der Regierung. Die etwas andere Bilanz. Mehr...

Darüber stimmt Zürich ab

Am 27. November müssen die Stimmberechtigten der Stadt Zürich über drei kommunale und drei kantonale Vorlagen befinden. Auch ein zweiter Wahlgang der Ständeratswahlen würde dann stattfinden. Mehr...

Das Portal Ihrer Wahl

Alles, was Sie zu den National- und Ständeratswahlen vom 23. Oktober 2011 wissen müssen: Top-Themen, Wahlhilfe, Kandidaten – und ein Wahlmobil auf Tour durch die Schweiz. Mehr...

Der Wahlsonntag live auf Tagesanzeiger.ch

Service Das Zürcher Stimmvolk wählt heute den neuen Kantons- und Regierungsrat. Die Redaktion berichtet ab 12 Uhr in einem News-Ticker über die Wahlen, liefert live Ergebnisse und holt Stimmen ein. Mehr...

Hollands verrückte Wahllokale
Die Niederländer wählen in Windmühlen, Bars und Kirchen.

Das ist Donald Trump
Das turbulente Leben des 45. US-Präsidenten.


Botschaften für Clinton und Trump
Was Demokraten und Republikaner ihren Kandidaten mitgeben wollen.

Der Aufstieg der Hillary Clinton
First Lady, Senatorin, Aussenministerin - und bald US-Präsidentin?


Eidgenössische Wahlen 2015
Die Wahlen 2015 sorgen für einen Rechtsrutsch im eidgenössischen Parlament.

Kreativität kennt keine Grenzen
Die US-Vorwahlen dauern noch bis Juni 2016 an. Der Schlussspurt findet in Washington D.C. statt. Ein kleiner Einblick in die Welt von Amerikas Wahlunterstützern ...


Wahlen in Zürich
Gewinner und Verlierer der Ständerats- und Nationalratswahlen.

Neue im Parlament
Diese Politiker haben sich einen Sitz im Parlament geschnappt.


Köpfe im Kampf um das Weisse Haus
Kandidierende für die amerikanischen Präsidentschaftswahlen 2016. US-Korrespondent Martin Kilian über die Wahlchancen.

Ted Cruz will ins Weisse Haus
Der republikanische Senator aus Texas gibt als Erster seine Kandidatur für das US-Präsidentenamt bekannt.


Beim Klinken putzen in Zürich mit Corine Mauch
In der heissen Phase des Wahlkampfs geht ...
«Das ist ein Desaster für Theresa May» Die schottische Regierungschefin Nicola Sturgeon kritisiert die britische Premierministerin ...
Macron und Le Pen steigen in die Stichwahl Der Mitte-Links-Politiker und die Rechtspopulistin erkämpften sich die meisten ...
So rudert de Niro nach Trumps Sieg zurück Im Wahlkampf wollte Robert de Niro Trump eine reinhauen. jetzt klingt er ganz anders.
Treffen im Weissen Haus Donald Trump gab sich nach dem Treffen mit Brack Obama präsidial.
Trump auf dem Weg zu Obama Der neu gewählte Präsident folgt der Einladung des Demokraten ins weisse Haus.
Wählen am Strand In Los Angeles kann die Stimme direkt nach dem Surfen abgegeben werden.
Trump darf nicht mehr twittern Trumps Berater sollen ihm seinen Twitter-Account weggenommen haben. Der Spott von ...
FBI hat gegen Clinton nichts in der Hand Donald Trump zeigte sich alles andere als erfreut, über die neusten Veröffentlichungen ...
Clinton - Trump: Das grosse Wortgefecht In der ersten TV-Debatte zwischen Hillary Clinton und Donald Trump schenkten sich ...

Stichworte

Autoren

Schweiz

Paid Post

Reife Frauen suchen Erotik

Nicht nur junge Hüpfer sind auf Erotik-Portalen unterwegs, sondern auch reife Frauen finden ihre Erotik-Partner übers Internet, bevor es beim Casual-Date zur Sache geht.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.


Umfrage

Sind Sie dafür, dass Männer künftig einen gesetzlichen Vaterschaftsurlaub erhalten?