Stichwort:: Abstimmungskampf

News

Panne beim Versand der Zürcher Wahlunterlagen

Für den Urnengang vom 4. März sind Doubletten im Umlauf. Nun warnt die Stadt. Mehr...

Schadet Bersets Reform den Jungen? Der Faktencheck

Die Gegner der Vorlage sprechen von einem unnötigen Ausbau der AHV, die Befürworter von einem nötigen Ausgleich. 10 Aussagen aus der «Arena» im Check. Mehr...

Die Asylabstimmung findet ohne Plakate statt

Weder die SVP noch die Befürworter der Asylgesetzrevision wollen Geld für die Abstimmung ausgeben. Mehr...

Hier verlor die SVP am meisten Wähler

Ein Vergleich zur Ausschaffungsinitiative zeigt, in welchen Kantonen das grösste Umdenken stattfand. Dabei gibt es eine grosse Überraschung. Mehr...

EU wäre mit einspurigem Gotthard-Betrieb einverstanden

Zwei Gotthardröhren könnten einspurig betrieben werden. Für die EU wäre das keine Verletzung der bilateralen Verträge. Mehr...

Liveberichte

«Bellen muss man bis zu einem gewissen Grad hinnehmen»

Unsere Expertin Belinda Brunner von «Fairplay Hund» hat Ihre Fragen zur Hundehaltung beantwortet. Mehr...

«Wir wollen nicht möglichst viel Geld mit dem Platz verdienen»

Wie soll Zürichs zentraler Platz künftig genutzt werden? Ein Befürworter der Initiative «Freier Sechseläutenplatz» und eine Gegnerin haben die Klingen gekreuzt. Mehr...

«Die Schweiz setzt auf ein Auslaufmodell»

Leser fragen Andri Silberschmidt und Karl Vogler gaben sich im Chat einen lebhaften Schlagabtausch zum Geldspielgesetz. Mehr...

«Bei einem Ja ist die AHV-Kasse in 40 Jahren leer!»

Live-Chat mit Petra Gössi und Gerhard Pfister zur Rentenreform. Diese Leser-Fragen haben sie beantwortet. Mehr...

Interview

«Das Arbeitsplätze-Argument wird inflationär verwendet»

Was müssen die USR-III-Befürworter tun, um die Vorlage noch zu retten? Politologe Michael Hermann mit den Antworten. Mehr...

«Es wäre sinnvoll, wenn sich das Bundesgericht dazu äussern würde»

Interview Der Generalsekretär der SVP, Martin Baltisser, fühlt sich nicht als Sündenbock für seine Partei. Mehr...

«Ein allfälliges Nein bedeutet nicht das Ende der Gripen-Entwicklung»

Interview Am kommenden Sonntag schaut Marcus Wallenberg gebannt auf die Schweiz. Der Saab-Chef sagt, was eine Absage an den Gripen für den Konzern bedeuten würde. Mehr...

«Den Bündnern wird systematisch Angst gemacht»

Interview Die Zahl der Olympiabefürworter im Bündnerland schrumpft. Aber Tarzisius Caviezel, Davoser Landammann und Chef von «Graubünden 2022», glaubt, dass die Jungen die Abstimmung noch retten. Mehr...

«Die SVP hat gekuscht vor den Millionen der Banken»

Interview Die Auns gibt ihr Referendum gegen die Steuerabkommen noch nicht verloren. Sie werde voraussichtlich Beschwerde vor Bundesgericht einreichen, sagt Geschäftsführer Werner Gartenmann – auch ohne Support der SVP. Mehr...

Hintergrund

Ärger wegen Abstimmungsfrage

Die Gegner der zweiten Gotthardröhre protestieren gegen die Abstimmungsunterlagen und «Behördenpropaganda». Am Bundesgericht ist eine Beschwerde hängig. Mehr...

Diese Themen werden 2015 zu reden geben

Nach der Initiativenflut der letzten Monate kommen im Wahljahr 2015 zahlreiche Volksbegehren an die Urne. Das wird für manche Parteien zur Bewährungsprobe. Mehr...

Die Frauen spielen bei Olympia nicht mit

Hintergrund Die Abstimmung über Olympische Winterspiele im Bündnerland steht auf der Kippe. Verantwortlich dafür sind die Frauen, die deutlich Olympia-skeptischer sind. Kein Wunder, sagen Experten. Mehr...

Der SP-Spitze droht eine Abfuhr

Hintergrund Gegen den Willen von Parteipräsident Christian Levrat unterstützen immer mehr SP-Sektionen das Asylreferendum. Sie wollen im Dezember die Delegiertenversammlung auf ihre Seite bringen. Ausgang ungewiss. Mehr...

«Er glaubt wieder, eine Mission zu haben»

Ob geheime Darmoperation oder seine Anker-Sammlung: Christoph Blocher sucht in letzter Zeit wieder vermehrt die Öffentlichkeit. Experten wissen warum. Mehr...

Meinung

Demokratie ist keine Lotterie

Analyse Viele No-Billag-Gegner erwägen, am 4. März ein taktisches Ja einzulegen. Warum solches Denken gefährlich ist. Mehr...

Eine geradezu olympische Wahrsagerei

Analyse Am Sonntag stimmen die Bündner darüber ab, ob sie mit den Wallisern um die Olympiavergabe von 2026 konkurrieren wollen. Wissen sie genug? Mehr...

Würde der Arbeit

Kolumne Das Schöne an der Initiative zum Grundeinkommen: Sie regt uns ganz grundsätzlich zum Denken an. Mehr...

Mehr Innovation für die SRG

Analyse Die Produktion von Sendungen des Service public soll öffentlich ausgeschrieben werden. Ein Gastbeitrag. Mehr...

Eine politische Sensation liegt in der Luft

Analyse Ein Ja zur SVP-Initiative gegen die Masseneinwanderung müsste auch als ein Misstrauensvotum gegen die Schweizer Regierung gewertet werden. Mehr...

Bildstrecken


Bürgerliche wehren sich gegen SP-Kampagne
Die SP wirbt mit bürgerlichen Testimonials für die Steuerinitiative. Die Betroffenen ärgern sich. Der Zürcher Finanzstadtrat Martin Vollenwyder prüft ...


Panne beim Versand der Zürcher Wahlunterlagen

Für den Urnengang vom 4. März sind Doubletten im Umlauf. Nun warnt die Stadt. Mehr...

Schadet Bersets Reform den Jungen? Der Faktencheck

Die Gegner der Vorlage sprechen von einem unnötigen Ausbau der AHV, die Befürworter von einem nötigen Ausgleich. 10 Aussagen aus der «Arena» im Check. Mehr...

Die Asylabstimmung findet ohne Plakate statt

Weder die SVP noch die Befürworter der Asylgesetzrevision wollen Geld für die Abstimmung ausgeben. Mehr...

Hier verlor die SVP am meisten Wähler

Ein Vergleich zur Ausschaffungsinitiative zeigt, in welchen Kantonen das grösste Umdenken stattfand. Dabei gibt es eine grosse Überraschung. Mehr...

EU wäre mit einspurigem Gotthard-Betrieb einverstanden

Zwei Gotthardröhren könnten einspurig betrieben werden. Für die EU wäre das keine Verletzung der bilateralen Verträge. Mehr...

Umstrittene Umbenennung des Polizeidepartements

Soll Richard Wolff vom Zürcher Polizei- zum Sicherheitsvorsteher werden? In der Abstimmung vom 22. November geht es vor allem um Buchstaben. Mehr...

«Birkenstock-Rassisten» – SVP-Mann greift zur Verbalkeule

Die SVP-Fraktion will die Ecopop-Initiative «Stopp der Überbevölkerung» abschiessen. Folge: Der Ton in der Zuwanderungsdebatte wird noch schärfer. Mehr...

Bäumle unter Beobachtung

Hintergrund Die Kampagne gegen die Zweitwohnungsinitiative haben die Grünliberalen verpatzt. Mit dem Kampf für die Liberalisierung der Öffnungszeiten von Tankstellenshops erhalten sie eine zweite Chance. Mehr...

Blocher zur Abzocker-Initiative: «Ich bestimme, was wichtig ist!»

Reportage Bundespräsident Ueli Maurer und Nationalrat Christoph Blocher sprachen im Albisgüetli zur Zürcher SVP-Basis. Vor allem Blocher hat das Publikum mitgerissen. Mehr...

Streit um Zahlen zum Raumplanungsgesetz

Schlagabtausch an einer Medienkonferenz: Ein Vertreter des Bundes hat sich bei den Gegnern des neuen Raumplanungsgesetzes über eine Karte enerviert. Der Walliser Gewerbeverband soll Zahlen manipuliert haben. Mehr...

Nationalrat möchte das Volk stärken, doch Profiteure wären die Kantone

Das obligatorische Referendum bei internationalen Abkommen soll ausgeweitet werden. Mehr...

«Schlagwortpolitik ist nicht mein Ding»

Sind Frauen tatsächlich weniger politisch interessiert als Männer? Eine Studie behauptet das. Vier Frauen berichten, warum sie nicht abstimmen. Mehr...

Wieso Wenigverdienende gegen ihre Interessen stimmen

Sie würde die Steuerinitiative am wenigsten treffen: Trotzdem lehnen die unteren Einkommensschichten die Initiative mehrheitlich ab. Politologen wundert das nicht. Mehr...

Vollenwyder droht der SP mit Klage

Exklusiv Die SP wirbt mit Zitaten von Bürgerlichen für die Steuerinitiative. Der Zürcher FDP-Stadtrat Martin Vollenwyder prüft juristische Schritte. Mehr...

Levrat: «Wir können die Ausschaffungsinitiative bodigen»

SP-Minderheitsvertreter Daniel Jositsch nimmt einen neuen Anlauf, um den Gegenvorschlag zur Ausschaffungsinitiative zu propagieren. Sein Kontrahent ist Parteipräsident Christian Levrat, der das SP-Nein vertritt. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtet live. Mehr...

«Bellen muss man bis zu einem gewissen Grad hinnehmen»

Unsere Expertin Belinda Brunner von «Fairplay Hund» hat Ihre Fragen zur Hundehaltung beantwortet. Mehr...

«Wir wollen nicht möglichst viel Geld mit dem Platz verdienen»

Wie soll Zürichs zentraler Platz künftig genutzt werden? Ein Befürworter der Initiative «Freier Sechseläutenplatz» und eine Gegnerin haben die Klingen gekreuzt. Mehr...

«Die Schweiz setzt auf ein Auslaufmodell»

Leser fragen Andri Silberschmidt und Karl Vogler gaben sich im Chat einen lebhaften Schlagabtausch zum Geldspielgesetz. Mehr...

«Bei einem Ja ist die AHV-Kasse in 40 Jahren leer!»

Live-Chat mit Petra Gössi und Gerhard Pfister zur Rentenreform. Diese Leser-Fragen haben sie beantwortet. Mehr...

«Das Arbeitsplätze-Argument wird inflationär verwendet»

Was müssen die USR-III-Befürworter tun, um die Vorlage noch zu retten? Politologe Michael Hermann mit den Antworten. Mehr...

«Es wäre sinnvoll, wenn sich das Bundesgericht dazu äussern würde»

Interview Der Generalsekretär der SVP, Martin Baltisser, fühlt sich nicht als Sündenbock für seine Partei. Mehr...

«Ein allfälliges Nein bedeutet nicht das Ende der Gripen-Entwicklung»

Interview Am kommenden Sonntag schaut Marcus Wallenberg gebannt auf die Schweiz. Der Saab-Chef sagt, was eine Absage an den Gripen für den Konzern bedeuten würde. Mehr...

«Den Bündnern wird systematisch Angst gemacht»

Interview Die Zahl der Olympiabefürworter im Bündnerland schrumpft. Aber Tarzisius Caviezel, Davoser Landammann und Chef von «Graubünden 2022», glaubt, dass die Jungen die Abstimmung noch retten. Mehr...

«Die SVP hat gekuscht vor den Millionen der Banken»

Interview Die Auns gibt ihr Referendum gegen die Steuerabkommen noch nicht verloren. Sie werde voraussichtlich Beschwerde vor Bundesgericht einreichen, sagt Geschäftsführer Werner Gartenmann – auch ohne Support der SVP. Mehr...

Ein Buchhändler schwimmt gegen den Strom

Video Er ist die grosse Ausnahme unter den Buchhändlern: Natal Müller ist gegen die Buchpreisbindung. Er befürchtet einen Umsatzrückgang und Personalabbau. Mehr...

«Die SVP wird eine massive Kampagne fahren»

Ende November stimmt die Schweiz über die Ausschaffungsinitiative ab. Polit-Experte Georg Lutz weiss, dass es ein enges – und schmutziges – Rennen wird. Mehr...

«Wir werden die Initiative sicher nicht zurückziehen»

Der Vater des Volksbegehrens, Thomas Minder, ist konsterniert, dass der Anti-Abzockerplan vorerst gescheitert ist. Mehr...

Ulrich Schlüer: «Ich habe den Muezzin gar nicht gehört»

Ein Unbekannter spielte vor dem Haus des Zürcher SVP-Nationalrats Ulrich Schlüer laute Muezzin-Gesänge vor. Der geistige Vater der Minarett-Initiative über unwillkommene Weckrufe und unflätige E-Mails. Mehr...

Ärger wegen Abstimmungsfrage

Die Gegner der zweiten Gotthardröhre protestieren gegen die Abstimmungsunterlagen und «Behördenpropaganda». Am Bundesgericht ist eine Beschwerde hängig. Mehr...

Diese Themen werden 2015 zu reden geben

Nach der Initiativenflut der letzten Monate kommen im Wahljahr 2015 zahlreiche Volksbegehren an die Urne. Das wird für manche Parteien zur Bewährungsprobe. Mehr...

Die Frauen spielen bei Olympia nicht mit

Hintergrund Die Abstimmung über Olympische Winterspiele im Bündnerland steht auf der Kippe. Verantwortlich dafür sind die Frauen, die deutlich Olympia-skeptischer sind. Kein Wunder, sagen Experten. Mehr...

Der SP-Spitze droht eine Abfuhr

Hintergrund Gegen den Willen von Parteipräsident Christian Levrat unterstützen immer mehr SP-Sektionen das Asylreferendum. Sie wollen im Dezember die Delegiertenversammlung auf ihre Seite bringen. Ausgang ungewiss. Mehr...

«Er glaubt wieder, eine Mission zu haben»

Ob geheime Darmoperation oder seine Anker-Sammlung: Christoph Blocher sucht in letzter Zeit wieder vermehrt die Öffentlichkeit. Experten wissen warum. Mehr...

Demokratie ist keine Lotterie

Analyse Viele No-Billag-Gegner erwägen, am 4. März ein taktisches Ja einzulegen. Warum solches Denken gefährlich ist. Mehr...

Eine geradezu olympische Wahrsagerei

Analyse Am Sonntag stimmen die Bündner darüber ab, ob sie mit den Wallisern um die Olympiavergabe von 2026 konkurrieren wollen. Wissen sie genug? Mehr...

Würde der Arbeit

Kolumne Das Schöne an der Initiative zum Grundeinkommen: Sie regt uns ganz grundsätzlich zum Denken an. Mehr...

Mehr Innovation für die SRG

Analyse Die Produktion von Sendungen des Service public soll öffentlich ausgeschrieben werden. Ein Gastbeitrag. Mehr...

Eine politische Sensation liegt in der Luft

Analyse Ein Ja zur SVP-Initiative gegen die Masseneinwanderung müsste auch als ein Misstrauensvotum gegen die Schweizer Regierung gewertet werden. Mehr...

SVP küsst die Polemik um den Familienartikel wach

Hintergrund Lange fand die dritte Abstimmungsvorlage für den 3. März kaum Interesse. Das hat sich seit Christoph Blochers Brandrede gegen die «Staatskinder» geändert. Mehr...

Schlechte Verlierer

«Schuld an der Wahlniederlage der Zürcher Rechten sind nicht die Verhältnisse, sondern die Wahlkämpfer höchstpersönlich.» Mehr...

Bürgerliche wehren sich gegen SP-Kampagne
Die SP wirbt mit bürgerlichen Testimonials für die Steuerinitiative. Die Betroffenen ärgern sich. Der Zürcher Finanzstadtrat Martin Vollenwyder prüft ...

Stichworte

Autoren

Schweiz

Paid Post

Die Schweiz zum halben Preis entdecken

Exklusiv und nur für kurze Zeit: Mobility-Testabo für 43 Franken inkl. gratis Hotelcard!

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!