Stichwort:: Steuererklärung

News

Linke kämpft allein gegen Steuerbonus

Eltern sollen höhere Steuerabzüge machen dürfen. Die SP ergreift nun das Referendum. Doch ein wichtiger Verbündeter versagt ihr die Unterstützung. Mehr...

Fifa behält Status eines Chüngelizüchtervereins

Trotz Bilanzsumme von 3 Milliarden Franken: Die Fifa wird in Zürich weiterhin wie ein Verein besteuert. Mehr...

Die finale Pointe im Steuerfall Ernst Suter

Dürnten hat Aufsehen erregt mit dem Entscheid, dem Hilfsarbeiter eine Viertelmillion Franken zurückzuzahlen. Jetzt könnte es aber doch nur die Hälfte werden. Mehr...

Wie steuerehrlich sind die Schweizer?

Der Bundesrat bricht ein Tabu: Er will das Ausmass der Steuerhinterziehung ­untersuchen lassen. Mehr...

Steuersünder plagt das Gewissen

2014 haben sich so viele Steuerzahler selbst angezeigt wie nie zuvor. Der Streit um versteckte ausländische Vermögen hat auch Steuerpflichtige im Kanton Zürich alarmiert. Mehr...

Interview

«Das würde uns viel Leid ersparen»

Interview Die Steuern direkt vom Lohn abziehen: Schuldenberater Sébastien Mercier über eine Idee im Aufwind, die einem gesellschaftlichen Bedürfnis entspreche. Mehr...

Hintergrund

Wie man zum Steuersünder wird

Noch nie wollten so viele Steuerpflichtige ihr schwarzes Geld wieder weiss machen wie heute. Wie es um die Steuermoral steht. Mehr...

Tausende machen Pendlerkosten von über 20'000 Franken geltend

Der Regierungsrat will den Pendlerabzug bei 3000 Franken begrenzen. Erstaunlich viele Zürcher Steuerzahler wären davon betroffen. Einige sogar sehr stark. Mehr...

Die finale Pointe im Steuerfall Ernst Suter

Dürnten hat Aufsehen erregt mit dem Entscheid, dem Hilfsarbeiter eine Viertelmillion Franken zurückzuzahlen. Jetzt könnte es aber doch nur die Hälfte werden. Mehr...

«...oder bini öppe e Bank?»

Wer schlau ist und es sich leisten kann, zahlt seine Steuern im Voraus. Denn es winkt ein Zins, mit dem keine Bank mithält. Der neuste Volkssport könnte allerdings bald ein jähes Ende finden. Mehr...

Steuerabzüge bis zum «Gratis-Bürger»

Fürs Abo, für Kinder, für die 3. Säule: Wie viel Milliarden die vielen Steuerabzüge den Staat kosten. Und wo die Grenzen für Null-Steuern sind. Mehr...

Service

«Kann ich meine Diät abziehen?»

Leser fragen Beim Steuertelefon von Tagesanzeiger.ch/Newsnet ging es gestern vor allem um eine grosse Frage: Was kann ich alles abziehen? ­ Vier Steuerprofis wussten die Antworten – und haben mehr als 200 Leserinnen und Leser beraten. Mehr...

«Ist der Golfclub abzugsfähig?»

Steuerberatung Steuerexperten vom Wirtschaftsprüfer KPMG telefonierten gestern den ganzen Tag mit der TA-Leserschaft. Besonders Liegenschaftenbesitzer nahmen die Beratung stark in Anspruch. Mehr...

Antworten auf Steuerfragen

Wie werden Einkünfte nach einer Trennung versteuert? Kann man seinem Bruder steuerfrei eine Million Franken schenken? Antworten von unseren Steuerexperten. Mehr...


Linke kämpft allein gegen Steuerbonus

Eltern sollen höhere Steuerabzüge machen dürfen. Die SP ergreift nun das Referendum. Doch ein wichtiger Verbündeter versagt ihr die Unterstützung. Mehr...

Fifa behält Status eines Chüngelizüchtervereins

Trotz Bilanzsumme von 3 Milliarden Franken: Die Fifa wird in Zürich weiterhin wie ein Verein besteuert. Mehr...

Die finale Pointe im Steuerfall Ernst Suter

Dürnten hat Aufsehen erregt mit dem Entscheid, dem Hilfsarbeiter eine Viertelmillion Franken zurückzuzahlen. Jetzt könnte es aber doch nur die Hälfte werden. Mehr...

Wie steuerehrlich sind die Schweizer?

Der Bundesrat bricht ein Tabu: Er will das Ausmass der Steuerhinterziehung ­untersuchen lassen. Mehr...

Steuersünder plagt das Gewissen

2014 haben sich so viele Steuerzahler selbst angezeigt wie nie zuvor. Der Streit um versteckte ausländische Vermögen hat auch Steuerpflichtige im Kanton Zürich alarmiert. Mehr...

Steuerverwaltung schützt Schneider-Ammann

Laut Datenschützer Hanspeter Thür müsste die Eidgenössische Steuerverwaltung Dokumente der Ammann-Gruppe öffentlich machen. Die Steuerbehörde weigert sich aber. Mehr...

«Akt der Gerechtigkeit» für Familien chancenlos

Kein Steuerabzug für die Selbstbetreuung von Kindern: Nach dem National- hat auch der Ständerat die SVP-Familieninitiative bachab geschickt. Auch ein Gegenentwurf der CVP blieb ohne Chance. Mehr...

E-Rechnungen für den Kanton

Unternehmen können künftig dem Kanton Zürich digitale Rechnungen stellen. Mehr...

Eigenmietwert: Gegner nennen SVP-Vorschlag «blödsinnig»

Die SVP wollte dafür sorgen, dass die Eigenmietwerte für Hauseigentümer sinken. Doch sie biss damit im Kantonsrat auf Granit. Mehr...

Papierkrieg, ade: Steuererklärung jetzt online möglich

Neu können gut 330'000 Zürcher ihre Steuererklärung über das Internet einreichen. Ist das Pilotprojekt erfolgreich, soll es 2013 für alle Steuerpflichtigen eingeführt werden. Mehr...

1000 Steuersünder zeigen sich selbst an

1000 Zürcher haben sich wegen falscher Steuererklärungen angezeigt. 50 Millionen Franken mehr Steuern fliessen dadurch in die Gemeinde- und Kantonskassen. Mehr...

Erkennt der Computer eine Zahl nicht, muss eine Mitarbeiterin helfen

Das Steueramt Wallisellen liest die Steuererklärungen von neun Gemeinden ein. Auch diejenigen von Uster und Wangen-Brüttisellen. Mehr...

«Das würde uns viel Leid ersparen»

Interview Die Steuern direkt vom Lohn abziehen: Schuldenberater Sébastien Mercier über eine Idee im Aufwind, die einem gesellschaftlichen Bedürfnis entspreche. Mehr...

Wie man zum Steuersünder wird

Noch nie wollten so viele Steuerpflichtige ihr schwarzes Geld wieder weiss machen wie heute. Wie es um die Steuermoral steht. Mehr...

Tausende machen Pendlerkosten von über 20'000 Franken geltend

Der Regierungsrat will den Pendlerabzug bei 3000 Franken begrenzen. Erstaunlich viele Zürcher Steuerzahler wären davon betroffen. Einige sogar sehr stark. Mehr...

Die finale Pointe im Steuerfall Ernst Suter

Dürnten hat Aufsehen erregt mit dem Entscheid, dem Hilfsarbeiter eine Viertelmillion Franken zurückzuzahlen. Jetzt könnte es aber doch nur die Hälfte werden. Mehr...

«...oder bini öppe e Bank?»

Wer schlau ist und es sich leisten kann, zahlt seine Steuern im Voraus. Denn es winkt ein Zins, mit dem keine Bank mithält. Der neuste Volkssport könnte allerdings bald ein jähes Ende finden. Mehr...

Steuerabzüge bis zum «Gratis-Bürger»

Fürs Abo, für Kinder, für die 3. Säule: Wie viel Milliarden die vielen Steuerabzüge den Staat kosten. Und wo die Grenzen für Null-Steuern sind. Mehr...

«6200 Stadtzürcher reichten keine Steuererklärung ein»

Interview Was macht der Staat, wenn jemand auf die Steuererklärung pfeift? Bruno Fässler, Direktor des Zürcher Steueramts, über das Schätzen, Steuerfahnder und Denunziantentum. Mehr...

Steuern führten ihn in den Bankrott

Zürcher Behörden haben von einem Hilfsarbeiter Steuern verlangt wie von einem Millionär. Mehr...

Die Steuerdaten waren plötzlich weg

Die neuste Entwicklung des Steueramtes soll das einfache Erfassen der Steuererklärung via Web ermöglichen. Ein Leser hats versucht und dabei sämtliche Daten verloren. Die Helpline konnte ihm nicht helfen. Mehr...

Steuererklärer aus Leidenschaft

Was die meisten als Zwangsaufgabe empfinden, kann zur Befreiung werden. Die Steuererklärung, elegant und kompetent erledigt, macht den Bürger souverän. Mehr...

90'000 zögern die Steuererklärung hinaus

Immer mehr Zürcher beantragen eine Fristverlängerung für das Einreichen der Steuererklärung. Eine Plakatkampagne soll den Trend bremsen. Mehr...

«Kann ich meine Diät abziehen?»

Leser fragen Beim Steuertelefon von Tagesanzeiger.ch/Newsnet ging es gestern vor allem um eine grosse Frage: Was kann ich alles abziehen? ­ Vier Steuerprofis wussten die Antworten – und haben mehr als 200 Leserinnen und Leser beraten. Mehr...

«Ist der Golfclub abzugsfähig?»

Steuerberatung Steuerexperten vom Wirtschaftsprüfer KPMG telefonierten gestern den ganzen Tag mit der TA-Leserschaft. Besonders Liegenschaftenbesitzer nahmen die Beratung stark in Anspruch. Mehr...

Antworten auf Steuerfragen

Wie werden Einkünfte nach einer Trennung versteuert? Kann man seinem Bruder steuerfrei eine Million Franken schenken? Antworten von unseren Steuerexperten. Mehr...

Stichworte

Autoren

Schweiz

Paid Post

Verstehen Sie Ihre Arztrechnungen?

Sie wollen wissen, was genau auf Ihrer Arztrechnung steht? Kein Problem – lassen Sie es sich einfach im Kundenportal des Gesundheitsversicherers Atupri übersetzen.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!