Stichwort:: Todesstrafe

News

Saudi-Teenager entgeht der Hinrichtung

Der 18-jährige Murtaja Qureiris war 2013 wegen Protesten an der Regierung inhaftiert und zum Tode verurteilt worden. Mehr...

Todesstrafe in Brunei: Clooney ruft zum Hotel-Boykott auf

Im Kleinstaat Brunei wird die Todesstrafe für Homosexuelle eingeführt. Der herrschende Sultan besitzt weltweit verschiedene Luxushotels. Clooney will diese nun boykottieren. Mehr...

Stickstoff statt Spritze für Todeskandidaten

Da das Mittel für Todesspritzen seit Jahren knapp ist, will der US-Bundesstaat Oklahoma nun auf das Einatmen von Stickstoff setzen. Mehr...

Texas richtet Mexikaner hin

Gleich in zwei Bundesstaaten in den USA sind zwei Männer per Giftspritze getötet worden. Mehr...

Guatemala schafft die Todesstrafe ab

Unter anderem bei der Ermordung des Präsidenten war sie bisher als Strafmass erlaubt – doch nun hat das höchste Gericht des Landes die Todesstrafe als ungültig erklärt. Mehr...

Hintergrund

Herrscher über Leben und Tod

Porträt Der Sultan von Brunei Hassanal Bolkiah ist neuerdings etwas versöhnlich. Doch das Scharia-Recht will er nicht abschaffen. Mehr...

Umstrittene Giftspritze für Hinrichtungen zugelassen

Trotz mehrerer qualvoller Hinrichtungen hat der Oberste Gerichtshof in den USA den Einsatz von fragwürdigen Giftmischungen bei Todesstrafen gebilligt. Mehr...

Schwester Helen und die Mörder

Porträt Helen Prejean kämpft für den Boston-Attentäter Dschochar Zarnajew. Mehr...

Organe aus der Todeszelle

Offiziell wollen die chinesischen Behörden keine hingerichteten Gefangenen mehr als Organspender verwenden. Menschenrechtler aber glauben: China macht weiter wie bisher. Das stellt auch den Westen vor Probleme. Mehr...

Utah darf wieder mit Blei töten

Im US-Bundesstaat Utah können Häftlinge wieder durch Erschiessungskommandos hingerichtet werden. Gegner der Todesstrafe begrüssen die Rückkehr zur Brutalität. Mehr...

Meinung

Erst ausbürgern, dann foltern lassen

Analyse Das Parlament spürt das Wahljahr und zeigt Härte. Nach der Ausschaffung von Terroristen in Folterländer geht es nun um Ausbürgerungen. Mehr...

Für eine Welt ohne Todesstrafe

Gastbeitrag Anstatt Gewalt vorzubeugen, schafft die härteste Bestrafung noch mehr Gewalt. Ein Aufruf zum Welttag gegen die Todesstrafe. Mehr...

Todesstrafe für die anderen

Analyse Deutschland will keine Abstimmung über die Todesstrafe in der Türkei auf eigenem Boden. Gut so. Mehr...

Wenn Mord als kleineres Übel gilt

Kommentar Nahost-Expertin Sonja Zekri über das Todesurteil gegen Mursi – und ein Volk mit Diktaturerfahrung. Mehr...

Der Iran muss seine Justiz reformieren

Gesetzeslage hin oder her: Die Hinrichtung der Iranerin Reyhaneh Dschabbari ist nicht zu rechtfertigen. Mehr...

Bildstrecken


Im Wartezimmer des Todes
Ein Rundgang durch den Todestrakt des kalifornischen Gefängnisses San Quentin.

Hexenverfolgung in der Schweiz
In Zürich wurden 79 Menschen als Hexen verbrannt. Nun sollen sie rehabilitiert werden.



Saudi-Teenager entgeht der Hinrichtung

Der 18-jährige Murtaja Qureiris war 2013 wegen Protesten an der Regierung inhaftiert und zum Tode verurteilt worden. Mehr...

Todesstrafe in Brunei: Clooney ruft zum Hotel-Boykott auf

Im Kleinstaat Brunei wird die Todesstrafe für Homosexuelle eingeführt. Der herrschende Sultan besitzt weltweit verschiedene Luxushotels. Clooney will diese nun boykottieren. Mehr...

Stickstoff statt Spritze für Todeskandidaten

Da das Mittel für Todesspritzen seit Jahren knapp ist, will der US-Bundesstaat Oklahoma nun auf das Einatmen von Stickstoff setzen. Mehr...

Texas richtet Mexikaner hin

Gleich in zwei Bundesstaaten in den USA sind zwei Männer per Giftspritze getötet worden. Mehr...

Guatemala schafft die Todesstrafe ab

Unter anderem bei der Ermordung des Präsidenten war sie bisher als Strafmass erlaubt – doch nun hat das höchste Gericht des Landes die Todesstrafe als ungültig erklärt. Mehr...

Serienmörder gesteht weitere Tat – Exekution gestoppt

In letzter Minute ist in Texas die Hinrichtung eines geständigen Serienmörders ausgesetzt worden. Die Staatsanwaltschaft befürchtet, er wolle einem anderen Mörder das Leben retten. Mehr...

Hinrichtung mit nicht erprobtem Medikament

Er wollte nicht als «Versuchskaninchen» gelten. Doch der Widerstand eines wegen Doppelmord zum Tode verurteilten Mannes blieb zwecklos. Mehr...

US-Staat richtet psychisch Kranken hin

Eine Begnadigung ist in letzter Minute abgelehnt worden. Trotz Kritik am Verfahren ist ein 35-Jähriger in Virginia getötet worden. Mehr...

Todeskandidat erhält zweite Chance

Mit moderner DNA-Technik soll die Unschuld eines zum Tode verurteilten Mannes bewiesen werden. Mehr...

Hinrichtungen: Gerichte lassen vorerst Gnade walten

Arkansas wollte im Aprils sieben Häftlinge mit Giftspritzen exekutieren. Gerichte haben dies nun gestoppt. Pharmafirmen wollen nicht, dass ihre Arzneien dafür verwendet werden. Mehr...

Depp kämpft für Todeskandidaten

Die geplanten Hinrichtungen in Arkansas kommen näher. Vor Ort hat sich auch Hollywoodstar Johnny Depp den Protesten angeschlossen – mit einem Teilerfolg. Mehr...

Gericht in Texas stoppt Hinrichtung von 43-Jährigem

Der 43-jährige Gefangene ist wegen des tödlichen Raubüberfalls eines Bekannten zum Tode verurteilt worden. Rund 50 Geistliche haben ein Gnadengesuch an den Gouverneur gerichtet. Mehr...

Eine «Märchenstunde» mit Erdogan

Der türkische Präsident Erdogan gab der ARD ein ausführliches Interview. Es ging um die Todesstrafe, das Flüchtlingsproblem und Terroristen. Mehr...

Zwei zum Tode Verurteilte finden die Liebe

Oslo Auf sie warteten Galgen und elektrischer Stuhl, doch das Schicksal meinte es gut mit Sunny und Peter. Als Ehepaar kämpfen sie jetzt für eine Welt ohne Todesstrafe. Mehr...

Zahl der Hinrichtungen auf Rekordstand

Letztes Jahr wurden so viele Menschen exekutiert wie seit 25 Jahren nicht. Mehr...

Herrscher über Leben und Tod

Porträt Der Sultan von Brunei Hassanal Bolkiah ist neuerdings etwas versöhnlich. Doch das Scharia-Recht will er nicht abschaffen. Mehr...

Umstrittene Giftspritze für Hinrichtungen zugelassen

Trotz mehrerer qualvoller Hinrichtungen hat der Oberste Gerichtshof in den USA den Einsatz von fragwürdigen Giftmischungen bei Todesstrafen gebilligt. Mehr...

Schwester Helen und die Mörder

Porträt Helen Prejean kämpft für den Boston-Attentäter Dschochar Zarnajew. Mehr...

Organe aus der Todeszelle

Offiziell wollen die chinesischen Behörden keine hingerichteten Gefangenen mehr als Organspender verwenden. Menschenrechtler aber glauben: China macht weiter wie bisher. Das stellt auch den Westen vor Probleme. Mehr...

Utah darf wieder mit Blei töten

Im US-Bundesstaat Utah können Häftlinge wieder durch Erschiessungskommandos hingerichtet werden. Gegner der Todesstrafe begrüssen die Rückkehr zur Brutalität. Mehr...

Der algerische Salman Rushdie

Gegen den Bestsellerautor Kamel Daoud hat ein islamistischer Prediger eine Todes-Fatwa ausgesprochen. Die Regierung in Algier schweigt und verweigert dem Bedrohten Personenschutz. Mehr...

Mörder, geistig behindert, Todeskandidat

Exekutionen von psychisch kranken oder geistig behinderten Strafgefangenen sind längst nicht aus der Welt geschafft. Amnesty dokumentiert Fälle aus Pakistan, den USA und Japan. Mehr...

«Die Prozeduren sind unzuverlässig und die Folgen schrecklich»

Nach der dritten Hinrichtung mit langem Todeskampf binnen weniger Monate wird in den USA wieder über Exekutionsmethoden diskutiert - und damit auch über die Todesstrafe. Mehr...

Am Glauben aufgehängt

Porträt Die zum Tode verurteilte Sudanesin Meriam Ibrahim wurde erst freigelassen und dann wieder verhaftet. Mehr...

Forderung nach Todesstrafe lässt Wogen hochgehen

Ein Walliser SVP-Grossrat fordert auf Facebook die Wiedereinführung der Todesstrafe. Innert drei Tagen erhielt die Seite grossen Zuspruch – und trägt dem Politiker harsche Kritik ein. Mehr...

Die Todesstrafe hatte viele Anhänger

Die Geschichte um Abschaffung und Wiedereinführung der Kapitalstrafe in der Schweiz des 19. Jahrhunderts. Mehr...

«Die Todesstrafe könnte in zehn Jahren verschwinden»

Immer weniger Staaten in den USA unterstützen die Todesstrafe. Ihre Abschaffung wird greifbarer. Doch die Mehrheit der Amerikaner befürwortet die Massnahme noch immer. Mehr...

...32 Jahren: Der letzte Kopf rollt

Am 10. September 1977 fällt weltweit zum letzten Mal das tödliche Fallbeil. Mehr...

Erst ausbürgern, dann foltern lassen

Analyse Das Parlament spürt das Wahljahr und zeigt Härte. Nach der Ausschaffung von Terroristen in Folterländer geht es nun um Ausbürgerungen. Mehr...

Für eine Welt ohne Todesstrafe

Gastbeitrag Anstatt Gewalt vorzubeugen, schafft die härteste Bestrafung noch mehr Gewalt. Ein Aufruf zum Welttag gegen die Todesstrafe. Mehr...

Todesstrafe für die anderen

Analyse Deutschland will keine Abstimmung über die Todesstrafe in der Türkei auf eigenem Boden. Gut so. Mehr...

Wenn Mord als kleineres Übel gilt

Kommentar Nahost-Expertin Sonja Zekri über das Todesurteil gegen Mursi – und ein Volk mit Diktaturerfahrung. Mehr...

Der Iran muss seine Justiz reformieren

Gesetzeslage hin oder her: Die Hinrichtung der Iranerin Reyhaneh Dschabbari ist nicht zu rechtfertigen. Mehr...

Kein Leben vor dem Tod

Analyse In den USA hat die Todesstrafe sich selbst überlebt. Nur noch die Willkür eines Rechtssystems entscheidet über Leben und Tod. Mehr...

Töten wie früher

Analyse In den USA wollen Befürworter der Todesstrafe angesichts der Giftknappheit zurück zu Strick, elektrischem Stuhl und Erschiessungskommando. Mehr...

Im Wartezimmer des Todes
Ein Rundgang durch den Todestrakt des kalifornischen Gefängnisses San Quentin.

Hexenverfolgung in der Schweiz
In Zürich wurden 79 Menschen als Hexen verbrannt. Nun sollen sie rehabilitiert werden.


Stichworte

Autoren

Schweiz

Wettbewerb

Wie du spielend Geld sparen kannst

Energy Hero ist das kostenlose Online-Spiel, mit dem du mit etwas Fingerfertigkeit Preise im Wert von insgesamt 30 000 Franken gewinnen kannst.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».