Zum Hauptinhalt springen

Präsident des Iran besucht Anfang Juli die Schweiz

Schneider-Ammann und Rohani stellten im Januar 2016 einen Fahrplan für die engere Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern vor. (Archiv)
Johann Schneider-Ammann weilt zu einem zweitägigen Staatsbesuch im Iran. Im Vordergrund stehen die Wirtschaftsbeziehungen und der Dialog über Menschenrechte. (27. Februar 2016)
Der iranische Präsident Hassan Rohani begrüsst den Bundespräsidenten in Teheran. (27. Februar 2016)
Der Bundespräsident will mit iranischen Politikern über eine weitere Zusammenarbeit der Schweiz auf dem Gebiet der Wirtschaft und Wissenschaft aber auch über die Lage der Menschenrechte sprechen.(26. Februar 2016)
1 / 9

Atomabkommen im Zentrum

SDA/nag