Zum Hauptinhalt springen

Junckers «Zustimmung light» zum sanften Inländervorrang

«Ich bin sehr zufrieden», liess Johann Schneider-Ammann verlauten nach dem Gespräch – trotz gegenteiliger Mimik. (19. September 2016)
Wichtigstes Traktandum: die Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative. Jean-Claude Juncker und Johann Schneider-Ammann nehmen am Besprechungstisch Platz. (19. September 2016)
Auch hielt eine Ansprache an der Universität: Johann Schneider-Ammann wird von Journalisten bedrängt. (19. September 2016)
1 / 9

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.