Zum Hauptinhalt springen

Jetzt erklärt Bundesanwalt Lauber seine Fifa-Treffen

Dank der Treffen habe er sicherstellen können, dass die Fifa weiterhin kooperiere, argumentiert Michael Lauber. Foto: Anthony Anex, Keystone

Amtspflichten schwer verletzt

Gewaltenteilung gefährdet

Folge der Skandalisierung

Handlungsfähigkeit nicht sichergestellt

Problematische Reaktion auf Kritik

Ruf der Bundesanwaltschaft gefährdet

Herbeigeredete Institutionenkrise

SDA/ij