Zum Hauptinhalt springen

Über 8000 Asylsuchende untergetaucht oder ausgereist

Asylsuchende ohne Aussicht auf einen Verbleib tauchen häufig unter: Flüchtlinge bei der Grenzkontrolle am Zoll des Bahnhofs Chiasso. (22. April 2016)

Jeder zweite Asylbewerber erhält Bleiberecht

Mehr als 8000 Asylsuchende untergetaucht oder ausgereist