Zum Hauptinhalt springen

Küsschen und blauer Himmel

Mit Jean-Claude Junckers Besuch hat sich das Verhältnis zur EU normalisiert. Aber ist die Schweiz bereit für Normalität?

MeinungChristoph Lenz
Weniger locker als der Besuch: Das offizielle Bild vom Gespräch zwischen Jean-Claude Juncker und Doris Leuthard. Foto: Peter Klaunzer (Keystone)
Weniger locker als der Besuch: Das offizielle Bild vom Gespräch zwischen Jean-Claude Juncker und Doris Leuthard. Foto: Peter Klaunzer (Keystone)

Dann öffnet sich die Tür des dunkelgrauen Mercedes, und heraus steigt der mächtigste Mann Europas. Er betritt den roten Teppich. Er erklimmt die fünf Stufen zum Bernerhof. Er schüttelt sich aus dem Übermantel. Er nimmt die nächsten vier Stufen ins Foyer und sagt oben angelangt, während er Bundespräsidentin Doris Leuthard (CVP) in den Blick nimmt, sein erstes Wort dieses offiziellen Besuchs: «So.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen