Zum Hauptinhalt springen

«Letzten Mittwoch ist er selbst durch eine neue Tür gegangen»

Didier Burkhalter, Johann Schneider-Amman und weitere Prominente haben Otto Ineichen die letzte Ehre erwiesen. Redaktion Tamedia war in Sursee vor Ort.

In der katholischen Kirche in Sursee hat heute Montag die Trauerfeier für den Politiker Otto Ineichen stattgefunden. (11. Juni 2012)
In der katholischen Kirche in Sursee hat heute Montag die Trauerfeier für den Politiker Otto Ineichen stattgefunden. (11. Juni 2012)
Chantal Hebeisen
Trauergäste warten vor der Kirche St. Georg. (11. Juni 2012)
Trauergäste warten vor der Kirche St. Georg. (11. Juni 2012)
Chantal Hebeisen
Die letzen Gäste drängen in die Kirche.
Die letzen Gäste drängen in die Kirche.
Chantal Hebeisen
1 / 23

In Sursee hat heute die Abdankungsfeier für den verstorbenen Unternehmer und Nationalrat Otto Ineichen stattgefunden. Weit über 1000 Trauergäste erwiesen Ineichen die letzte Ehre, unter ihnen die Bundesräte Johann Schneider-Ammann, Didier Burkhalter sowie der FDP-Parteipräsident Philipp Müller. Die Besucher sassen dichtgedrängt auf den Bänken, einige mussten hinten in der Kirche sogar stehen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.