Zum Hauptinhalt springen

«Leuenberger hat gemerkt, das Spiel ist verloren»

Noch am Nachmittag forderte Helmut Hubacher mit deutlichen Worten, Moritz Leuenberger zur Vernunft auf. Bereits am Abend kam die Reaktion des Zürchers. Nun ist wieder die SP am längeren Hebel.

Also doch: Merz und Leuenberger organisieren sich nun so, dass die Ersatzwahlen an einem Tag stattfinden können.
Also doch: Merz und Leuenberger organisieren sich nun so, dass die Ersatzwahlen an einem Tag stattfinden können.
Keystone

«Ich würde Moritz Leuenberger gopfertori die Türe einrennen», sagte der langjährige SP-Parteichef Helmut Hubacher noch am Nachmittag im Gespräch mit Redaktion Tamedia. Er sprach damit auf die zaghafte Äusserung von SP-Fraktionschefin Ursula Wyss an, man werde möglicherweise mit Bundesrat Leuenberger noch sprechen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.