Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Zuerst sicherstellen, dass das Geld effizient eingesetzt wird»

Integration durch Arbeit: Zwei Asylbewerber helfen im freiburgischen Bösingen beim Schulpatrouillendienst aus. Foto: Lukas Lehmann (Keystone)

Das Ziel ist ein Abschluss

Der Bund jetzt schon angefangen, bei gewissen Flüchtlingen eine Integrationspauschale von 18'000 Franken zu bezahlen.

«Unterschiede belassen»