Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Militärpolizei zieht Dienstwaffen bei 188 heiklen Fällen ein

Bei einigen Ausgemusterten ist die Rücknahme der Waffe «dringend»: Sturmgewehre in einem Lager im Kanton Genf.

Dossiers im «Abrüstungsverfahren»

Nichtentwaffnung bleibt unklar

Täter war untauglich

SDA/kpn