Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Moratinos: Schweiz hat sich an die Schengen-Regeln gehalten

Das voraussichtliche Ende der Libyen-Krise: Max Göldi, Micheline Calmy-Rey und Miguel Angel Moratinos (von links) nach der Ankunft in Zürich.

Spanien und Deutschland als Vermittler-Staaten

SDA/jak