Zum Hauptinhalt springen

«Nenn mich nicht Schatz!»

Die AHV, ein Schneeballsystem

«Jeder spart für sich, jeder schaut für sich», sagt Benjamin Fischer (JSVP). – Tamara Funiciello (Juso): «So machst du die Grundlage der Gesellschaft kaputt».
Funiciello: «Forderst du die Abschaffung der AHV?» Fischer: «Ich bin konstruktiv genug, um das nicht zu fordern. Jetzt haben wir dieses System und müssen es eben reparieren. Die Kosten für eine Umstellung wären zu hoch.»
Funiciello: «Die Sozialversicherungen sind sehr wohl effizient.» Fischer: «Siehst du, da bist du wieder in deiner ideologischen Welt.» Funiciello: «Karl Marx hat das Wort ideologisch nicht annähernd so oft gebraucht wie du in diesem Gespräch.»
1 / 4

Tamara Funiciello ist keine «nette» Linke. Sie ist radikal.

Benjamin Fischer ist kein derber SVPler. Er ist höflich und korrekt.

Rente oder Sozialhilfe?