Stichwort:: Arbeitgeberverband

News

Düstere AHV-Prognosen

Neue Zahlen zeigen, wie gross das Defizit im Jahr 2045 sein dürfte. Demnach müssten wir bald bis 69 arbeiten. Mehr...

Die FDP zögert jetzt nicht mehr

Die FDP Schweiz stellt sich klar hinter das Abkommen mit der EU. Das freut die Arbeitgeber. Und erzürnt die Gewerkschaften. Mehr...

Arbeitgeberchef will AHV ohne Lohnprozente sanieren

SonntagsZeitung Wie ein neuer Vorschlag den AHV-Steuer-Deal des Ständerats zu Fall bringen soll. Mehr...

Wie die zweite Säule retten?

Was bei der Unfallversicherung gelang, soll nun bei den Pensionskassen helfen. Mehr...

Altersreform: Den Gegnern laufen die Leute davon

SVP, FDP und die grossen Wirtschaftsverbände bekämpfen die Reform der Altersvorsorge. Doch gewichtige Mitglieder positionieren sich anders. Mehr...

Interview

«Wir müssen mit einem weiteren Stellenabbau rechnen»

Interview Erstmals in diesem Jahr ist die Arbeitslosenquote gestiegen. Thomas Daum, Direktor des Arbeitgeberverbandes, rechnet mit weiteren Entlassungen – und er hofft auf die Nationalbank. Mehr...

Hintergrund

Aushängeschilder der Arbeitgeber unter Druck

Arbeitgeber-Präsident Valentin Vogt und Swissmem-Präsident Hans Hess stehen unter besonderer Beobachtung. Im eigenen Unternehmen läuft es alles andere als rund. Mehr...

Wo es dieses Jahr mehr Lohn gibt

Infografik Plus 0,9 Prozent: Wegen der Nullteuerung bleibt mehr in der Tasche, als noch im Herbst erwartet worden ist. Die Lohnerhöhungen 2017 nach Branchen. Mehr...

Gut gebildete Eltern erziehen ihre Kinder lieber selber

Gebildete und gut verdienende Eltern wollen ihre Kinder lieber selber erziehen, als ihre Arbeitspensen zu erhöhen. Tiefere Steuern sind für viele kaum ein Anreiz. Mehr...

«Der Kapitalbezug ist nur ein Randproblem»

Gross war die Aufregung, als Bundesrat Alain Berset eine Einschränkung des Vorbezugs aus der 2. Säule anregte. Ein intimer Kenner der Materie kritisiert nun die damalige Begründung heftig. Mehr...

Gewerkschaften bei Lohnverhandlungen im Vorteil

Die politische Ausgangslage spielt den Arbeitnehmerverbänden momentan in die Hände. Längerfristig versperrt die Ungewissheit rund um die Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative den Blick nach vorn. Mehr...

Meinung

Danke, liebe Jungfreisinnige, für euer Rentenalter 66

Analyse Man muss hoffen, dass die radikale AHV-Initiative zustande kommt – selbst wenn man sie ablehnt. Mehr...

Da hilft nur ein Zäpfchen

Analyse Der Arbeitgeber-Präsident rät Eltern, die Krankheiten ihrer Kinder besser zu planen. Warum der Vorschlag chauvinistisch ist. Mehr...

Die Reichen-Versteher

Analyse Den reichsten 10 Prozent gehören mehr als 70 Prozent des Gesamtvermögens. Aber den Schweizern ist es egal, dass in ihrem Land grosse Ungleichheit herrscht. Mehr...

Firmen, hört die Signale!

Kommentar Bei der Bekämpfung der Altersdiskriminierung hinkt die Schweiz um ein Jahrzehnt hinter den Massnahmen gegen die Frauen­diskriminierung her. Mehr...

Nur nicht wieder ein Papiertiger der Arbeitgeber

Kommentar Man hat einmal mehr das ungute Gefühl, dass den Arbeit­gebern die Alten, Frauen, Jugendlichen und Behinderten erst am Herzen liegen, wenn es wirklich nicht mehr anders geht. Mehr...


Düstere AHV-Prognosen

Neue Zahlen zeigen, wie gross das Defizit im Jahr 2045 sein dürfte. Demnach müssten wir bald bis 69 arbeiten. Mehr...

Die FDP zögert jetzt nicht mehr

Die FDP Schweiz stellt sich klar hinter das Abkommen mit der EU. Das freut die Arbeitgeber. Und erzürnt die Gewerkschaften. Mehr...

Arbeitgeberchef will AHV ohne Lohnprozente sanieren

SonntagsZeitung Wie ein neuer Vorschlag den AHV-Steuer-Deal des Ständerats zu Fall bringen soll. Mehr...

Wie die zweite Säule retten?

Was bei der Unfallversicherung gelang, soll nun bei den Pensionskassen helfen. Mehr...

Altersreform: Den Gegnern laufen die Leute davon

SVP, FDP und die grossen Wirtschaftsverbände bekämpfen die Reform der Altersvorsorge. Doch gewichtige Mitglieder positionieren sich anders. Mehr...

Eltern kranker Kinder sollen zur Arbeit

Kinderbetreuung in Krankheitsfällen müsse im Voraus geplant werden, findet Arbeitgeber-Direktor Roland Müller – und macht sich damit bei Politikerinnen von links bis rechts unbeliebt. Mehr...

Arbeitgeber wehren sich gegen Vorwurf der Altersdiskriminierung

Trotz steigender Sozialhilfequote sieht der Arbeitgeberverband ältere Arbeitnehmende sehr gut integriert. Mehr...

Gibt es nächstes Jahr eine Nullrunde?

Gewerkschaften und Arbeitgeberverband streiten um die Lohnrunde 2016 – im Mittelpunkt steht die Frankenstärke. Die Forderungen und Argumente in der Übersicht. Mehr...

Arbeitszeitkontrolle: Kompromiss als Werk zweier Präsidenten

Wirtschaftsminister Johann Schneider-Ammann setzte die Bosse des Gewerkschaftsbundes und Arbeitgeberverbandes unter Druck. Mehr...

«Koch gesucht, 25 – 35 Jahre» – Schluss mit Alterslimit bei Jobsuche

Von 24'897 untersuchten Stellenanzeigen ist nur eine Handvoll, die ältere Arbeitnehmer sucht. Nun macht der Arbeitgeberverband eine bedeutende Kursänderung. Mehr...

Patrons ziehen durchs Land

Arbeitgeberverband und Economiesuisse wollen flexible Arbeitszeitmodelle für Frauen und ältere Mitarbeiter populär machen. Nun gehen sie mit Beispielen auf Werbetour. Mehr...

Leeres Mail-Postfach nach den Ferien

Die Zahl «477» neben dem «Posteingang» am Montag nach den Ferien ist ein Ablöscher. Das muss nicht sein, ein Grosskonzern hat eine überraschend einfache Lösung dafür. Mehr...

Unternehmer suchen Argumente, um staatliche Kontrollen zu verhindern

Die vom Bund geförderte Analyse zur Aufdeckung von Lohndiskriminierung von Frauen ist umstritten. Mehr...

Wer befristet kommt, soll frei einwandern dürfen

Die Arbeitgeber wollen die Zuwanderungsinitiative weniger streng umsetzen als die SVP. Kurzaufenthalter und Grenzgänger sollen weiter frei einwandern dürfen. Mehr...

Studie lobt Personenfreizügigkeit

Der Arbeitgeberverband tritt gegen die Masseinwanderungsinitiative der SVP an. Er hat dazu eine Studie zur Personenfreizügigkeit erstellen lassen. Laut den Forschern hat die Einwanderung andere Ursachen. Mehr...

«Wir müssen mit einem weiteren Stellenabbau rechnen»

Interview Erstmals in diesem Jahr ist die Arbeitslosenquote gestiegen. Thomas Daum, Direktor des Arbeitgeberverbandes, rechnet mit weiteren Entlassungen – und er hofft auf die Nationalbank. Mehr...

Aushängeschilder der Arbeitgeber unter Druck

Arbeitgeber-Präsident Valentin Vogt und Swissmem-Präsident Hans Hess stehen unter besonderer Beobachtung. Im eigenen Unternehmen läuft es alles andere als rund. Mehr...

Wo es dieses Jahr mehr Lohn gibt

Infografik Plus 0,9 Prozent: Wegen der Nullteuerung bleibt mehr in der Tasche, als noch im Herbst erwartet worden ist. Die Lohnerhöhungen 2017 nach Branchen. Mehr...

Gut gebildete Eltern erziehen ihre Kinder lieber selber

Gebildete und gut verdienende Eltern wollen ihre Kinder lieber selber erziehen, als ihre Arbeitspensen zu erhöhen. Tiefere Steuern sind für viele kaum ein Anreiz. Mehr...

«Der Kapitalbezug ist nur ein Randproblem»

Gross war die Aufregung, als Bundesrat Alain Berset eine Einschränkung des Vorbezugs aus der 2. Säule anregte. Ein intimer Kenner der Materie kritisiert nun die damalige Begründung heftig. Mehr...

Gewerkschaften bei Lohnverhandlungen im Vorteil

Die politische Ausgangslage spielt den Arbeitnehmerverbänden momentan in die Hände. Längerfristig versperrt die Ungewissheit rund um die Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative den Blick nach vorn. Mehr...

«Lohn gegen Arbeitszeit» soll nicht mehr gelten

Hintergrund Eine fehlende Arbeitszeitkontrolle sei nicht die Hauptursache für stressbedingte Krankheiten, sagen die Arbeitgeber. Sie verlangen, die Erfassung abzuschaffen. Die kantonalen Arbeitsämter widersprechen. Mehr...

Der Streit um das Erfassen der Arbeitszeit

Hintergrund Nach dem Rückzug eines ersten Lösungsversuchs dürfte der zweite Anlauf des Seco mehr dem Gusto der Arbeitgeber entsprechen. Das Thema betrifft längst nicht mehr nur Banken und Versicherungen. Mehr...

Linke warnt vor Lohndumping

Für SP und Gewerkschaften birgt die Zuwanderung von Arbeitslosen aus der EU Risiken. Die Zuzüger würden sich mit Tieflöhnen zufriedengeben. Mehr...

«Alle möglichen Formen der Lohndrückerei»

Firmen sollen wegen der Frankenstärke den Angestellten die Löhne kürzen können. Das fordert der Arbeitgeberverband. Das löse das Problem nicht, sagen die Gewerkschaften. Mehr...

Danke, liebe Jungfreisinnige, für euer Rentenalter 66

Analyse Man muss hoffen, dass die radikale AHV-Initiative zustande kommt – selbst wenn man sie ablehnt. Mehr...

Da hilft nur ein Zäpfchen

Analyse Der Arbeitgeber-Präsident rät Eltern, die Krankheiten ihrer Kinder besser zu planen. Warum der Vorschlag chauvinistisch ist. Mehr...

Die Reichen-Versteher

Analyse Den reichsten 10 Prozent gehören mehr als 70 Prozent des Gesamtvermögens. Aber den Schweizern ist es egal, dass in ihrem Land grosse Ungleichheit herrscht. Mehr...

Firmen, hört die Signale!

Kommentar Bei der Bekämpfung der Altersdiskriminierung hinkt die Schweiz um ein Jahrzehnt hinter den Massnahmen gegen die Frauen­diskriminierung her. Mehr...

Nur nicht wieder ein Papiertiger der Arbeitgeber

Kommentar Man hat einmal mehr das ungute Gefühl, dass den Arbeit­gebern die Alten, Frauen, Jugendlichen und Behinderten erst am Herzen liegen, wenn es wirklich nicht mehr anders geht. Mehr...

Der Abgesang auf die soziale Marktwirtschaft

Analyse Die Arbeitgeber verabschieden sich vom Konzept der existenzsichernden Löhne. Das erfolgreiche Schweizer Modell der Marktwirtschaft gerät in Gefahr. Mehr...

Stichworte

Autoren

Schweiz

Paid Post

Die Schweiz zum halben Preis entdecken

Exklusiv und nur für kurze Zeit: Mobility-Testabo für 43 Franken inkl. gratis Hotelcard!

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».