Stichwort:: PKK

News

Wir sind des Journalismus angeklagt

Gastbeitrag Ab heute stehen in Istanbul Mitarbeiter der regierungskritischen türkischen Tageszeitung «Cumhuriyet» vor Gericht. Ihr Ex-Chefredaktor verfolgt das Geschehen aus dem Exil. Mehr...

Biden droht syrischen Kurden mit Entzug der Unterstützung

US-Vizepräsident Joe Biden muss in Ankara den Balanceakt zwischen türkischen, kurdischen und US-Interessen meistern. Er drängt die Kurden zum Teilrückzug. Mehr...

Verunglimpft und verhaftet

Asli Erdogan, hochgelobte türkische Autorin und 2012 Stadtschreiberin in Zürich, ist in Istanbul verhaftet worden. Mehr...

Sieben Menschen bei Autobomben-Anschlag in Südtürkei getötet

Vor einem Polizeigebäude in der Provinz Diyarbakir sind bei einem Bombenanschlag mehrere Polizisten und Zivilisten getötet worden. Die PKK wird für den Anschlag verantwortlich gemacht. Mehr...

Selbstmordattentäter tötet in der Türkei fünf Menschen

Ein Mann rammt sein Auto in eine Betonabsperrung vor einem Polizeirevier. Bei der Explosion werden 51 Personen verletzt. Die türkische Regierung macht die kurdische PKK verantwortlich. Mehr...

Interview

«Europa muss sich vielleicht auf türkische Flüchtlinge einstellen»

Interview Der kurdische Oppositionsführer Selahattin Demirtas erzählt, wie er sich auf 87 Prozesse in der Türkei vorbereitet. Er fordert Europa zum Handeln auf. Mehr...

«Es droht eine Eskalation in der Südosttürkei»

Wer steckt hinter dem Anschlag von Ankara? Und was sind die Folgen? Antworten von Türkei-Experte Kristian Brakel. Mehr...

«Die Stimmung ist sehr explosiv»

Interview Droht der Türkei wegen des Kurdenkonflikts bald ein Bürgerkrieg? Verliert das Land seine Riegel-Funktion zwischen Europa und den arabischen Ländern? Dazu Experte Günter Seufert. Mehr...

«Erdogan hat erwogen, Öcalan freizulassen»

Türkeiexperte Yasar Aydin sagt, der Friedensprozess zwischen der Türkei und der PKK sei bereits im Frühling abgebrochen worden. Der Grund: Erdogan soll nicht Superpräsident sein. Mehr...

«Die Schweiz ist für viele Kurden ein Vorbild»

Balthasar Glättli bereiste mit Politikerkollegen die kurdischen Gebiete der Türkei. Der Nationalrat über den neu gestarteten Friedensprozess, die Erwartungen an die Schweiz und Paranoia im Hotelzimmer. Mehr...

Hintergrund

Türkische Willkür

Seit zweieinhalb Monaten sitzt der deutsch-türkische Journalist Deniz Yücel in Haft. Präsident Erdogan schimpft ihn einen Terroristen – er habe das türkische Volk aufgehetzt. Mehr...

Erdogans Widersacherin

Porträt Nezahat Ergünes drohen in der Türkei über 13 Jahre Haft. Deshalb ist die ehemalige Bürgermeisterin in die Schweiz geflohen. Mehr...

«Das war nicht möglich, es hätte eine Schlägerei gegeben»

Warum wurde das Plakat «Kill Erdogan with his own weapons» an der Demo in Bern nicht entfernt? Konsternation bei der SP. Mehr...

Berner Erdogan-Plakat macht international Schlagzeilen

Der türkische Präsident selbst äussert sich in einem Video zur Demonstration auf dem Bundesplatz. Mehr...

Erdogans riskante Machtspiele

Die Gewalteskalation in der Türkei hat Istanbul erreicht. Wer kämpft gegen wen? Und was bedeutet das für Europa? Antworten zu den wichtigsten Fragen. Mehr...

Meinung

Politisch korrekte Ferien

Analyse Erdogan tritt Demokratie und Menschenrechte mit Füssen. Ist es ethisch noch vertretbar, in die Türkei an den Strand zu fliegen? Mehr...

Verwundbarer denn je

Kommentar Im Moment ist die Türkei nicht einmal in der Lage, sich selbst zu schützen. Mehr...

Erdogan erhält die Rechnung

Kommentar Die türkische Regierung hat viel zu spät erkannt, dass die Duldung der Terrormiliz IS fatale Folgen haben könnte. Mehr...

Der Westen muss helfen

Analyse Die Türkei findet aus eigener Kraft keinen Ausweg aus dem blutigen Konflikt mit den Kurden, obwohl die Regierung es in den Händen hätte, einen Ausgleich zu erzielen. Mehr...

Die Unfähigkeit zu trauern

Analyse Es ist bezeichnend, wie die türkische Regierung auf das Attentat reagiert. Mehr...


Wir sind des Journalismus angeklagt

Gastbeitrag Ab heute stehen in Istanbul Mitarbeiter der regierungskritischen türkischen Tageszeitung «Cumhuriyet» vor Gericht. Ihr Ex-Chefredaktor verfolgt das Geschehen aus dem Exil. Mehr...

Biden droht syrischen Kurden mit Entzug der Unterstützung

US-Vizepräsident Joe Biden muss in Ankara den Balanceakt zwischen türkischen, kurdischen und US-Interessen meistern. Er drängt die Kurden zum Teilrückzug. Mehr...

Verunglimpft und verhaftet

Asli Erdogan, hochgelobte türkische Autorin und 2012 Stadtschreiberin in Zürich, ist in Istanbul verhaftet worden. Mehr...

Sieben Menschen bei Autobomben-Anschlag in Südtürkei getötet

Vor einem Polizeigebäude in der Provinz Diyarbakir sind bei einem Bombenanschlag mehrere Polizisten und Zivilisten getötet worden. Die PKK wird für den Anschlag verantwortlich gemacht. Mehr...

Selbstmordattentäter tötet in der Türkei fünf Menschen

Ein Mann rammt sein Auto in eine Betonabsperrung vor einem Polizeirevier. Bei der Explosion werden 51 Personen verletzt. Die türkische Regierung macht die kurdische PKK verantwortlich. Mehr...

Merkel antwortet auf Attacken aus Ankara

Die Bundeskanzlerin hat Erdogans Verbalattacken gegen deutsche Abgeordnete im Zusammenhang mit der Armenien-Resolution scharf kritisiert. Mehr...

Erdogans Gegner besucht die Schweiz

Die offizielle Schweiz empfängt Selahattin Demirtas, den kurdischen Gegenspieler des türkischen Präsidenten. Mehr...

Erdogan will PKK-Unterstützern Staatsbürgerschaft aberkennen

Der türkische Präsident propagiert härtere juristische Massnahmen, um gegen Helfer der verbotenen Arbeiterpartei vorgehen zu können. Mehr...

«Aber im Herzen, da ist die Angst»

Fast leere U-Bahnen, geschlossene Konsulate, Polizisten überall: Wie die ständigen Terroranschläge das boomende Istanbul verändern. Mehr...

Junge Studentin verübte Anschlag in Ankara

Nach dem Attentat in der Türkei gibt die Regierung Informationen zur Selbstmordattentäterin bekannt. Sie soll von der syrischen Kurdenmiliz ausgebildet worden sein. Mehr...

Dutzende Tote bei türkischen Angriffen auf PKK

Nach dem Anschlag in Ankara hat die türkische Luftwaffe erneut Stellungen der PKK im Nordirak bombardiert. Nach ersten Erkenntnissen wurden dabei 45 Kämpfer getötet. Mehr...

Türkei fliegt Luftangriffe im Nordirak

Nach dem Anschlag in Ankara mit 37 Toten reagiert die türkische Regierung prompt. Kampfflugzeuge nehmen Stellungen der PKK unter Beschuss. Mehr...

Autobombe in der Türkei tötet zwei Polizisten

Bei einem Anschlag in der südosttürkischen Stadt Nusaybin sterben zwei Menschen, Dutzende werden verletzt. Mehr...

Kurdische Rebellen bekennen sich zu Anschlag von Ankara

Eine militante Kurdenorganisation hat die Verantwortung für den Angriff in der türkischen Hauptstadt übernommen. 28 Menschen kamen ums Leben. Mehr...

Sechs Tote bei Anschlag auf Polizei in der Türkei

Bei einem Angriff kurdischer Rebellen auf eine Polizeiwache im Südosten der Türkei sind sechs Menschen getötet und 39 weitere verletzt worden. Mehr...

«Europa muss sich vielleicht auf türkische Flüchtlinge einstellen»

Interview Der kurdische Oppositionsführer Selahattin Demirtas erzählt, wie er sich auf 87 Prozesse in der Türkei vorbereitet. Er fordert Europa zum Handeln auf. Mehr...

«Es droht eine Eskalation in der Südosttürkei»

Wer steckt hinter dem Anschlag von Ankara? Und was sind die Folgen? Antworten von Türkei-Experte Kristian Brakel. Mehr...

«Die Stimmung ist sehr explosiv»

Interview Droht der Türkei wegen des Kurdenkonflikts bald ein Bürgerkrieg? Verliert das Land seine Riegel-Funktion zwischen Europa und den arabischen Ländern? Dazu Experte Günter Seufert. Mehr...

«Erdogan hat erwogen, Öcalan freizulassen»

Türkeiexperte Yasar Aydin sagt, der Friedensprozess zwischen der Türkei und der PKK sei bereits im Frühling abgebrochen worden. Der Grund: Erdogan soll nicht Superpräsident sein. Mehr...

«Die Schweiz ist für viele Kurden ein Vorbild»

Balthasar Glättli bereiste mit Politikerkollegen die kurdischen Gebiete der Türkei. Der Nationalrat über den neu gestarteten Friedensprozess, die Erwartungen an die Schweiz und Paranoia im Hotelzimmer. Mehr...

Türkische Willkür

Seit zweieinhalb Monaten sitzt der deutsch-türkische Journalist Deniz Yücel in Haft. Präsident Erdogan schimpft ihn einen Terroristen – er habe das türkische Volk aufgehetzt. Mehr...

Erdogans Widersacherin

Porträt Nezahat Ergünes drohen in der Türkei über 13 Jahre Haft. Deshalb ist die ehemalige Bürgermeisterin in die Schweiz geflohen. Mehr...

«Das war nicht möglich, es hätte eine Schlägerei gegeben»

Warum wurde das Plakat «Kill Erdogan with his own weapons» an der Demo in Bern nicht entfernt? Konsternation bei der SP. Mehr...

Berner Erdogan-Plakat macht international Schlagzeilen

Der türkische Präsident selbst äussert sich in einem Video zur Demonstration auf dem Bundesplatz. Mehr...

Erdogans riskante Machtspiele

Die Gewalteskalation in der Türkei hat Istanbul erreicht. Wer kämpft gegen wen? Und was bedeutet das für Europa? Antworten zu den wichtigsten Fragen. Mehr...

«Die türkische Regierung hat viel Vertrauen verspielt»

Die zaghafte Annäherung zwischen der PKK und der Türkei scheint nach Luftwaffenangriffen auf kurdische Stellungen bedroht. Droht der Türkei nun ein neuer Bürgerkrieg? Mehr...

Öcalans Scharfschützinnen

Hintergrund Der Bürgerkrieg in Syrien hat die jungen Kurdinnen und Kurden radikalisiert. Tausende kämpfen im Norden des Landes gegen die al-Qaida und für ein freies Kurdistan. Mehr...

Politisch korrekte Ferien

Analyse Erdogan tritt Demokratie und Menschenrechte mit Füssen. Ist es ethisch noch vertretbar, in die Türkei an den Strand zu fliegen? Mehr...

Verwundbarer denn je

Kommentar Im Moment ist die Türkei nicht einmal in der Lage, sich selbst zu schützen. Mehr...

Erdogan erhält die Rechnung

Kommentar Die türkische Regierung hat viel zu spät erkannt, dass die Duldung der Terrormiliz IS fatale Folgen haben könnte. Mehr...

Der Westen muss helfen

Analyse Die Türkei findet aus eigener Kraft keinen Ausweg aus dem blutigen Konflikt mit den Kurden, obwohl die Regierung es in den Händen hätte, einen Ausgleich zu erzielen. Mehr...

Die Unfähigkeit zu trauern

Analyse Es ist bezeichnend, wie die türkische Regierung auf das Attentat reagiert. Mehr...

Fragwürdige Bundesgenossen

Analyse «Die Kurden» als solche gibt es in Syrien nicht. Die ethnische Minderheit ist politisch uneins. Mehr...

Stichworte

Autoren

Schweiz


Umfrage

Würden Sie für einen grösseren Parkplatz mehr bezahlen?



Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

TA Marktplatz


Umfrage

Sind Sie dafür, dass Männer künftig einen gesetzlichen Vaterschaftsurlaub erhalten?