Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Parmelin darf für 1,34 Milliarden aufrüsten

404 Millionen für 32 12-cm-Mörser: Bundesrat Guy Parmelin äussert sich zum Rüstungsprogramm im Ständerat in Bern. (7. März 2016)

Cyber-Aufrüstung gefordert

Nein zum Gripen kostet 127 Millionen Franken

Mehr als die Hälfte des Budgets für Infrastruktur

Zahlungsrahmen abgelehnt

Fehlende Rechtsgrundlage

SDA/sep