Stichwort:: Cédric Wermuth

News

Dieses Grüppchen nimmt es gegen alle bürgerlichen Parteien auf

Gute Aussichten für die Gegner der Sozialdetektive: 10'000 Personen haben sich dem kleinen Referendumskomitee angeschlossen. Mehr...

Debattieren, nicht ablesen!

Sind Debatten im Nationalrat interessant, gar rhetorisch brillant? Von wegen, findet SP-Mann Cédric Wermuth. Wie er das nun ändern will. Mehr...

Väter und Mütter blitzen ab

Das Parlament will Familien nicht entgegenkommen. Das zeigt sich aktuell an zwei Vorstössen der Nationalräte Cédric Wermuth und Nadine Masshardt. Mehr...

Wie Linke auf Kritik von links reagieren

Den Linken droht bei der Asylgesetzrevision die Spaltung. Nun äussern sich Balthasar Glättli und Cédric Wermuth. Mehr...

Wie steuerehrlich sind die Schweizer?

Der Bundesrat bricht ein Tabu: Er will das Ausmass der Steuerhinterziehung ­untersuchen lassen. Mehr...

Interview

«Wir brauchen eine Revolution»

Interview Cédric Wermuth glaubt wie Marx, dass der Sozialismus die Zukunft ist. Er glaubt auch, dass die Digitalisierung mehr Gerechtigkeit schaffen kann. Mehr...

«Das wird die proeuropäische Bewegung um Jahre zurückwerfen»

Interview SP-Nationalrat und EU-Befürworter Cédric Wermuth attackiert die Europäische Union scharf. Sie trete ihre eigenen Werte mit Füssen und zerstöre so das Vertrauen in Europa. Mehr...

«Wir haben uns fast auf der ganzen Linie durchgesetzt»

SP-Nationalrat Cédric Wermuth hat zuvorderst gegen das Migrationspapier seiner Partei gekämpft – und am Ende dafür gestimmt. Im Interview erklärt er weshalb. Mehr...

Hintergrund

Die Linke feiert ihre bitterste Niederlage

Der Landesstreik im November 1918 veränderte die Schweiz für immer – und nicht nur so, wie das die Linke wollte. Trotzdem versucht sie jetzt, das 100-Jahr-Jubiläum politisch zu nutzen. Mehr...

Alter Wermuth, neuer Wermuth

Porträt Cédric Wermuth ist der nächste logische Parteipräsident der SP – wenn nur sein Image nicht wäre. Mehr...

Wenn zwei Linke eine Asylverschärfung in Kauf nehmen

Balthasar Glättli und Cédric Wermuth haben bisher jede Asylgesetzrevision bekämpft. Diesmal wollen sie die linke Flanke für ein Ja sichern. Mehr...

Von Politboxern und Jodelempfängen

In drei Tagen gehen in der Wandelhalle im Bundeshaus die Lichter aus. Was sorgte im Politjahr 2013 für Furore, wer schlug zu und wo ging es daneben? Mehr...

Tschümperlins erste Kraftprobe als Präsident

Der Bundesrat will sein aussenpolitisches Engagement an die Rücknahme von abgewiesenen Asylbewerbern knüpfen. Die SP-Fraktion ist dagegen – mit Ausnahme ihres neuen Präsidenten. Mehr...

Meinung

SVP überlebensgross

Kolumne Die transformative Kraft der Partei lag und liegt vor allem in der Art und Weise, wie Politik gedacht und vermittelt wird. Mehr...

MEI im Bundeshaus

SRF zeigt in einem DOK-Film «Inside Bundeshaus», wie Schweizer Politiker Gesetze machen. Es gelingt ihm nur bedingt. Mehr...

Die Krise des Sozialismus

Analyse Die Sozialisten verlieren ihre Vorbilder. Mehr...

In der Denklogik der Rechten

Levrat «kuscht», Wermuth ist «naiv»: Der Streit um das Ausländerpapier kurz vor dem Parteitag versinnbildlicht die Orientierungslosigkeit der SP. Dabei würden ihre Themen in dieser Debatte auf der Hand liegen. Mehr...

TV-Kritik: Von «Miss Doof» zu «Miss Politik»

TV-Kritik Linda Fäh ist Ex-Miss Schweiz und kennt sich so gut aus mit der Politik, dass sie ein eigenes Magazin auf «StarTV» moderieren darf. Ihr erster Gast: Cédric Wermuth. Mit Politik hielt sich Fäh jedoch nicht lange auf. Mehr...

Bildstrecken


Vom Idealisten zum Pragmatiker
Junge Linke geben sich gern radikal. Ein Blick auf verschiedene Lebensläufe zeigt, dass sie in der Regel bald erwachsen werden.


Videos


Hitzige Debatte
Sieben Stunden diskutierte der Nationalrat ...
Wermuth: Vasella hat der Schweiz nichts gebracht SP-Nationalrat Cédric Wermuth wettert im Interview gegen Noch-Novartis-Präsident ...

Dieses Grüppchen nimmt es gegen alle bürgerlichen Parteien auf

Gute Aussichten für die Gegner der Sozialdetektive: 10'000 Personen haben sich dem kleinen Referendumskomitee angeschlossen. Mehr...

Debattieren, nicht ablesen!

Sind Debatten im Nationalrat interessant, gar rhetorisch brillant? Von wegen, findet SP-Mann Cédric Wermuth. Wie er das nun ändern will. Mehr...

Väter und Mütter blitzen ab

Das Parlament will Familien nicht entgegenkommen. Das zeigt sich aktuell an zwei Vorstössen der Nationalräte Cédric Wermuth und Nadine Masshardt. Mehr...

Wie Linke auf Kritik von links reagieren

Den Linken droht bei der Asylgesetzrevision die Spaltung. Nun äussern sich Balthasar Glättli und Cédric Wermuth. Mehr...

Wie steuerehrlich sind die Schweizer?

Der Bundesrat bricht ein Tabu: Er will das Ausmass der Steuerhinterziehung ­untersuchen lassen. Mehr...

Jubel nur bei den ganz Linken

Die Freude über Syrizas Sieg ist bei der SP am grössten, während die Grünen sich eher gleichgültig zeigten. Mehr...

Nationalrat streitet über die Regulierung der Rohstoffbranche

SP-Politiker Cédric Wermuth fordert vom Bundesrat eine umfassende Regulierung der Rohstoffhändler. Mehr...

SP Aargau wählt Cédric Wermuth zum Co-Präsidenten

Der ehemalige Juso-Präsident hat 110 von 115 Stimmen erhalten. Vor den Delegierten der Kantonalpartei beschrieb er sich als «direkt, ehrlich – und nicht immer unkompliziert». Mehr...

Gratis-Titel für Politiker

SP-Nationalrätin Jacqueline Fehr fordert die Anerkennung ihrer politischen Arbeit als berufliche Weiterbildung. Profitieren würde davon vor allem sie selbst. Mehr...

«Ja, ich will!»

Die Kantonalpartei müsse wieder vermehrt eine Basisbewegung und in den Sektionen präsent sein, sagt SP-Nationalrat Cédric Wermuth. Er kandidiert für den Präsidentenposten der SP Aargau. Mehr...

«Das erfinden nur Leute, die sich nie im Arbeitsumfeld bewegten»

Die Wirtschaftsverbände schiessen scharf gegen die 1:12-Initiative. Die Initianten kontern mit dem Vorwurf der Arroganz. Mehr...

«Die Lohnrealität hier ist nahe jener von Stalins Sowjetunion»

Interview Cédric Wermuth gilt als Vater der 1:12-Initiative. Mit Corine Mauch und Alexander Tschäppät warnen nun ausgerechnet prominente SP-Exponenten vor den Auswirkungen. Wie reagiert der frühere Juso-Chef darauf? Mehr...

Die Facebook-Generation im Parlament

Hintergrund Mit Nadine Masshardt (SP) und Aline Trede (Grüne) rutschen im Frühjahr 2013 zwei weitere Jungpolitikerinnen in den Nationalrat nach. Wie kommen unter 30-Jährige im nationalen Parlament zurecht? Mehr...

Bestimmt künftig das Parteivolk die Bundesratskandidaten der SP?

Hintergrund Nationalrat Cédric Wermuth schlägt vor, die Parteibasis über die SP-Kandidaten für die Landesregierung entscheiden zu lassen. Dies wäre eine Entmachtung der Bundeshausfraktion. Mehr...

Zerrissene SP

Der linke Flügel der SP hat gestern eine erste Niederlage erlitten: Die meisten Delegierten stimmten einer Debatte über das neue Migrationspapier zu. Die Vorlage wird teilweise scharf kritisiert. Mehr...

«Wir brauchen eine Revolution»

Interview Cédric Wermuth glaubt wie Marx, dass der Sozialismus die Zukunft ist. Er glaubt auch, dass die Digitalisierung mehr Gerechtigkeit schaffen kann. Mehr...

«Das wird die proeuropäische Bewegung um Jahre zurückwerfen»

Interview SP-Nationalrat und EU-Befürworter Cédric Wermuth attackiert die Europäische Union scharf. Sie trete ihre eigenen Werte mit Füssen und zerstöre so das Vertrauen in Europa. Mehr...

«Wir haben uns fast auf der ganzen Linie durchgesetzt»

SP-Nationalrat Cédric Wermuth hat zuvorderst gegen das Migrationspapier seiner Partei gekämpft – und am Ende dafür gestimmt. Im Interview erklärt er weshalb. Mehr...

Die Linke feiert ihre bitterste Niederlage

Der Landesstreik im November 1918 veränderte die Schweiz für immer – und nicht nur so, wie das die Linke wollte. Trotzdem versucht sie jetzt, das 100-Jahr-Jubiläum politisch zu nutzen. Mehr...

Alter Wermuth, neuer Wermuth

Porträt Cédric Wermuth ist der nächste logische Parteipräsident der SP – wenn nur sein Image nicht wäre. Mehr...

Wenn zwei Linke eine Asylverschärfung in Kauf nehmen

Balthasar Glättli und Cédric Wermuth haben bisher jede Asylgesetzrevision bekämpft. Diesmal wollen sie die linke Flanke für ein Ja sichern. Mehr...

Von Politboxern und Jodelempfängen

In drei Tagen gehen in der Wandelhalle im Bundeshaus die Lichter aus. Was sorgte im Politjahr 2013 für Furore, wer schlug zu und wo ging es daneben? Mehr...

Tschümperlins erste Kraftprobe als Präsident

Der Bundesrat will sein aussenpolitisches Engagement an die Rücknahme von abgewiesenen Asylbewerbern knüpfen. Die SP-Fraktion ist dagegen – mit Ausnahme ihres neuen Präsidenten. Mehr...

Die Neuen

Analyse Eine neue Generation von Politikern drängt ins Bundeshaus. Einige von ihnen haben das Zeug zur Politkarriere. Mehr...

Junge Politiker drängen nach vorn und ärgern sich

Sie sind jung, ehrgeizig und auf dem Sprung ins Bundeshaus. Viele Nachwuchspolitiker, die im Herbst für den Nationalrat kandidieren, ärgern sich über langjährige Parlamentarier, die ihnen den Weg versperren. Mehr...

SVP überlebensgross

Kolumne Die transformative Kraft der Partei lag und liegt vor allem in der Art und Weise, wie Politik gedacht und vermittelt wird. Mehr...

MEI im Bundeshaus

SRF zeigt in einem DOK-Film «Inside Bundeshaus», wie Schweizer Politiker Gesetze machen. Es gelingt ihm nur bedingt. Mehr...

Die Krise des Sozialismus

Analyse Die Sozialisten verlieren ihre Vorbilder. Mehr...

In der Denklogik der Rechten

Levrat «kuscht», Wermuth ist «naiv»: Der Streit um das Ausländerpapier kurz vor dem Parteitag versinnbildlicht die Orientierungslosigkeit der SP. Dabei würden ihre Themen in dieser Debatte auf der Hand liegen. Mehr...

TV-Kritik: Von «Miss Doof» zu «Miss Politik»

TV-Kritik Linda Fäh ist Ex-Miss Schweiz und kennt sich so gut aus mit der Politik, dass sie ein eigenes Magazin auf «StarTV» moderieren darf. Ihr erster Gast: Cédric Wermuth. Mit Politik hielt sich Fäh jedoch nicht lange auf. Mehr...

Vom Idealisten zum Pragmatiker
Junge Linke geben sich gern radikal. Ein Blick auf verschiedene Lebensläufe zeigt, dass sie in der Regel bald erwachsen werden.

Hitzige Debatte
Sieben Stunden diskutierte der Nationalrat ...
Wermuth: Vasella hat der Schweiz nichts gebracht SP-Nationalrat Cédric Wermuth wettert im Interview gegen Noch-Novartis-Präsident ...

Stichworte

Autoren

Schweiz

Paid Post

Profis lassen sich nicht von Emotionen leiten

Intelligente Roboter verbessern unseren Alltag. Warum nicht auch unsere Investments?

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sonntags bis freitags ab 7 Uhr die besten Beiträge aus der Redaktion.
Newsletter «Der Morgen» jetzt abonnieren.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!


Umfrage

Sind Sie dafür, dass Männer künftig einen gesetzlichen Vaterschaftsurlaub erhalten?