Stichwort:: Franz Steinegger

News

Familie Steinegger und der Gotthard

Die freisinnige Elite des Kantons Uri ist mit den Bauprojekten am Gotthard seit Generationen geschäftlich verbunden. Mehr...

«Moskau einfach!»

Hintergrund Nicht besonders teamfähig und ein Talent für pointierte Aussagen: Rudolf Friedrichs politische Weggefährten erzählen, wie sie den verstorbenen Alt-Bundesrat erlebten. Mehr...

Steinegger tritt als Suva-Präsident ab

Mehr als zwei Dekaden sind genug: Franz Steinegger gibt sein Amt als Suva-Präsident Ende Jahr ab. Er hinterlässt das Unternehmen in einem «ausgezeichneten Zustand». Ein Nachfolger ist bereits im Gespräch. Mehr...

Steinegger hantiert mit uralten Zahlen

Franz Steinegger verglich die Krankenkassen mit der Suva und sagte, beim Unfallversicherer fliesse deutlich mehr Geld wieder den Kunden zu. Nun zeigt sich: Die genannten Zahlen sind alt. Mehr...

Die alten Suva-Geister

Analyse Schon einmal ging die Suva baden, als sie den Krankenkassen aufzeigen wollte, wie man richtig geschäftet. Die ganze Übung endete in einem Debakel und der damals amtierende Direktor musste gehen. Mehr...

Liveberichte

«Aktien verkaufen? Da muss ich zuerst meine Frau fragen»

Ticker Franz Steinegger gibt seinen Segen zur neuen Lösung für das Skigebiet zwischen Andermatt und Sedrun. Gegenüber Tagesanzeiger.ch/Newsnet nahm der Alt-Nationalrat auf dem Oberalp Stellung. Mehr...

Interview

«Parteipräsident ist ja einer der verschissensten Posten überhaupt»

Interview Kommune, kurzer Jupe und ein Heirats-Trick: Franz Steinegger und Ruth Wipfli im grossen Sommer-Interview. Mehr...

«Wir sind nicht weit von einer Lösung entfernt»

Interview Bald Schluss mit AHV, weil die Schweiz keine Reform schafft? Franz Steinegger sagt im Interview, warum er Hoffnung schöpft – und erzählt eine witzige Urner Anekdote. Mehr...

«Es hat überall Krieger, die nicht nachgeben wollen»

Interview Heute Abend wählen FDP und SP ihren Fraktionschef. Der einstige FDP-Präsident Franz Steinegger sagt, was dieser mitbringen muss und welcher Widerstand sich ihm bietet. Mehr...

«Viele Wähler haben wegen der Polparteien kalte Füsse bekommen»

Der frühere FDP-Präsident Franz Steinegger rät seiner Partei, sich nach dem Zürcher Wahlsieg trotz des bürgerlichen Schulterschlusses von der SVP zu distanzieren. Mehr...

«Es handelt sich um eine konzertierte Aktion des TCS»

Interview Die Rega versucht angeblich mit allen Mitteln, die neuen Anbieter aus dem Markt zu drängen. Erstmals nimmt mit Franz Steinegger ein Vertreter des Rega-Stiftungsrats Stellung zur Kritik. Mehr...

Hintergrund

Die ewige Nazikeule

SVP-Stratege Christoph Blocher hat einen kruden Nazivergleich gemacht. Nicht zum ersten Mal. Noch öfter machen es seine Gegner – und das seit Jahren. Mehr...

Der Graben bleibt tief

Die Wirtschaft müsse sich wieder mehr in der Politik einbringen, heisst es. Tut sie das für einmal, ist es auch wieder nicht recht. Mehr...

«Für kalte Betten muss man keine Skilifte bauen»

Beim neuen Skigebiet Andermatt-Sedrun ist die schwedische Firma Skistar definitiv mit an Bord. Franz Steinegger, Kritiker der ersten Stunde, äussert seine Bedenken gegenüber Tagesanzeiger.ch/Newsnet. Mehr...

Das EDA ist kein Stiefkind mehr

EDI, EDA, Burkhalter, Berset: Wer übernimmt heute welches Departement? Franz Steinegger und Helmut Hubacher über die Ämterverteilung im Bundesrat. Und warum das EDA bisher eine Domäne von SP und Romandie war. Mehr...

Meinung

Das Image der Strahlefrau bröckelt

Analyse Nach der Zweitwohnungsinitiative droht Bundesrätin Doris Leuthard bei der bevorstehenden Abstimmung über die 100-Franken-Vignette eine weitere Niederlage. Verpufft der Leuthard-Effekt? Mehr...


Familie Steinegger und der Gotthard

Die freisinnige Elite des Kantons Uri ist mit den Bauprojekten am Gotthard seit Generationen geschäftlich verbunden. Mehr...

«Moskau einfach!»

Hintergrund Nicht besonders teamfähig und ein Talent für pointierte Aussagen: Rudolf Friedrichs politische Weggefährten erzählen, wie sie den verstorbenen Alt-Bundesrat erlebten. Mehr...

Steinegger tritt als Suva-Präsident ab

Mehr als zwei Dekaden sind genug: Franz Steinegger gibt sein Amt als Suva-Präsident Ende Jahr ab. Er hinterlässt das Unternehmen in einem «ausgezeichneten Zustand». Ein Nachfolger ist bereits im Gespräch. Mehr...

Steinegger hantiert mit uralten Zahlen

Franz Steinegger verglich die Krankenkassen mit der Suva und sagte, beim Unfallversicherer fliesse deutlich mehr Geld wieder den Kunden zu. Nun zeigt sich: Die genannten Zahlen sind alt. Mehr...

Die alten Suva-Geister

Analyse Schon einmal ging die Suva baden, als sie den Krankenkassen aufzeigen wollte, wie man richtig geschäftet. Die ganze Übung endete in einem Debakel und der damals amtierende Direktor musste gehen. Mehr...

«Wenn die Suva so fit ist, soll sie doch ins Krankenversicherungsgeschäft einsteigen»

Suva-Präsident Franz Steinegger hat den Groll der Krankenkassen auf sich gezogen. Der Unfallversicherer sei effizienter als andere Versicherungen, sagte er. Versicherungsvertreter widersprechen. Mehr...

«Am Schluss muss man froh sein, wenn man jemanden findet»

Interview Der frühere FDP-Präsident Franz Steinegger spricht im Interview mit Tagesanzeiger.ch/Newsnet über die schwierige Suche nach einem Nachfolger für Fulvio Pelli, über Anforderungen und Wunschkandidaten. Mehr...

«Den Atem des Volks im Nacken»

AKW-Ausstieg, strengere Bankenregulierung – plötzlich macht die Politik vorwärts. Warum? Die ehemaligen Parteipräsidenten Helmut Hubacher und Franz Steinegger antworten. Mehr...

Steinegger mahnt zur Vernunft in Andermatt

Der Präsident der Andermatt Gotthard Sportbahnen, ex-FDP-Präsident Franz Steinegger, ist gegen einen «Ausbau auf Vorrat» des Skigebiets in Andermatt. Er will etappenweise analog zur Nachfrage investieren. Mehr...

«Spätestens, wenn ein Rauswurf aus dem Bundesrat droht»

Die Freisinnigen beklagen nach den Wahlen im Kanton Zürich einen weiteren Aderlass. Bekannte Partei-Exponenten wie Franz Steinegger über die Lage der FDP, das Präsidium und Mobilisierungspotenzial in der Wählerschaft. Mehr...

«Aktien verkaufen? Da muss ich zuerst meine Frau fragen»

Ticker Franz Steinegger gibt seinen Segen zur neuen Lösung für das Skigebiet zwischen Andermatt und Sedrun. Gegenüber Tagesanzeiger.ch/Newsnet nahm der Alt-Nationalrat auf dem Oberalp Stellung. Mehr...

«Parteipräsident ist ja einer der verschissensten Posten überhaupt»

Interview Kommune, kurzer Jupe und ein Heirats-Trick: Franz Steinegger und Ruth Wipfli im grossen Sommer-Interview. Mehr...

«Wir sind nicht weit von einer Lösung entfernt»

Interview Bald Schluss mit AHV, weil die Schweiz keine Reform schafft? Franz Steinegger sagt im Interview, warum er Hoffnung schöpft – und erzählt eine witzige Urner Anekdote. Mehr...

«Es hat überall Krieger, die nicht nachgeben wollen»

Interview Heute Abend wählen FDP und SP ihren Fraktionschef. Der einstige FDP-Präsident Franz Steinegger sagt, was dieser mitbringen muss und welcher Widerstand sich ihm bietet. Mehr...

«Viele Wähler haben wegen der Polparteien kalte Füsse bekommen»

Der frühere FDP-Präsident Franz Steinegger rät seiner Partei, sich nach dem Zürcher Wahlsieg trotz des bürgerlichen Schulterschlusses von der SVP zu distanzieren. Mehr...

«Es handelt sich um eine konzertierte Aktion des TCS»

Interview Die Rega versucht angeblich mit allen Mitteln, die neuen Anbieter aus dem Markt zu drängen. Erstmals nimmt mit Franz Steinegger ein Vertreter des Rega-Stiftungsrats Stellung zur Kritik. Mehr...

«Die Erfolge überwiegen gegenüber den Sorgen deutlich»

Interview Unruhe bei der NZZ: Verwaltungsrat Konrad Hummler geht juristisch gegen CVP-Chef Darbellay vor, Projekte floppen und der Digitalchef ist gesundheitlich angeschlagen. VR-Präsident Franz Steinegger erklärt. Mehr...

Die ewige Nazikeule

SVP-Stratege Christoph Blocher hat einen kruden Nazivergleich gemacht. Nicht zum ersten Mal. Noch öfter machen es seine Gegner – und das seit Jahren. Mehr...

Der Graben bleibt tief

Die Wirtschaft müsse sich wieder mehr in der Politik einbringen, heisst es. Tut sie das für einmal, ist es auch wieder nicht recht. Mehr...

«Für kalte Betten muss man keine Skilifte bauen»

Beim neuen Skigebiet Andermatt-Sedrun ist die schwedische Firma Skistar definitiv mit an Bord. Franz Steinegger, Kritiker der ersten Stunde, äussert seine Bedenken gegenüber Tagesanzeiger.ch/Newsnet. Mehr...

Das EDA ist kein Stiefkind mehr

EDI, EDA, Burkhalter, Berset: Wer übernimmt heute welches Departement? Franz Steinegger und Helmut Hubacher über die Ämterverteilung im Bundesrat. Und warum das EDA bisher eine Domäne von SP und Romandie war. Mehr...

Das Image der Strahlefrau bröckelt

Analyse Nach der Zweitwohnungsinitiative droht Bundesrätin Doris Leuthard bei der bevorstehenden Abstimmung über die 100-Franken-Vignette eine weitere Niederlage. Verpufft der Leuthard-Effekt? Mehr...

Stichworte

Autoren

Schweiz

Paid Post

Verstehen Sie Ihre Arztrechnungen?

Sie wollen wissen, was genau auf Ihrer Arztrechnung steht? Kein Problem – lassen Sie es sich einfach im Kundenportal des Gesundheitsversicherers Atupri übersetzen.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung