Stichwort:: Franziska Teuscher

News

Wyss und von Graffenried machen Stapi unter sich aus

Nach dem Rückzug von Franziska Teuscher aus dem Rennen ums Berner Stadtpräsidium rüsten sich Ursula Wyss und Alec von Graffenried für die Stichwahl vom 15. Januar. Mehr...

Cannabis aus der Apotheke

In Bern sollen Apotheken versuchsweise Cannabis an eine Gruppe von Kiffern verkaufen. Mehr...

Die Facebook-Generation im Parlament

Hintergrund Mit Nadine Masshardt (SP) und Aline Trede (Grüne) rutschen im Frühjahr 2013 zwei weitere Jungpolitikerinnen in den Nationalrat nach. Wie kommen unter 30-Jährige im nationalen Parlament zurecht? Mehr...

Statt Wehrpflicht eine allgemeine Dienstpflicht

Hintergrund Der Vizepräsident der Grünen, Josef Lang, ist einer der Väter der Initiative zur Aufhebung der Wehrpflicht. Aber einzelne Vertreter der Grünen verweigern ihm die Gefolgschaft – mit einem Gegenvorschlag. Mehr...

Die Ständerats-Posse des Jahres

Hintergrund Der Ständerat wehrt sich gegen eine elektronische Abstimmungsanlage und blamiert sich jetzt mit seiner archaischen Methode. Mehr...

Interview

«Der Entzug des Autos schockiert solche Männer»

Härter gegen Raser – doch sonst wurde Via sicura, einst von SP-Bundesrat Moritz Leuenberger aufgelegt, im Nationalrat weiter ausgedünnt. VCS-Präsidentin Franziska Teuscher zieht trotzdem eine positive Bilanz. Mehr...

Hintergrund

Vom Schulleiter zum VCS-Präsidenten

Porträt Der 61-jährige Ruedi Blumer sieht es als Vorteil, dass er nicht im Nationalrat sitzt. Er habe so mehr Zeit für den Verkehrs-Club. Mehr...

Ulrich Giezendanner wittert Morgenluft

Hintergrund Der SVP-Verkehrspolitiker musste mit der Strassenlobby lange untendurch. Nach 20 Jahren scheint sich das Ausharren in der Politik aber bezahlt zu machen – nicht zuletzt dank Uvek-Chefin Doris Leuthard. Mehr...

Ausbau der Bahn mit Milliarden von der Mehrwertsteuer

Hintergrund Die Verkehrskommission des Ständerates macht einen überraschenden Vorschlag zur Bahnfinanzierung. Damit könnte sie die Initiative «Für den öffentlichen Verkehr» aufs Abstellgleis drängen. Mehr...

In der Statistikfalle

Hintergrund Die Bevölkerungsentwicklung wurde in den vergangenen Jahren massiv unterschätzt. Das führte auch zu Fehlplanungen bei Strasse und Schiene. Mehr...

Ein Bumerang für die Verkehrsministerin

Die CVP will mehr Geld für den Strassenausbau und bringt damit die eigene Bundesrätin ins Rotieren. Mehr...

Meinung

Böse Überraschungen nach der Abstimmung

Analyse Mit Gegenvorschlägen versuchen Bundesrat und Parlament häufig, Volksinitiativen den Wind aus den Segeln zu nehmen. Kaum ist der Sieg im Trockenen, werden die Stimmbürger verschaukelt. Mehr...


Wyss und von Graffenried machen Stapi unter sich aus

Nach dem Rückzug von Franziska Teuscher aus dem Rennen ums Berner Stadtpräsidium rüsten sich Ursula Wyss und Alec von Graffenried für die Stichwahl vom 15. Januar. Mehr...

Cannabis aus der Apotheke

In Bern sollen Apotheken versuchsweise Cannabis an eine Gruppe von Kiffern verkaufen. Mehr...

Die Facebook-Generation im Parlament

Hintergrund Mit Nadine Masshardt (SP) und Aline Trede (Grüne) rutschen im Frühjahr 2013 zwei weitere Jungpolitikerinnen in den Nationalrat nach. Wie kommen unter 30-Jährige im nationalen Parlament zurecht? Mehr...

Statt Wehrpflicht eine allgemeine Dienstpflicht

Hintergrund Der Vizepräsident der Grünen, Josef Lang, ist einer der Väter der Initiative zur Aufhebung der Wehrpflicht. Aber einzelne Vertreter der Grünen verweigern ihm die Gefolgschaft – mit einem Gegenvorschlag. Mehr...

Die Ständerats-Posse des Jahres

Hintergrund Der Ständerat wehrt sich gegen eine elektronische Abstimmungsanlage und blamiert sich jetzt mit seiner archaischen Methode. Mehr...

Kraftprobe um die Autobahnvignette

National- und Ständerat streiten über den Preis der Autobahnvignette. Verkehrsministerin Doris Leuthard und die Kantone befürchten, dass die Strassen verlottern, wenn sich das Parlament nicht einigen kann. Mehr...

Der oberste Gewerbler sieht grün

Hintergrund Jean-François Rime und der Schweizerische Gewerbeverband wollen die Ortskerne kleiner Städte aufwerten. Kämpft jetzt der Gewerbeverband Seite an Seite mit dem VCS gegen Konsumtempel auf der grünen Wiese? Mehr...

Druckmittel mit Verfallsdatum

Hintergrund Mit einer Kaskade von Vorstössen wollten die bürgerlichen Politiker den Bundesrat zum Bau eines neuen Strassentunnels am Gotthard drängen. Warum es nun niemanden stört, dass fast alle Vorstösse verfallen. Mehr...

SBB verlieren erstmals Passagiere

Jahrelang stiegen die Passagierzahlen der SBB. Doch im ersten Halbjahr mussten die Bundesbahnen zum ersten Mal einen Rückgang verzeichnen. Verkehrsverbände machen die hohen Preise dafür verantwortlich. Mehr...

Bundesrat gegen Volkswillen

Hintergrund Übergangsbestimmungen zur Zweitwohnungsinitiative treten wohl erst 2013 in Kraft. Der Bundesrat stelle die Interessen der Tourismus- und Baulobby über den Volkswillen, kritisieren Nationalräte. Mehr...

«Ein fatales Signal an die EU»

Eine zweite Röhre am Gotthard, umstrittenes Verlagerungsziel, Abbau von Verladepunkten für den Güterverkehr: Spielt die Verkehrsministerin der Lastwagenlobby in die Hand? Mehr...

Ein Geburtstagsgeschenk für AKW-Gegner

Hintergrund Der Entscheid des Bundesverwaltungsgerichtes zum Atomkraftwerk Mühleberg gibt den AKW-Gegnern weiter Auftrieb. Sie wollen jetzt für die Stilllegung von Beznau I und II mehr Druck machen. Mehr...

Am Gotthard sind Private unerwünscht

Die private Finanzierung eines neuen Strassentunnels am Gotthard würde den Handlungsspielraum einschränken, sagt der Bundesrat. Er würde bei einer Schlüsselstelle des Verkehrsnetzes das Sagen verlieren. Mehr...

Wie die Grünen die Schweiz umbauen wollen

Ueli Leuenberger hat seine Partei an der Delegiertenversammlung auf eine politische Offensive eingeschworen. Die Partei müsse zeigen, dass sie die Gesellschaft «radikal verändern» wolle. Mehr...

Wahlstress bei den Grünen

Bei den Diskussionen um einen Sitz der Grünen im Bundesrat ging fast vergessen, dass die Partei auch einen Nachfolger für Ueli Leuenberger wählen muss. Überraschungen sind dabei nicht ausgeschlossen. Mehr...

«Der Entzug des Autos schockiert solche Männer»

Härter gegen Raser – doch sonst wurde Via sicura, einst von SP-Bundesrat Moritz Leuenberger aufgelegt, im Nationalrat weiter ausgedünnt. VCS-Präsidentin Franziska Teuscher zieht trotzdem eine positive Bilanz. Mehr...

Vom Schulleiter zum VCS-Präsidenten

Porträt Der 61-jährige Ruedi Blumer sieht es als Vorteil, dass er nicht im Nationalrat sitzt. Er habe so mehr Zeit für den Verkehrs-Club. Mehr...

Ulrich Giezendanner wittert Morgenluft

Hintergrund Der SVP-Verkehrspolitiker musste mit der Strassenlobby lange untendurch. Nach 20 Jahren scheint sich das Ausharren in der Politik aber bezahlt zu machen – nicht zuletzt dank Uvek-Chefin Doris Leuthard. Mehr...

Ausbau der Bahn mit Milliarden von der Mehrwertsteuer

Hintergrund Die Verkehrskommission des Ständerates macht einen überraschenden Vorschlag zur Bahnfinanzierung. Damit könnte sie die Initiative «Für den öffentlichen Verkehr» aufs Abstellgleis drängen. Mehr...

In der Statistikfalle

Hintergrund Die Bevölkerungsentwicklung wurde in den vergangenen Jahren massiv unterschätzt. Das führte auch zu Fehlplanungen bei Strasse und Schiene. Mehr...

Ein Bumerang für die Verkehrsministerin

Die CVP will mehr Geld für den Strassenausbau und bringt damit die eigene Bundesrätin ins Rotieren. Mehr...

Böse Überraschungen nach der Abstimmung

Analyse Mit Gegenvorschlägen versuchen Bundesrat und Parlament häufig, Volksinitiativen den Wind aus den Segeln zu nehmen. Kaum ist der Sieg im Trockenen, werden die Stimmbürger verschaukelt. Mehr...

Stichworte

Autoren

Schweiz

Paid Post

Studieren von zu Hause aus

Erstmals in der Schweiz lässt sich ein Bachelor virtuell absolvieren. Dieses Set-up erlaubt es den virtuell Teilnehmenden ohne Pendeln zu studieren.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».