Stichwort:: Hans-Jürg Fehr

News

Dieser Kanton tickt anders

Schaffhausen sagte als einziger Kanton Ja zur Abschaffung der Pauschalsteuer. Die Gründe. Mehr...

«Der Vertreter von Google fand unsere Idee bireweich»

Interview Die SP will die Medienlandschaft umkrempeln und gefährdete Titel subventionieren. Hans-Jürg Fehr über Fördergelder, Staatseingriffe und Diskussionen mit dem Internetgiganten. Mehr...

Fehr sagt nach der Sommersession Tschüss

SP-Nationalrat Hans-Jürg Fehr wird im Sommer Pensionär – und kehrt dann auch der Politik den Rücken. Mehr...

Hans-Jürg Fehr winkt ab

Der frühere Präsident der SP Schweiz, Hans-Jürg Fehr, kandidiert nicht für die Nachfolge von Moritz Leuenberger. Als 62-Jähriger befasse er sich eher mit dem Abbau als dem Ausbau seiner Verpflichtungen, erklärte er. Mehr...

Interview

«Es fühlt sich richtig an»

Interview Hans-Jürg Fehrs letzte Fahrt: Nach 14 Jahren hatte der ehemalige SP-Präsident heute seinen letzten Tag als Nationalrat. Auf der Heimfahrt im Zug erzählt der Neo-Rentner, was er jetzt vorhat – beruflich wie privat. Mehr...

Hintergrund

Rekord – noch nie so viele vorzeitige Abgänge im Bundeshaus

29 National- und Ständeräte schieden in dieser Legislatur aus dem Amt. Das hat Folgen. Mehr...

Die Folgen der Einwanderung unterschätzt

Analyse Die CVP spricht sich für eine Überführung der Ventilklausel ins Dauerrecht aus. Ihr Positionspapier bewegt sich nahe an den Forderungen der SVP. Die Partei streitet dies ab. Mehr...

Leuthards unbequemster Gegner

Hintergrund Bei der Suche nach einem Atomendlager hat Uvek-Chefin Doris Leuthard einen unermüdlichen Kontrahenten: Hans-Jürg Fehr. Mehr...

Schaffhausen: Die Alten werden die Neuen

17 Männer und 5 Frauen bewerben sich im Kanton Schaffhausen um einen der beiden Nationalratssitze. Die neuen Kantonsvertreter werden wohl die alten sein: Hans-Jürg Fehr (SP) und Thomas Hurter (SVP). Spannender ist das Rennen um den frei werdenden Ständeratssitz. Mehr...

Kontroversen sind nötig

Hans-Jürg Fehr, der Ex-Präsident der SP Schweiz hat das neue Parteiprogramm entworfen. Er wünscht der SP nicht Ruhe, sondern Kontroversen. Mehr...


Dieser Kanton tickt anders

Schaffhausen sagte als einziger Kanton Ja zur Abschaffung der Pauschalsteuer. Die Gründe. Mehr...

«Der Vertreter von Google fand unsere Idee bireweich»

Interview Die SP will die Medienlandschaft umkrempeln und gefährdete Titel subventionieren. Hans-Jürg Fehr über Fördergelder, Staatseingriffe und Diskussionen mit dem Internetgiganten. Mehr...

Fehr sagt nach der Sommersession Tschüss

SP-Nationalrat Hans-Jürg Fehr wird im Sommer Pensionär – und kehrt dann auch der Politik den Rücken. Mehr...

Hans-Jürg Fehr winkt ab

Der frühere Präsident der SP Schweiz, Hans-Jürg Fehr, kandidiert nicht für die Nachfolge von Moritz Leuenberger. Als 62-Jähriger befasse er sich eher mit dem Abbau als dem Ausbau seiner Verpflichtungen, erklärte er. Mehr...

«Es fühlt sich richtig an»

Interview Hans-Jürg Fehrs letzte Fahrt: Nach 14 Jahren hatte der ehemalige SP-Präsident heute seinen letzten Tag als Nationalrat. Auf der Heimfahrt im Zug erzählt der Neo-Rentner, was er jetzt vorhat – beruflich wie privat. Mehr...

Rekord – noch nie so viele vorzeitige Abgänge im Bundeshaus

29 National- und Ständeräte schieden in dieser Legislatur aus dem Amt. Das hat Folgen. Mehr...

Die Folgen der Einwanderung unterschätzt

Analyse Die CVP spricht sich für eine Überführung der Ventilklausel ins Dauerrecht aus. Ihr Positionspapier bewegt sich nahe an den Forderungen der SVP. Die Partei streitet dies ab. Mehr...

Leuthards unbequemster Gegner

Hintergrund Bei der Suche nach einem Atomendlager hat Uvek-Chefin Doris Leuthard einen unermüdlichen Kontrahenten: Hans-Jürg Fehr. Mehr...

Schaffhausen: Die Alten werden die Neuen

17 Männer und 5 Frauen bewerben sich im Kanton Schaffhausen um einen der beiden Nationalratssitze. Die neuen Kantonsvertreter werden wohl die alten sein: Hans-Jürg Fehr (SP) und Thomas Hurter (SVP). Spannender ist das Rennen um den frei werdenden Ständeratssitz. Mehr...

Kontroversen sind nötig

Hans-Jürg Fehr, der Ex-Präsident der SP Schweiz hat das neue Parteiprogramm entworfen. Er wünscht der SP nicht Ruhe, sondern Kontroversen. Mehr...

Stichworte

Autoren

Schweiz

Paid Post

Die Schweiz zum halben Preis entdecken

Exklusiv und nur für kurze Zeit: Mobility-Testabo für 43 Franken inkl. gratis Hotelcard!

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.