Stichwort:: Martin Landolt

News

Glarner SP-Shootingstar im Visier der Justiz

Gegen den Anwalt und Politiker Jacques Marti leitet ein Sonderstaatsanwalt ein Verfahren. Vorwurf: Amtsmissbrauch. Mehr...

Die BDP sagt dreimal Ja

Parteipräsident Martin Landolt hält die erleichterte Einbürgerung für «eine Selbstverständlichkeit» und sieht auch die USR III und den NAF als alternativlos an. Mehr...

Landolt fordert höhere Hürden für Volksrechte

Laut BDP schaden zu viele Initiativen Bürgern und Unternehmen. In Zukunft sollen daher mehr Stimmberechtigte für eine Lancierung unterschreiben müssen. Mehr...

Eine zerrissene Partei

Nach dem Hakenkreuz-Tweet des BDP-Präsidenten Martin Landolt verlässt Christine Bussat die Partei. Der Eklat offenbart Probleme, die seit Monaten gären. Mehr...

BDP-Präsident vergleicht Schweiz mit Nazi-Deutschland

Ein Schweizerkreuz, das zu einem Hakenkreuz entstellt ist: Damit wirbt BDP-Präsident Martin Landolt für ein Nein zur Durchsetzungsinitiative. Mehr...

Liveberichte

«Der Wirtschaftsminister verliert wertvolle Zeit»

Die Parteichefs stellen sich im Wahljahr 2015 im Live-Chat von Tagesanzeiger.ch/Newsnet. Heute wars BDP-Präsident Martin Landolt. Mit einem neuen Rekord: Er beantwortete 51 Fragen. Mehr...

Interview

«Es braucht eine progressive Wende»

Interview BDP-Präsident Martin Landolt verortet seine Gegner vor allem unter den Rechtskonservativen: Mit der Linken sei es einfacher, Kompromisse zu schliessen. Mehr...

«Das fragen mich alle. Immer!»

Interview BDP-Präsident Martin Landolt hat genug von Fragen nach dem Formstand seiner Partei. Vielmehr will er die Unterschriftenzahl bei Volksinitiativen erhöhen. Mehr...

Das sagen die Parteien zur DSI-Trendwende

Überraschung im «Durchsetzungs»-Abstimmungskampf: Umfragen zeigen den Trend zu einem Nein-Sieg auf. Was die Parteichefs dazu sagen. Mehr...

«Will meinen Enkeln nicht erklären, warum ich geschwiegen habe»

BDP-Chef Martin Landolt und sein «Hakenkreuz-Tweet»: Warum er es getan hat und warum er es lieber in Kauf nimmt, jemanden zu beleidigen, als zu schweigen. Mehr...

«Gleiche Rhetorik wie bei Rechtsextremen»

Interview Ein Mann in höchster Erregung: Der BDP-Präsident und Glarner Nationalrat Martin Landolt spricht über die «braune Politik» der SVP und die «erschreckende Parallele zu den 30er-Jahren». Mehr...

Hintergrund

Wie stirbt eigentlich eine Partei?

Die BDP ist auf Talfahrt. Noch schlimmer erwischte es vor ihr die Autopartei und den LdU – beide Parteien wurden aufgelöst. Zwei Protagonisten erzählen. Mehr...

Die ewige Nazikeule

SVP-Stratege Christoph Blocher hat einen kruden Nazivergleich gemacht. Nicht zum ersten Mal. Noch öfter machen es seine Gegner – und das seit Jahren. Mehr...

Der grosse Blocher-Faktencheck

Christoph Blocher behauptet in seinen Reden viel – nicht alles davon ist wahr. 18 Blocher-Tatsachen im Realitätstest. Mehr...

Unheilige Allianz bedroht BDP-Präsident Martin Landolt

Politiker von SVP und FDP unterstützen im Kampf um den Glarner Nationalratssitz den SP-Kandidaten Marti. Mehr...

Heiratspläne haben die BDP entzweit

Das Nein der BDP zur Union mit der CVP zerschlägt die Hoffnungen auf eine geeinte Mitte. Der Entscheid wird laut BDP-Spitze von den Kantonalparteien klar gestützt. Tatsächlich aber ist der Abbruch intern umstritten. Mehr...


Glarner SP-Shootingstar im Visier der Justiz

Gegen den Anwalt und Politiker Jacques Marti leitet ein Sonderstaatsanwalt ein Verfahren. Vorwurf: Amtsmissbrauch. Mehr...

Die BDP sagt dreimal Ja

Parteipräsident Martin Landolt hält die erleichterte Einbürgerung für «eine Selbstverständlichkeit» und sieht auch die USR III und den NAF als alternativlos an. Mehr...

Landolt fordert höhere Hürden für Volksrechte

Laut BDP schaden zu viele Initiativen Bürgern und Unternehmen. In Zukunft sollen daher mehr Stimmberechtigte für eine Lancierung unterschreiben müssen. Mehr...

Eine zerrissene Partei

Nach dem Hakenkreuz-Tweet des BDP-Präsidenten Martin Landolt verlässt Christine Bussat die Partei. Der Eklat offenbart Probleme, die seit Monaten gären. Mehr...

BDP-Präsident vergleicht Schweiz mit Nazi-Deutschland

Ein Schweizerkreuz, das zu einem Hakenkreuz entstellt ist: Damit wirbt BDP-Präsident Martin Landolt für ein Nein zur Durchsetzungsinitiative. Mehr...

Die Kleinparteien suchen neue Themen

Der neue, starke Rechtsblock stellt Grünliberale und BDP vor neue Probleme. Die Energiewende zieht nicht mehr – sondern andere Themen. Mehr...

Das letzte Versprechen von Eveline Widmer-Schlumpf

«Lasst uns gemeinsam weitergehen!» Am bunten Abend der BDP flösst die abtretende Bundesrätin ihrer Partei etwas Mut ein. Und lässt sich feiern. Mehr...

«Wir sind gekommen, um zu bleiben»

Wie geht es mit der BDP weiter nach dem Ausscheiden von Eveline Widmer-Schlumpf aus dem Bundesrat? Parteipräsident Martin Landolt übt Selbstkritik – und gibt sich zuversichtlich. Mehr...

«Laut Politologen ist die BDP schon lange tot»

Die BDP will Gespräche über eine Mitte-Allianz erst nach den Bundesratswahlen fortführen. Eveline Widmer-Schlumpfs Rücktritt sieht Präsident Martin Landolt als Chance. Mehr...

Landolt setzt Widmer-Schlumpf unter Druck

Gibt Eveline Widmer-Schlumpf am Samstag ihren Entscheid bekannt? Eine Aussage ihres Parteipräsidenten deutet darauf hin. Mehr...

Das Heimspiel der Menschenfreunde

Video Exponenten aller grossen Parteien plus Grünliberale und BDP diskutierten im Grossmünster über Flüchtlinge, Europa und die Reform der Altersrenten. Die linken Parteien und die CVP haben dominiert. Mehr...

Basteln an der «BDP-CVP-Union»

Gerüchte und dann wieder Dementi: Seit 2012 sickern regelmässig Details zu den Plänen von BDP und CVP durch. Was stimmt eigentlich? Mehr...

Darbellay erteilt der BDP eine Absage

Für CVP-Präsident Christophe Darbellay kommt eine Fusion mit der BDP nicht infrage. Es gebe andere Kooperationsformen. Für den Aufbau einer kohärenten Mitte ist man aber nicht nur mit der BDP im Gespräch. Mehr...

Den Glarnern steht ein Super-Wahljahr bevor

Eine neue Regierung und ein Nachfolger für den verstorbenen Ständerat Pankraz Freitag: Im Kanton Glarus werden 2014 die politischen Karten neu gemischt. Mehr...

BDP-Präsident Landolt kandidiert für den Ständerat

Die FDP Glarus bekommt Konkurrenz bei der Nachfolgeregelung des verstorbenen Ständerates Pankraz Freitag. BDP-Präsident und Nationalrat Martin Landolt hat sich für eine Kandidatur entschieden. Mehr...

«Der Wirtschaftsminister verliert wertvolle Zeit»

Die Parteichefs stellen sich im Wahljahr 2015 im Live-Chat von Tagesanzeiger.ch/Newsnet. Heute wars BDP-Präsident Martin Landolt. Mit einem neuen Rekord: Er beantwortete 51 Fragen. Mehr...

«Es braucht eine progressive Wende»

Interview BDP-Präsident Martin Landolt verortet seine Gegner vor allem unter den Rechtskonservativen: Mit der Linken sei es einfacher, Kompromisse zu schliessen. Mehr...

«Das fragen mich alle. Immer!»

Interview BDP-Präsident Martin Landolt hat genug von Fragen nach dem Formstand seiner Partei. Vielmehr will er die Unterschriftenzahl bei Volksinitiativen erhöhen. Mehr...

Das sagen die Parteien zur DSI-Trendwende

Überraschung im «Durchsetzungs»-Abstimmungskampf: Umfragen zeigen den Trend zu einem Nein-Sieg auf. Was die Parteichefs dazu sagen. Mehr...

«Will meinen Enkeln nicht erklären, warum ich geschwiegen habe»

BDP-Chef Martin Landolt und sein «Hakenkreuz-Tweet»: Warum er es getan hat und warum er es lieber in Kauf nimmt, jemanden zu beleidigen, als zu schweigen. Mehr...

«Gleiche Rhetorik wie bei Rechtsextremen»

Interview Ein Mann in höchster Erregung: Der BDP-Präsident und Glarner Nationalrat Martin Landolt spricht über die «braune Politik» der SVP und die «erschreckende Parallele zu den 30er-Jahren». Mehr...

«Herr Landolt macht sich zum Totengräber der Konkordanz»

Interview FDP-Präsident Philipp Müller kontert die Attacke von BDP-Präsident Martin Landolt auf die freisinnigen Sitze im Bundesrat. Er will wissen, ob Widmer-Schlumpf log. Mehr...

«Landolts Idee ist ein Irrtum»

Interview BDP-Präsident Martin Landolt schlägt vor, die Bankdaten direkt ans Steueramt zu liefern. Was taugt die Idee? Ein Steuerexperte nimmt Stellung und macht einen Gegenvorschlag. Mehr...

Wie stirbt eigentlich eine Partei?

Die BDP ist auf Talfahrt. Noch schlimmer erwischte es vor ihr die Autopartei und den LdU – beide Parteien wurden aufgelöst. Zwei Protagonisten erzählen. Mehr...

Die ewige Nazikeule

SVP-Stratege Christoph Blocher hat einen kruden Nazivergleich gemacht. Nicht zum ersten Mal. Noch öfter machen es seine Gegner – und das seit Jahren. Mehr...

Der grosse Blocher-Faktencheck

Christoph Blocher behauptet in seinen Reden viel – nicht alles davon ist wahr. 18 Blocher-Tatsachen im Realitätstest. Mehr...

Unheilige Allianz bedroht BDP-Präsident Martin Landolt

Politiker von SVP und FDP unterstützen im Kampf um den Glarner Nationalratssitz den SP-Kandidaten Marti. Mehr...

Heiratspläne haben die BDP entzweit

Das Nein der BDP zur Union mit der CVP zerschlägt die Hoffnungen auf eine geeinte Mitte. Der Entscheid wird laut BDP-Spitze von den Kantonalparteien klar gestützt. Tatsächlich aber ist der Abbruch intern umstritten. Mehr...

CVP verärgert über Korb der BDP

Die Partei von Eveline Widmer-Schlumpf lehnt eine Union mit der CVP ab. Die CVP schliesst Folgen für die Wiederwahl der BDP-Bundesrätin nicht aus. Mehr...

Er will der Schweiz die BDP erklären

Porträt Parteipräsident Martin Landolt sagt, die schmerzhafte Erfahrung bei den Wahlen in Bern sei genau zum richtigen Zeitpunkt gekommen. Mehr...

Was die Grünliberalen besser machen als die BDP

Die BDP verliert massiv, die GLP gewinnt: Vor drei Jahren war die neue Mitte grosse Wahlsiegerin, jetzt senden ihr die Wähler zweideutige Signale. Was ist passiert? Die Hintergründe. Mehr...

«Das ist die Totalkapitulation eines souveränen Staates»

Hintergrund Mit Burkhalters Europapolitik werde die Schweiz entmachtet, sagt Toni Brunner von der SVP. Die anderen Parteipräsidenten äussern ebenfalls Bedenken und Kritik. Doch der Aussenminister wird auch gelobt. Mehr...

«Der zweite FDP-Sitz gehört der SVP»

Der BDP-Präsident Martin Landolt stellt die Doppelvertretung der FDP im Bundesrat infrage. Die Partei habe sich aus der politischen Mitte verabschiedet und damit ihren Anspruch verspielt. Mehr...

Der Aufsteiger

Porträt BDP-Präsident Martin Landolt ist der neue starke Mann der Mitte. Mit dem automatischen Informationsaustausch spurtet er allen bürgerlichen Parteien davon. Mehr...

«Thomas Minder kann nicht überall sein»

Hintergrund Die einflussreiche Zürcher SVP ist für die Abzockerinitiative. Deren Initianten wollen nun auch aus den Reihen von BDP und CVP einige Kantonalparteien herausbrechen. Aber die Taktik hat ihre Grenzen. Mehr...

Was Schweizer Parteipräsidenten von der US-Wahl erwarten

Hintergrund In gut 30 Stunden fällt in den USA die Entscheidung. Christian Levrat, Toni Brunner und Co. blicken mit Skepsis über den Grossen Teich. Mehr...

Die Berater-Industrie sitzt auch im Parlament

Die Lobbyisten Volksvertreter, die als PR-Berater arbeiten, müssen ihre Kundenliste nicht offenlegen. Allfällige Interessenkonflikte bleiben so geheim. Mehr...

Der Mann, der SVP und BDP versöhnen wird

Der künftige BDP-Präsident Martin Landolt entkrampft das Verhältnis seiner Partei zur SVP. Er könnte die Dissidenten sogar zurück in den Schoss der Volkspartei führen. Mehr...

Stichworte

Autoren

Schweiz

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.