Stichwort:: Ueli Leuenberger

News

Grüne sollen sich von Grünliberalen abgrenzen

Vertreter des linken Flügels fordern eine akzentuierte linke Politik der Partei. Mehr...

Zwei Initiativen, eine Frage

Hintergrund Sind die Ecopop-Vorlage «Stopp der Überbevölkerung» und die Durchsetzungsinitiative gültig? Darüber brüten derzeit die Juristen im Departement Sommaruga. Die SVP ist überrascht. Mehr...

Zwei Frauen an der Spitze der Grünen

Die Delegierten der Grünen haben Regula Rytz und Adèle Thorens zu ihren Co-Präsidentinnen gewählt. Der Zürcher Bastien Girod musste sich geschlagen geben – den Sprung ins Präsidium schaffte er trotzdem. Mehr...

«Deutschland muss verstehen, wir lassen uns nicht alles bieten»

Nachdem die Schweiz gegen drei deutsche Steuerfahnder Haftbefehle ausgestellt hat, steht das Steuerabkommen mit Berlin auf der Kippe. Hat die Bundesanwaltschaft richtig gehandelt? Antworten aus Bern. Mehr...

Die Grünen bleiben ihrem Genfer treu

Wie erwartet bleibt der Genfer Nationalrat Antonio Hogers Präsident der Bundeshausfraktion. Mehr zu diskutieren gibt die anstehende Wahl des Parteipräsidiums. Mehr...

Interview

«Herr Blocher als Person hat mir das Leben nie schwer gemacht»

Interview Der Präsident der Staatspolitischen Kommission, Ueli Leuenberger, muss grosse politische Kaliber im Zaum halten. Ein Jahr im Amt, spricht er erstmals über die Arbeit mit Alt-Bundesräten und Parteipräsidenten. Mehr...

«Tunesier könnten bei uns Schweissen lernen»

Interview Grünen-Präsident Ueli Leuenberger hat mit dem neuen tunesischen Präsidenten über Menschenrechte gesprochen. Und über die Angst der Schweizer vor einer maghrebinischen Flüchtlingswelle. Mehr...

Hintergrund

In den Startlöchern

Hintergrund Das Rennen um die Bundesratssitze Ende Jahr ist so offen wie noch nie. Bereits bringen sich zahlreiche Kandidaten in Stellung. Eine Übersicht über Köpfe und Szenarien. Mehr...

Meinung

Ein Start mit schwerer Hypothek

Kommentar Bei den Grünen ziehen künftig Adèle Thorens und Regula Rytz den Karren. Im rechten Flügel dürfte ob der Niederlage von Bastien Girod einige Unruhe aufkommen. Ein Kommentar. Mehr...


Grüne sollen sich von Grünliberalen abgrenzen

Vertreter des linken Flügels fordern eine akzentuierte linke Politik der Partei. Mehr...

Zwei Initiativen, eine Frage

Hintergrund Sind die Ecopop-Vorlage «Stopp der Überbevölkerung» und die Durchsetzungsinitiative gültig? Darüber brüten derzeit die Juristen im Departement Sommaruga. Die SVP ist überrascht. Mehr...

Zwei Frauen an der Spitze der Grünen

Die Delegierten der Grünen haben Regula Rytz und Adèle Thorens zu ihren Co-Präsidentinnen gewählt. Der Zürcher Bastien Girod musste sich geschlagen geben – den Sprung ins Präsidium schaffte er trotzdem. Mehr...

«Deutschland muss verstehen, wir lassen uns nicht alles bieten»

Nachdem die Schweiz gegen drei deutsche Steuerfahnder Haftbefehle ausgestellt hat, steht das Steuerabkommen mit Berlin auf der Kippe. Hat die Bundesanwaltschaft richtig gehandelt? Antworten aus Bern. Mehr...

Die Grünen bleiben ihrem Genfer treu

Wie erwartet bleibt der Genfer Nationalrat Antonio Hogers Präsident der Bundeshausfraktion. Mehr zu diskutieren gibt die anstehende Wahl des Parteipräsidiums. Mehr...

Wie die Grünen die Schweiz umbauen wollen

Ueli Leuenberger hat seine Partei an der Delegiertenversammlung auf eine politische Offensive eingeschworen. Die Partei müsse zeigen, dass sie die Gesellschaft «radikal verändern» wolle. Mehr...

Warum alle in den Bundesrat wollen

In der Schweiz haben bei politischen Geschäften eigentlich Parlament und Volk das letzte Wort. Dennoch messen die Parteien dem Bundesrat grosse Bedeutung zu. Wieso eigentlich? Mehr...

«Wir müssen die grünen Kräfte bündeln»

Die Grünen gehen nach den Verlusten an den Wahlen über die Bücher. An ihrer Delegiertenversammlung besprach die Partei, wie sie das grüne Dach ausbreiten und den Kampfjet-Kauf vors Volk bringen will. Mehr...

Toni Brunner: «Sagen Sie mir Ihren Lohn!»

TA-Podium Wirtschaftspolitik, Migration, AKW-Ausstieg: Die Parteipräsidenten kämpften gestern auf dem Podium des «Tages-Anzeigers» im Theater Neumarkt um letzte Wählerstimmen. Mehr...

Wahlstress bei den Grünen

Bei den Diskussionen um einen Sitz der Grünen im Bundesrat ging fast vergessen, dass die Partei auch einen Nachfolger für Ueli Leuenberger wählen muss. Überraschungen sind dabei nicht ausgeschlossen. Mehr...

«Sie wollen doch Bundesrat werden, Herr Baader!»

Video Der Wahl-Countdown läuft, im Bundeshaus steigt der Puls: Unser Korrespondent Hubert Mooser hat in der Wandelhalle Parlamentarier mit unangenehmen Fragen konfrontiert – direkt und spontan. Mehr...

Sie hätten die Macht im Bundesrats-Poker

Hintergrund Eveline Widmer-Schlumpf wiederwählen, AKW-Ausstieg vorantreiben, SP-Sitz sichern: Die Mitte-links-Parteien haben gemeinsame Interessen. Doch nicht alle sind begeistert von einer Macht-Allianz. Mehr...

Sechs Bundesrats-Pferde im grünen Stall

Dieses Mal soll es klappen: Die Grünen sehen nach den kommenden Wahlen eine «echte Chance» auf einen eigenen Bundesrat. Im Visier hat Parteipräsident Leuenberger die Sitze von SVP und FDP. Mehr...

«Der SVP gehts nur um eines: Die Bilateralen schädigen»

Die SVP sieht die Umsetzung der Ausschaffungsinitiative gefährdet – und kündigt eine zweite Initiative an. Für die anderen Parteien ist das nur billige Stimmungsmache. Mehr...

Der grüne Messias

Benno Büeler will die Schweiz vor der Überbevölkerung retten. Mit seinem Kampf gegen die Zuwanderung stösst er die etablierte Politik vor den Kopf. Mehr...

«Herr Blocher als Person hat mir das Leben nie schwer gemacht»

Interview Der Präsident der Staatspolitischen Kommission, Ueli Leuenberger, muss grosse politische Kaliber im Zaum halten. Ein Jahr im Amt, spricht er erstmals über die Arbeit mit Alt-Bundesräten und Parteipräsidenten. Mehr...

«Tunesier könnten bei uns Schweissen lernen»

Interview Grünen-Präsident Ueli Leuenberger hat mit dem neuen tunesischen Präsidenten über Menschenrechte gesprochen. Und über die Angst der Schweizer vor einer maghrebinischen Flüchtlingswelle. Mehr...

In den Startlöchern

Hintergrund Das Rennen um die Bundesratssitze Ende Jahr ist so offen wie noch nie. Bereits bringen sich zahlreiche Kandidaten in Stellung. Eine Übersicht über Köpfe und Szenarien. Mehr...

Ein Start mit schwerer Hypothek

Kommentar Bei den Grünen ziehen künftig Adèle Thorens und Regula Rytz den Karren. Im rechten Flügel dürfte ob der Niederlage von Bastien Girod einige Unruhe aufkommen. Ein Kommentar. Mehr...

Stichworte

Autoren

Schweiz

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.