Stichwort:: Ulrich Schlüer

News

Ein Todesfall beendet den Fall Schlüer

Der Zürcher SVP-Politiker Ulrich Schlüer muss sich nicht länger wegen Rassendiskriminierung verantworten. Dies, weil sein Ankläger kürzlich gestorben ist. Mehr...

Rassismusvorwurf: Ulrich Schlüer wird freigesprochen

Der Alt-SVP-Nationalrat ist vom Vorwurf der Rassendiskriminierung freigesprochen worden. Mehr...

Ulrich Schlüer und der palästinensische «Abschaum»

Der frühere SVP-Nationalrat muss vor Gericht erscheinen. Angeklagt ist er wegen Rassismus. Mehr...

Das seltsame Verhältnis der SVP zur Aussenpolitik

Eigentlich pflegt die SVP keine Kontakte ins Ausland. Trotzdem scheren Exponenten immer wieder aus. Wie passt das zusammen? Mehr...

Mit diesem Schreiben erklärt Reimann die Iran-Reise

Zusammen mit SVP-Kollegen besuchte Nationalrat Lukas Reimann verschiedene Städte im Iran. Nun erklärt er sich. Auch Luzi Stamm nimmt Stellung und bekräftigt seine Kritik an den Sanktionen: «Das ist völlig daneben.» Mehr...

Interview

«Man soll junge Sozialhilfebezüger anders behandeln als alte»

Interview Christoph Schaltegger, Professor an der Universität Luzern, kritisiert die Fehlanreize im heutigen Sozialhilfesystem. Mehr...

Blochers Schwiegersohn kritisiert die Sesselkleber in der SVP

Blocher-Schwiegersohn Roberto Martullo ist der Einzige in der Partei, der es wagt, die Sesselkleber öffentlich zum Rücktritt aufzufordern. Die SVP im Nationalrat brauche einen besseren Mix. Mehr...

Ulrich Schlüer: «Ich habe den Muezzin gar nicht gehört»

Ein Unbekannter spielte vor dem Haus des Zürcher SVP-Nationalrats Ulrich Schlüer laute Muezzin-Gesänge vor. Der geistige Vater der Minarett-Initiative über unwillkommene Weckrufe und unflätige E-Mails. Mehr...

Hintergrund

Tells Geschoss zielt auf rechte Spender

Der Schweizerzeit-Verlag lanciert eine eigene Plattform, um politische Anliegen zu finanzieren – und verspricht Diskretion. Mehr...

Die Stunde des Ziehsohns

Christoph Blocher hat Roger Köppel als Nachfolger designiert. Die Rechtspartei wird sich weg vom «Dächlikappenfreisinn» bewegen. Und vom Trump-Phänomen lernen. Mehr...

«Ein fremdrassiges Pack ...»

Der Zürcher Lokalhistoriker Hans Kläui (1906–1992) war ein Hitler-Verehrer und Frontist, dessen Propaganda gegen Flüchtlinge aus den 30er-Jahren in der fremdenfeindlichen Polemik heute ein Echo findet. Mehr...

Die Goldverschwörung

In der Schweiz bisher kaum beachtet, macht die Goldinitiative international Schlagzeilen. Auch dank eines ehemaligen US-Präsidentschaftskandidaten mit ziemlich radikalen Ansichten. Mehr...

Ulrich Schlüer verstummt

Markige Worte, grosse Kämpfe: Der «Talib der SVP» nutzte stets jede Möglichkeit, sich einzumischen. Jetzt will er plötzlich nichts mehr sagen. Mehr...

Bildstrecken


Kontroverse um Streumunition
Die Sicherheitskommission des Nationalrats will an der Streumunition festhalten. Die Linke ist empört.


Ein Todesfall beendet den Fall Schlüer

Der Zürcher SVP-Politiker Ulrich Schlüer muss sich nicht länger wegen Rassendiskriminierung verantworten. Dies, weil sein Ankläger kürzlich gestorben ist. Mehr...

Rassismusvorwurf: Ulrich Schlüer wird freigesprochen

Der Alt-SVP-Nationalrat ist vom Vorwurf der Rassendiskriminierung freigesprochen worden. Mehr...

Ulrich Schlüer und der palästinensische «Abschaum»

Der frühere SVP-Nationalrat muss vor Gericht erscheinen. Angeklagt ist er wegen Rassismus. Mehr...

Das seltsame Verhältnis der SVP zur Aussenpolitik

Eigentlich pflegt die SVP keine Kontakte ins Ausland. Trotzdem scheren Exponenten immer wieder aus. Wie passt das zusammen? Mehr...

Mit diesem Schreiben erklärt Reimann die Iran-Reise

Zusammen mit SVP-Kollegen besuchte Nationalrat Lukas Reimann verschiedene Städte im Iran. Nun erklärt er sich. Auch Luzi Stamm nimmt Stellung und bekräftigt seine Kritik an den Sanktionen: «Das ist völlig daneben.» Mehr...

Nationalrat erteilt Reimanns Goldfranken eine Absage

Mit dem Goldfranken wollten SVP-Politiker eine krisensichere Anlagemöglichkeit für Kleinsparer bieten. In der grossen Kammer hatte das von Lukas Reimann präsentierte Anliegen keine Chancen. Mehr...

Strafverfahren gegen Ulrich Schlüer eröffnet

Die Zürcher Staatsanwaltschaft hat bestätigt, dass sie Ermittlungen gegen den ehemaligen SVP-Nationalrat aufgenommen hat. Sie eröffnete ein Strafverfahren wegen Verdachts auf Rassendiskriminierung. Mehr...

Rassismusverdacht: Strafanzeige gegen Schlüer

Hintergrund «Abschaum. Elendes Schlägerpack!»: Ein Pamphlet gegen Asylbewerber hat ein juristisches Nachspiel für Ulrich Schlüer, der letzten Herbst als SVP-Nationalrat abgewählt wurde, aber immer noch sehr aktiv ist. Mehr...

«Wir brauchen Streumunition»

Die Sicherheitskommission des Nationalrats will das internationale Verbot von Streumunition nicht ratifizieren. Linke Politiker sind entrüstet. Mehr...

Politik der Rache

Analyse Die SVP ahndet die Mithilfe bei der Abwahl von Christoph Blocher gnadenlos. Das könnte SP-Bundesratskandidat Alain Berset zum Verhängnis werden. Mehr...

Die Gold-Initiative der SVP ist auf Kurs

Mit ihrer Initiative möchte die SVP den Verkauf des Nationalbank-Goldes gesetzlich verbieten. Die Partei hat bis im März 2013 Zeit, die erforderlichen Unterschriften zu sammeln. Mehr...

«Für mich sind das immer noch Rebellen»

Analyse Die Schweiz nähert sich dem libyschen Übergangsrat an. Mitglieder der Aussenpolitischen Kommission kritisieren den Schritt als verfrüht. Mehr...

Blocher und Schlüer dürfen eigenes TV machen

Das Gesetz erlaubt Politikern Fernsehsendungen, wenn sie den Sendern dafür nichts zahlen. Was ist mit Filippo Leutenegger, der auf ein «Arena»-Honorar verzichtet? Mehr...

«Kinder dürfen nicht zum Sex verführt werden»

Mit einer Petition wehren sich vier Nationalräte aus SVP, EDU, CVP und FDP gegen die «Sexualisierung der Volksschule». Das stösst beim Bund auf wenig Gegenliebe. Mehr...

«Aufklärung ist Sache der Eltern»

Politiker aus EVP, EDU und SVP starten eine Petition «gegen die Sexualisierung der Volksschule». Anlass der Entrüstung ist der neue «Lehrplan 21», der von Kantonen gegenwärtig ausgearbeitet wird. Mehr...

«Man soll junge Sozialhilfebezüger anders behandeln als alte»

Interview Christoph Schaltegger, Professor an der Universität Luzern, kritisiert die Fehlanreize im heutigen Sozialhilfesystem. Mehr...

Blochers Schwiegersohn kritisiert die Sesselkleber in der SVP

Blocher-Schwiegersohn Roberto Martullo ist der Einzige in der Partei, der es wagt, die Sesselkleber öffentlich zum Rücktritt aufzufordern. Die SVP im Nationalrat brauche einen besseren Mix. Mehr...

Ulrich Schlüer: «Ich habe den Muezzin gar nicht gehört»

Ein Unbekannter spielte vor dem Haus des Zürcher SVP-Nationalrats Ulrich Schlüer laute Muezzin-Gesänge vor. Der geistige Vater der Minarett-Initiative über unwillkommene Weckrufe und unflätige E-Mails. Mehr...

Tells Geschoss zielt auf rechte Spender

Der Schweizerzeit-Verlag lanciert eine eigene Plattform, um politische Anliegen zu finanzieren – und verspricht Diskretion. Mehr...

Die Stunde des Ziehsohns

Christoph Blocher hat Roger Köppel als Nachfolger designiert. Die Rechtspartei wird sich weg vom «Dächlikappenfreisinn» bewegen. Und vom Trump-Phänomen lernen. Mehr...

«Ein fremdrassiges Pack ...»

Der Zürcher Lokalhistoriker Hans Kläui (1906–1992) war ein Hitler-Verehrer und Frontist, dessen Propaganda gegen Flüchtlinge aus den 30er-Jahren in der fremdenfeindlichen Polemik heute ein Echo findet. Mehr...

Die Goldverschwörung

In der Schweiz bisher kaum beachtet, macht die Goldinitiative international Schlagzeilen. Auch dank eines ehemaligen US-Präsidentschaftskandidaten mit ziemlich radikalen Ansichten. Mehr...

Ulrich Schlüer verstummt

Markige Worte, grosse Kämpfe: Der «Talib der SVP» nutzte stets jede Möglichkeit, sich einzumischen. Jetzt will er plötzlich nichts mehr sagen. Mehr...

Kontroverse um Streumunition
Die Sicherheitskommission des Nationalrats will an der Streumunition festhalten. Die Linke ist empört.

Stichworte

Autoren

Schweiz

Paid Post

Mehr Freizeit dank iRobot

Diese intelligenten Alleskönner übernehmen das Reinigen für Sie: gründlich, zuverlässig und vollautomatisch.

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Weiterbildung

Banken umwerben Frauen

Weltweit steigt das Privatvermögen von Frauen. Banken zeigen, wie dieses gewinnbringend anzulegen ist.