Stichwort:: Urs Schwaller

News

Diese Baustellen erwarten den neuen Postchef

Bereits vor seinem Amtsantritt im April steht der neue Chef in regelmässigem Kontakt mit dem Verwaltungsrat. Das Ergebnis 2018 zeigt, wo Roberto Cirillo am dringendsten handeln muss. Mehr...

SVP und Sozialpartner kritisieren Post-Präsident Schwaller

Die Post präsentiert das Ergebnis fürs Krisenjahr 2018. Wie hat Präsident Urs Schwaller die Postauto-Affäre bewältigt? Das sagen Parteien und Gewerkschaften. Mehr...

Post prüft Klagen gegen fehlbare Manager

Video Der Bundesbetrieb ist zuletzt arg unter Beschuss geraten. VR-Präsident Urs Schwaller verspricht in einem Interview völlige Aufarbeitung der Postauto-Affäre. Mehr...

Sommaruga beschäftigt sich mit Vietnam-Treffen

Post-Chef Urs Schwaller verlangt nach dem umstrittenen Asien-Meeting der SPS von seinen Kadermitgliedern mehr Sensibilität. Mehr...

So kam es zu Ruoffs Rücktritt als Post-Chefin

Video Wie der Verwaltungsrat Susanne Ruoff letzte Woche zum Rücktritt zwang – während sie noch ein Interview gab. Mehr...

Interview

«Beim Briefporto wird es zu Preiserhöhungen kommen»

Interview Postpräsident Urs Schwaller möchte die Tarife bis 2019 anheben. Mehr...

Der Stress – und dann das Nichts

Vier politische Schwergewichte nehmen diese Woche Abschied vom Bundeshaus. Letzte Worte von Daniel Vischer, Toni Bortoluzzi, Christine Egerszegi und Urs Schwaller. Mehr...

«Derartige Prognoseabweichungen sind nicht mehr akzeptabel»

Interview Der Bund rechnet 2012 überraschend mit einem Plus von 1,5 Milliarden Franken. Er hat sich damit schon zum siebten Mal verkalkuliert. Trotzdem hält CVP-Finanzpolitiker Urs Schwaller an der Schuldenbremse fest. Mehr...

Hintergrund

Der grosse Postauto-Aufräumer schaute über ein Jahr zu

SonntagsZeitung Urs Schwaller räumt jetzt im Skandal um die Post-Tochter auf. Gewusst hat er allerdings längst von den versteckten Geldern. Mehr...

Der gelbe Riese wankt

SonntagsZeitung Die Post ist in der Krise: Das Kerngeschäft bricht ein, Postfinance zahlt keine Dividende mehr, und das Parlament blockiert den Abbau des defizitären Poststellennetzes. Mehr...

Die Solidarität bröckelt

Trotz hohen Ausgleichszahlungen kommen arme Kantone wie das Wallis nicht vom Fleck. Mehr...

Bersets Sparpläne bei den Witwen kommen schlecht an

Hintergrund Sozialminister Alain Berset schlägt drastische Abstriche bei den Witwenrenten vor. Doch die Gewerkschaften und die Arbeitgeber opponieren. Sie halten das Absturzrisiko für hoch. Mehr...

«Wir haben harte Kritik geübt»

Das IT-Projekt der Steuerverwaltung hatte die Finanzdelegation des Parlaments seit einem Jahr auf dem Radar. Es habe viele Leiter gegeben – jeder habe etwas anderes gemacht, sagt FinDel-Präsident Urs Schwaller. Mehr...

Meinung

Die politische Realität hat Berset eingeholt

Analyse Im letzten Jahr hatte der Gesundheitsminister mehr oder weniger freie Hand. Jetzt weht im Parlament ein anderer Wind. Mehr...

«Zuppiger und Walter sind Softies»

TV-Kritik Die gestrige SF-«Arena» hätte eine Orientierung zur Ausgangslage der Bundesratswahlen schaffen sollen. Im Vordergrund stand jedoch vor allem eins: Heftige Kritik an der SVP-Führung – und zwar von allen Seiten. Mehr...


Diese Baustellen erwarten den neuen Postchef

Bereits vor seinem Amtsantritt im April steht der neue Chef in regelmässigem Kontakt mit dem Verwaltungsrat. Das Ergebnis 2018 zeigt, wo Roberto Cirillo am dringendsten handeln muss. Mehr...

SVP und Sozialpartner kritisieren Post-Präsident Schwaller

Die Post präsentiert das Ergebnis fürs Krisenjahr 2018. Wie hat Präsident Urs Schwaller die Postauto-Affäre bewältigt? Das sagen Parteien und Gewerkschaften. Mehr...

Post prüft Klagen gegen fehlbare Manager

Video Der Bundesbetrieb ist zuletzt arg unter Beschuss geraten. VR-Präsident Urs Schwaller verspricht in einem Interview völlige Aufarbeitung der Postauto-Affäre. Mehr...

Sommaruga beschäftigt sich mit Vietnam-Treffen

Post-Chef Urs Schwaller verlangt nach dem umstrittenen Asien-Meeting der SPS von seinen Kadermitgliedern mehr Sensibilität. Mehr...

So kam es zu Ruoffs Rücktritt als Post-Chefin

Video Wie der Verwaltungsrat Susanne Ruoff letzte Woche zum Rücktritt zwang – während sie noch ein Interview gab. Mehr...

«Zensur»: Postauto-Bericht wird geschwärzt

SonntagsZeitung Die Post will die Untersuchung über den Subventionsskandal nur in Teilen veröffentlichen – Politiker reagieren empört. Mehr...

Bundespolizei bremst Postauto aus

SonntagsZeitung Die Aufklärung der illegalen Buchungen wird Jahre dauern. Das Strafverfahren des Bundes blockiert die interne Untersuchung. Mehr...

Politiker von links bis rechts fordern unabhängige Untersuchung

VR-Präsident Schwaller soll der Untersuchung des Buchungsskandals bei Postauto fern bleiben. Verschiedene Politiker bevorzugen eine externe Leitung. Mehr...

FDP versucht, die CVP zu bezirzen

In der Debatte um die Altersvorsorge spannt die CVP mit der SP zusammen. Die FDP-Wortführer wollen ebenfalls die CVP umgarnen. Bisher erfolglos. Mehr...

«Es gibt keine Alternativen»

Hintergrund Die SVP will die Lösung im US-Steuerstreit nicht dringlich behandeln. Sie hat einen entsprechenden Antrag eingereicht. Doch auch andere Politiker kritisieren das Vorgehen des Bundesrats. Mehr...

Schwaller tritt als CVP-Fraktionschef ab

Die CVP muss den Posten des Fraktionspräsidenten bald neu besetzen. Urs Schwaller gibt das Amt im Dezember oder im Januar 2014 ab. Damit erfolge der Wechsel im Präsidium rechtzeitig vor den Wahlen, sagt er. Mehr...

Ständerat stoppt Berset-Express

Hintergrund Alles Flehen und Bitten half nichts: Die Ständeräte schickten heute Gesundheitsminister Alain Berset mit seinem Ärztestopp in eine Zusatzschlaufe. Mit dem anvisierten Termin wird es nun nichts. Mehr...

Die CVP und ihr Fahrplan für Europa

Die CVP-Spitze will in der Europafrage laut Medienberichten eine Führungsrolle übernehmen und die Partei auf EWR-Kurs bringen. Der Fahrplan für das Vorhaben stehe bereits. Mehr...

Machtkampf im Christenlager

Hintergrund Der CVP steht ein Gerangel um die Führung bevor. Fraktionschef Schwaller versucht offenbar, Gerhard Pfister als Nachfolger zu verhindern. Über die Pläne von Parteichef Darbellay kursieren Gerüchte. Mehr...

Europarat stimmt Resolution gegen Steueroasen zu

Der Europarat erklärte heute mit grosser Mehrheit, den Kampf gegen Steuerparadiese verstärken zu wollen. Die Schweizer Vertreter stimmten gegen die Resolution – mit einer Ausnahme. Mehr...

«Beim Briefporto wird es zu Preiserhöhungen kommen»

Interview Postpräsident Urs Schwaller möchte die Tarife bis 2019 anheben. Mehr...

Der Stress – und dann das Nichts

Vier politische Schwergewichte nehmen diese Woche Abschied vom Bundeshaus. Letzte Worte von Daniel Vischer, Toni Bortoluzzi, Christine Egerszegi und Urs Schwaller. Mehr...

«Derartige Prognoseabweichungen sind nicht mehr akzeptabel»

Interview Der Bund rechnet 2012 überraschend mit einem Plus von 1,5 Milliarden Franken. Er hat sich damit schon zum siebten Mal verkalkuliert. Trotzdem hält CVP-Finanzpolitiker Urs Schwaller an der Schuldenbremse fest. Mehr...

Der grosse Postauto-Aufräumer schaute über ein Jahr zu

SonntagsZeitung Urs Schwaller räumt jetzt im Skandal um die Post-Tochter auf. Gewusst hat er allerdings längst von den versteckten Geldern. Mehr...

Der gelbe Riese wankt

SonntagsZeitung Die Post ist in der Krise: Das Kerngeschäft bricht ein, Postfinance zahlt keine Dividende mehr, und das Parlament blockiert den Abbau des defizitären Poststellennetzes. Mehr...

Die Solidarität bröckelt

Trotz hohen Ausgleichszahlungen kommen arme Kantone wie das Wallis nicht vom Fleck. Mehr...

Bersets Sparpläne bei den Witwen kommen schlecht an

Hintergrund Sozialminister Alain Berset schlägt drastische Abstriche bei den Witwenrenten vor. Doch die Gewerkschaften und die Arbeitgeber opponieren. Sie halten das Absturzrisiko für hoch. Mehr...

«Wir haben harte Kritik geübt»

Das IT-Projekt der Steuerverwaltung hatte die Finanzdelegation des Parlaments seit einem Jahr auf dem Radar. Es habe viele Leiter gegeben – jeder habe etwas anderes gemacht, sagt FinDel-Präsident Urs Schwaller. Mehr...

Der Teufel und das Weihwasser

Hintergrund BDP und CVP wollen nicht fusionieren. Die Gründe sind nicht nur wahltaktischer Natur. Mehr...

«Parteipräsident sein macht mehr Spass als Bundesrat»

Reportage Noch zehn Tage bis zur Wahl – Tagesanzeiger.ch/Newsnet hat SP-Präsident Christian Levrat einen Abend lang im Wahlkampf begleitet. Mehr...

In letzter Sekunde ein Debakel verhindert

Der AKW-Ausstieg stellte die CVP vor eine arge Zerreissprobe. Wieso sich die Christdemokraten doch noch zusammengerauft haben – und sogar von der Konkurrenz gelobt werden. Mehr...

Die politische Realität hat Berset eingeholt

Analyse Im letzten Jahr hatte der Gesundheitsminister mehr oder weniger freie Hand. Jetzt weht im Parlament ein anderer Wind. Mehr...

«Zuppiger und Walter sind Softies»

TV-Kritik Die gestrige SF-«Arena» hätte eine Orientierung zur Ausgangslage der Bundesratswahlen schaffen sollen. Im Vordergrund stand jedoch vor allem eins: Heftige Kritik an der SVP-Führung – und zwar von allen Seiten. Mehr...

Stichworte

Autoren

Schweiz

Service

Ihre Kulturkarte

Abonnieren Sie den Carte Blanche-Newsletter und verpassen Sie kein Angebot.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Abo

Abo Digital Light - 18 CHF im Monat

Unbeschränkter Zugang auf alle Inhalte und Services (ohne ePaper). Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Weiterbildung

Gamen in der Schule

Die Schule bereitet Kinder auf die Arbeitswelt vor. Das Rüstzeug soll auch spielerisch vermittelt werden.