Stichwort:: Wiktor Janukowitsch

News

Früherer Verbündeter Janukowitschs offenbar ermordet

Oleg Kalaschnikow war ein Abgeordneter des gestürzten ukrainischen Präsidenten Viktor Janukowitsch. Er ist nicht der erste Tote in diesem Zusammenhang. Mehr...

Warum starb der Sohn des ukrainischen Ex-Präsidenten?

Bei einem Rennen mit Luxuskarossen sei sein Wagen im dünnen Eis des russischen Baikalsees eingebrochen. Wiktor Janukowitsch ist nicht der erste Exponent des alten Regimes, der mysteriös ums Leben kommt. Mehr...

«Wir müssen die Krim zurück zu Russland holen»

«Wir beendeten die Sitzung etwa um sieben Uhr morgens»: Der russische Präsident Wladimir Putin spricht in einer TV-Dokumentation offen über den Befehl zur Annexion der Krim. Mehr...

Der Mann, der aus der Geschichte floh

Ein Jahr ist es her, seit der frühere ukrainische Präsident Wiktor Janukowitsch untergetaucht ist. Wo er heute lebt, darüber kursieren vor allem Gerüchte. Mehr...

Der Blick geht nach Westen

Bislang war das ukrainische Parlament von Getreuen des russlandfreundlichen Ex-Präsidenten Janukowitsch dominiert. Mit dem Wahlsieg der prowestlichen Parteien ist damit nun Schluss. Mehr...

Interview

«Die Öffentlichkeit will jetzt etwas Neues»

Interview Julija Timoschenko strebt nach ihrer Freilassung den Präsidentenposten an. Aber wollen die Ukrainer das überhaupt? Dazu der Landeskenner Michael Moser von der Universität Wien. Mehr...

«Das stellt die Radikalen auf dem Maidan nicht zufrieden»

Kann das Abkommen zwischen Präsident Wiktor Janukowitsch und der Opposition die Gewalt in der Ukraine stoppen und die politische Krise entschärfen? Einschätzungen von Stephan Meuser, Polit-Experte in Kiew. Mehr...

«Ein Bauernopfer, mit dem sich Janukowitsch zu retten versucht»

Der Regierungschef der Ukraine tritt ab, und das Parlament nimmt undemokratische Gesetze zurück. Zeichnet sich ein Weg aus der Krise ab? Einschätzungen von Korrespondent David Nauer. Mehr...

«Es werden kistenweise Molotowcocktails abgefüllt»

Interview Demonstranten bauen in Kiew neue Barrikaden, die Protestwelle überrollt erste Städte der ukrainischen Provinz. Tagesanzeiger.ch/Newsnet-Korrespondent David Nauer sagt, wie gross die Gefahr einer neuen Gewalteskalation ist. Mehr...

«Diese Männer erledigen nur die Drecksarbeit»

Interview In Kiew eskaliert die Gewalt: Bei Ausschreitungen in der ukrainischen Hauptstadt sind mehrere Menschen getötet worden. Ukraine-Experte Ewald Böhlke kommentiert die Lage vor Ort. Mehr...

Hintergrund

Krims Märchen

Reportage Mit viel Pathos holte Wladimir Putin vor einem Jahr die Halbinsel «zurück in den Heimathafen». Ein Besuch bei denen, die nie gejubelt haben. Mehr...

Die unvollendete Revolution

Angst, Frust, Wut und Trauer beherrschen Kiew. Ein Jahr nach den Maidan-Protesten bleiben zentrale Forderungen unerfüllt. Radikale Gruppen drohen mit Aufstand. Mehr...

Washingtons goldene Beziehungen

Die Scheidung der Super-Lobbyisten Heather und Tony Podesta erlaubt einen Blick in das lukrativste Gewerbe der US-Hauptstadt: Die Einflussnahme gegen Geld. Mehr...

Der Präsident und Plünderer

In der Ukraine macht man sich auf die Suche nach den Milliarden, die in die Taschen des gestürzten Präsidenten Janukowitsch flossen. Die Schweiz verhängte eine Kontensperre. Mehr...

Keine Spur von Wiktor Janukowitsch

Auch Tage nach seinem Sturz gibt es vom ukrainischen Machthaber kein Lebenszeichen. Die Ukrainer rätseln nun, wo sich der per Haftbefehl gesuchte Politiker aufhält. Mehr...

Meinung

Liebesgrüsse an Moskau

Analyse Von Trump bis Köppel: Rechte Politiker schätzen Wladimir Putin. Und Russland als Modell. Warum ist das so? Mehr...

Kiew spielt mit der Revolution

Ein neuer Aufstand in der Ukraine könnte noch weit radikaler ausfallen als der letzte, bei dem Dutzende Menschen getötet wurden. Mehr...

Hohle Hand und Gute Dienste

Kommentar Didier Burkhalter preist die Schweiz als Vermittlerin im Konflikt in der Ukraine an. Nur: Die Schweiz ist auch Teil des Problems in dem osteuropäischen Land. Mehr...

Bildstrecken


Wo ist Janukowitsch?
Ein Jahr nach seiner Flucht aus Kiew fehlt vom ukrainischen Ex-Präsidenten Wiktor Janukowitsch jede Spur.


Früherer Verbündeter Janukowitschs offenbar ermordet

Oleg Kalaschnikow war ein Abgeordneter des gestürzten ukrainischen Präsidenten Viktor Janukowitsch. Er ist nicht der erste Tote in diesem Zusammenhang. Mehr...

Warum starb der Sohn des ukrainischen Ex-Präsidenten?

Bei einem Rennen mit Luxuskarossen sei sein Wagen im dünnen Eis des russischen Baikalsees eingebrochen. Wiktor Janukowitsch ist nicht der erste Exponent des alten Regimes, der mysteriös ums Leben kommt. Mehr...

«Wir müssen die Krim zurück zu Russland holen»

«Wir beendeten die Sitzung etwa um sieben Uhr morgens»: Der russische Präsident Wladimir Putin spricht in einer TV-Dokumentation offen über den Befehl zur Annexion der Krim. Mehr...

Der Mann, der aus der Geschichte floh

Ein Jahr ist es her, seit der frühere ukrainische Präsident Wiktor Janukowitsch untergetaucht ist. Wo er heute lebt, darüber kursieren vor allem Gerüchte. Mehr...

Der Blick geht nach Westen

Bislang war das ukrainische Parlament von Getreuen des russlandfreundlichen Ex-Präsidenten Janukowitsch dominiert. Mit dem Wahlsieg der prowestlichen Parteien ist damit nun Schluss. Mehr...

Putins Beichte

Der russische Präsident Wladimir Putin gibt erstmals zu, dass er dem entmachteten ukrainischen Staatschef Fluchthilfe geleistet hat. Und er liefert auch gleich eine Erklärung dazu. Mehr...

Janukowitsch klagt gegen EU-Sanktionen

Der ehemalige ukrainische Präsident zieht vor den Europäischen Gerichtshof – und fordert, die gegen ihn und seine Söhne verhängten Sanktionen zurückzunehmen. Mehr...

Poroschenko unterzeichnet historisches Abkommen mit EU

Der ukrainische Präsident Poroschenko hat das Assoziierungsabkommen mit der EU besiegelt. Gleichzeitig verlängert er die Waffenruhe im Osten der Ukraine. Brüssel übt derweil Druck auf Moskau aus. Mehr...

Liechtenstein blockiert Janukowitsch-Millionen

Der liechtensteinische Staatsanwalt hat gegen Wiktor Janukowitsch und frühere Verbündete des abgesetzten ukrainischen Präsidenten ein Verfahren wegen Geldwäscherei eröffnet. Mehr...

So viel Geld sperrt die Schweiz vom Janukowitsch-Clan

Im März verhängte die Schweiz Sanktionen gegen das Umfeld des gestürzten Ukraine-Präsidenten. Nun ist bekannt, wie viel Geld die Bundesanwaltschaft beschlagnahmte. Mehr...

Im Dienste des «Schokoladenkönigs»

Wladimir Klitschko verzichtet auf eine Präsidentschaftskandidatur in der Ukraine. Somit öffnet er Tür und Tor für Petro Poroschenko, dem der Wahlsieg kaum mehr zu nehmen ist. Mehr...

Radikale Revolutionäre gehen aufs Ganze

Der Rechte Sektor sagt den einstigen Partnern vom Maidan den Kampf an und verlangt ultimativ den Rücktritt von Innenminister Awakow. Mehr...

Janukowitsch fordert Referenden in allen Regionen der Ukraine

«Lasst euch nicht von Selbsternannten ausnutzen»: Wiktor Janukowitsch sieht sich immer noch als Präsident der Ukraine – und fordert für jede Region des Landes eine Abstimmung über einen Anschluss an Russland. Mehr...

Spuren aus Janukowitschs Estrich führen zur CS

Nachdem Wiktor Janukowitsch als Präsident der Ukraine gestürzt wurde, liess die Schweiz seine Konten sperren. Jetzt sind neue Belege für sein Korruptionssystem aufgetaucht. Mehr...

Bewaffnete dringen auf der Krim in Journalisten-Hotel ein

Russische Soldaten sollen von der Krim auf das ukrainische Festland vorgedrungen sein. Auf der Halbinsel selber ist die Lage angespannt. Mehr...

«Die Öffentlichkeit will jetzt etwas Neues»

Interview Julija Timoschenko strebt nach ihrer Freilassung den Präsidentenposten an. Aber wollen die Ukrainer das überhaupt? Dazu der Landeskenner Michael Moser von der Universität Wien. Mehr...

«Das stellt die Radikalen auf dem Maidan nicht zufrieden»

Kann das Abkommen zwischen Präsident Wiktor Janukowitsch und der Opposition die Gewalt in der Ukraine stoppen und die politische Krise entschärfen? Einschätzungen von Stephan Meuser, Polit-Experte in Kiew. Mehr...

«Ein Bauernopfer, mit dem sich Janukowitsch zu retten versucht»

Der Regierungschef der Ukraine tritt ab, und das Parlament nimmt undemokratische Gesetze zurück. Zeichnet sich ein Weg aus der Krise ab? Einschätzungen von Korrespondent David Nauer. Mehr...

«Es werden kistenweise Molotowcocktails abgefüllt»

Interview Demonstranten bauen in Kiew neue Barrikaden, die Protestwelle überrollt erste Städte der ukrainischen Provinz. Tagesanzeiger.ch/Newsnet-Korrespondent David Nauer sagt, wie gross die Gefahr einer neuen Gewalteskalation ist. Mehr...

«Diese Männer erledigen nur die Drecksarbeit»

Interview In Kiew eskaliert die Gewalt: Bei Ausschreitungen in der ukrainischen Hauptstadt sind mehrere Menschen getötet worden. Ukraine-Experte Ewald Böhlke kommentiert die Lage vor Ort. Mehr...

«Sie haben Angst vor Timoschenko»

Interview Seit Tagen gehen in der Ukraine tausende Menschen für eine Annäherung an die EU auf die Strasse – die Polizei reagiert mit Härte. Osteuropa-Expertin Sabine Fischer erklärt, was die Lage so dramatisch macht. Mehr...

Krims Märchen

Reportage Mit viel Pathos holte Wladimir Putin vor einem Jahr die Halbinsel «zurück in den Heimathafen». Ein Besuch bei denen, die nie gejubelt haben. Mehr...

Die unvollendete Revolution

Angst, Frust, Wut und Trauer beherrschen Kiew. Ein Jahr nach den Maidan-Protesten bleiben zentrale Forderungen unerfüllt. Radikale Gruppen drohen mit Aufstand. Mehr...

Washingtons goldene Beziehungen

Die Scheidung der Super-Lobbyisten Heather und Tony Podesta erlaubt einen Blick in das lukrativste Gewerbe der US-Hauptstadt: Die Einflussnahme gegen Geld. Mehr...

Der Präsident und Plünderer

In der Ukraine macht man sich auf die Suche nach den Milliarden, die in die Taschen des gestürzten Präsidenten Janukowitsch flossen. Die Schweiz verhängte eine Kontensperre. Mehr...

Keine Spur von Wiktor Janukowitsch

Auch Tage nach seinem Sturz gibt es vom ukrainischen Machthaber kein Lebenszeichen. Die Ukrainer rätseln nun, wo sich der per Haftbefehl gesuchte Politiker aufhält. Mehr...

Frisches Geld und günstiges Gas

Russlands Präsident Wladimir Putin offeriert dem ukrainischen Präsidenten Wiktor Janukowitsch Hilfen zur Lösung der massiven Finanzprobleme des Landes. Mehr...

Der Verwandlungskünstler

Letzte Woche legte der ukrainische Präsident Wiktor Janukowitsch das Abkommen mit der Europäischen Union auf Eis. Nun reist er zum Gipfel nach Vilnius, als ob nichts geschehen wäre. Mehr...

Blamage für Brüssel, Sieg für Putin

Hintergrund Russlands Präsident hat sich vorerst durchgesetzt: Die Ukraine stoppt das Partnerschaftsabkommen mit Brüssel. Doch das ist nur ein Schauplatz im geostrategischen Ringen zwischen Brüssel und Moskau. Mehr...

Vom Buhmann zum beliebtesten Politiker

Berater aus den USA haben das Image des einst als Wahlfälscher und Hampelmann Moskaus geltenden Aufsteigers Wiktor Janukowitsch aufpoliert. Mehr...

Liebesgrüsse an Moskau

Analyse Von Trump bis Köppel: Rechte Politiker schätzen Wladimir Putin. Und Russland als Modell. Warum ist das so? Mehr...

Kiew spielt mit der Revolution

Ein neuer Aufstand in der Ukraine könnte noch weit radikaler ausfallen als der letzte, bei dem Dutzende Menschen getötet wurden. Mehr...

Hohle Hand und Gute Dienste

Kommentar Didier Burkhalter preist die Schweiz als Vermittlerin im Konflikt in der Ukraine an. Nur: Die Schweiz ist auch Teil des Problems in dem osteuropäischen Land. Mehr...

Wo ist Janukowitsch?
Ein Jahr nach seiner Flucht aus Kiew fehlt vom ukrainischen Ex-Präsidenten Wiktor Janukowitsch jede Spur.

Stichworte

Autoren

Schweiz

Weiterbildung

Lohncheck in Pflegeberufen

Qualifiziertes Pflegepersonal ist rar. Eine Pflegeinitiative setzt sich darum für höhere Löhne ein.

Abo

Abo Digital - 26 CHF im Monat

Den Tages-Anzeiger unbeschränkt digital lesen, inkl. ePaper. Flexibel und jederzeit kündbar.
Jetzt abonnieren!

Newsletter

Der ideale Start in den Tag

Sie wollen täglich die besten Beiträge aus der Redaktion?
Dann abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter «Der Morgen».

Service

Ihre Spasskarte

Mit Ihrer Carte Blanche von diversen Vergünstigungen profitieren.

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung