Zum Hauptinhalt springen

Peter Hegglin ist neuer Präsident der Finanzdirektoren

Die Finanzdirektorenkonferenz hat den Zuger Regierungsrat Peter Hegglin zum neuen Präsidenten ernannt. Hegglin galt als Favorit für den Posten.

Frisch gewählt: Der Zuger Regierungsrat Peter Hegglin. (16. Mai 2013)
Frisch gewählt: Der Zuger Regierungsrat Peter Hegglin. (16. Mai 2013)
Keystone

Die Konferenz der kantonalen Finanzdirektorinnen und Finanzdirektoren (FDK) hat an ihrer Plenarversammlung den Zuger Regierungsrat Peter Hegglin zum neuen Präsidenten ernannt. Der Vorsteher der Zuger Finanzdirektion galt als Favorit für den Posten.

Der 52-Jährige ist seit acht Jahren Mitglied des Vorstands und seit 2008 Vizepräsident der Konferenz, wie die FDK mitteilte. Hegglin tritt per sofort die Nachfolge von Christian Wanner an.

Der Solothurner Regierungsrat war seit 1996 Mitglied der FDK, seit 2002 Mitglied ihres Vorstands und in den letzten fünf Jahren ihr Präsident. Wanner bleibt bis zu seinem Rücktritt als Finanzdirektor des Kantons Solothurn am 31. Juli 2013 Mitglied der Konferenz. Wanners Nachfolge als Vorstandsmitglied tritt die Berner Regierungsrätin Beatrice Simon an. Die Vorsteherin der Finanzdirektion des Kantons Bern wurde an der gleichen Sitzung gewählt.

SDA/kpn

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch