Zum Hauptinhalt springen

«Die meisten Kantone warten auf die grosse Rechnung»

Der abtretende FDP-Präsident Philipp Müller will die Kosten im Asylwesen auf den Bund umlagern – und sagt, was er von Petra Gössi hält.

«Ich werde es machen wie mein Vorgänger, ein Mann mit Stil»: Philipp Müller in Aarau. Foto: Doris Fanconi
«Ich werde es machen wie mein Vorgänger, ein Mann mit Stil»: Philipp Müller in Aarau. Foto: Doris Fanconi

Im April endet Ihre Karriere als FDP-Präsident – eine Karriere, die uns unglaublich erscheint.

Inwiefern?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.