Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

SBB senkt die Billettpreise nun doch

Die Billettpreise sinken im nächsten Jahr: Ein Mann löst am Hauptbahnhof Zürich ein Ticket. (Archivbild)
«Wir haben uns in der Branche geeinigt, dass wir die Mehrwertsteuersenkung nachvollziehen, das heisst, dass die ÖV-Preise auf den nächstmöglichen Zeitpunkt um 0,3 Prozent gesenkt werden», sagt Jeannine Pilloud, Chefin Personenverkehr SBB.
«Es ist einfach Geld, das den Konsumenten gehört. Deshalb bin ich sehr zufrieden, dass wir diese Einigung erzielen konnten», sagt Preisüberwacher Stefan Meierhans.
1 / 3

Umstellung dauert Monate