Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Schlechter Ruf, gute Ökobilanz

In Skandinavien usus, in Deutschland im Test: Gigaliner der Deutschen Speditionsfirma Meyer & Meyer in Mönchengladbach.
53 vs. 34 Paletten: Ein Gigaliner steht neben einem normalen Gespann auf dem Betriebshof der Spedition Hellmann in Osnabrück.
... und bringen bei gleicher Last weniger Druck auf den Strassenbelag.
1 / 6

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin