Zum Hauptinhalt springen

Schonen die Genossen Leuenberger?

Heute diskutiert die SP-Fraktion das Implenia-Mandat ihres Alt-Bundesrats. Die Parteispitze scheint es aber vermeiden zu wollen, dass über eine offizielle Verzichtsaufforderung abgestimmt wird.

Die SP tut sich schwer mit Moritz Leuenbergers neuem Job.
Die SP tut sich schwer mit Moritz Leuenbergers neuem Job.
Keystone

Geht es nach Susanne Leutenegger Oberholzer, werden die Sozialdemokraten heute Dienstag ihrem früheren Verkehrsminister Dampf machen: Die Baselbieter Nationalrätin beantragt, dass die SP-Fraktion Moritz Leuenberger offen und schriftlich zum Verzicht auf das in Aussicht gestellte Verwaltungsratsmandat des Baukonzerns Implenia auffordert.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.