Zum Hauptinhalt springen

Die Schweiz sichert sich für möglichen No-Deal-Brexit ab

Einigkeit an der Themse: Justizministerin Karin Keller-Sutter und Brexit-Minister Stephen Barclay. (Foto: Keystone)

Zugang zu UK-Markt gesichert

Arbeitsbedingungen werden weiterhin geprüft

SDA/red