Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

So viele Flüchtlinge weist die Schweiz ab

Mehr zu tun: Ein Grenzwächter kontrolliert einen Flüchtling in Chiasso TI. Auch an der Nordgrenze wurden mehr Einreisen verzeichnet. (20. Juni 2015)

Engere Zusammenarbeit

Grosser Spielraum