Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Schweizer sollen helfen, die EU-Grenze zu sichern

Bei der Sicherung der EU-Aussengrenzen muss vertragsgemäss auch das Schengen-Mitglied Schweiz mithelfen. Ein Schweizer Grenzwächter im Einsatz nahe Chiasso.
Frontex wird eine rasch einsetzbare Reserve von Grenzwachtexperten aufbauen. Mit dabei: Bis zu 16 Schweizer Beamte. Grenzwächter warten in Buchs auf einen Railjet aus Wien, den sie auf Flüchtlinge kontrollieren. (25. September 2015).
Wache schieben am Checkpoint: Ein bulgarischer und ein niederländischer Frontex-Wächter an der türkisch-bulgarischen Grenze.
1 / 4

Rund 13 Millionen Euro

SDA/jdr