Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Schweizer Top-Ermittler in Moskau auf Abwegen

Vorgesetzte waren gegen den Russland-Aufenthalt: Im Dezember 2016 war der nun entlassene Ermittler nach Moskau gereist. Foto: Stanislav Krasilnikovvia/Getty Images

«Vorsorglich freigestellt»

Njet aus der Chefetage missachtet

Der Ermittler ging wohl diesmal zu weit

Auftrag der Bundesanwaltschaft