Zum Hauptinhalt springen

Seco-Affäre: Bundesanwaltschaft findet verdächtige Geldtransfers

Im Korruptionsfall im Schweizer Bundesamt für Wirtschaft kommen immer mehr Verdachtsmomente ans Licht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.