Zum Hauptinhalt springen

Sensationeller Mangel!

Der Wahlkampf 2015 fand nicht statt. Aus Angst vor der Zukunft beschränkten sich alle Parteien auf Show, statt Ideen zu diskutieren.

Luftballone nach einem Wahlkampf-Volksfest der FDP in Sursee im August. Foto: Kostas Maros
Luftballone nach einem Wahlkampf-Volksfest der FDP in Sursee im August. Foto: Kostas Maros

In den Dreissigerjahren fabrizierten Alfred Polgar und Egon Friedell eine Presseparodie. Ihre Zeitung machte mit der Schlagzeile auf: «Depeschen von unglaublicher Nichtigkeit eingetroffen – Sensationeller Mangel an Nachrichten!» So war dieser Wahlkampf. Es herrschte ein sensationeller Mangel an Inhalt. Das einzige Thema, am Anfang des Sommers, war das sogenannte Asylchaos. Dann plötzlich kamen die Flüchtlinge wirklich, tote Kinder wurden im Mittelmeer angespült, Ungarn baute einen Zaun, Deutschland öffnete die Grenzen. Und das Thema verschwand für die Schweizer Politik.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.