Zum Hauptinhalt springen

So stark steigen die SBB-Preise

Mit dem Fahrplanwechsel werden Zugtickets nochmals teurer. Wir zeigen die Preisentwicklung der letzten 27 Jahre.

Yannick Wiget, Kaspar Manz
Müssen jedes Jahr tiefer ins Portemonnaie greifen: SBB-Passagiere.
Müssen jedes Jahr tiefer ins Portemonnaie greifen: SBB-Passagiere.
Lukas Lehmann, Keystone

Schnellere Verbindung zwischen der Deutschschweiz und dem Tessin dank dem neuen Gotthardtunnel, Verbesserung des Swiss Pass, Erweiterung des Billettsortiments: Die SBB haben mit dem gestern vollzogenen Fahrplanwechsel 2016/17 eine ganze Reihe von Änderungen eingeführt. Wirklich viel passieren werde aber nicht, schrieben sie vor einer Woche, der Wechsel geschehe ganz unspektakulär.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen