Zum Hauptinhalt springen

Sparlampen erfüllen Erwartungen nicht

Das Verbot von Glühbirnen beruht auf falschen Annahmen und rudimentären Ökobilanzen. Kritische Stimmen gab es bis jetzt keine, nun regt sich aber Widerstand.

«Die dunklen Seiten der Energiesparlampe»: Umweltjournalisten üben Kritik am Verbot von Glühbirnen.
«Die dunklen Seiten der Energiesparlampe»: Umweltjournalisten üben Kritik am Verbot von Glühbirnen.
Keystone

Die Tage der Glühlampe sind gezählt. Noch in diesem Jahr sollen die letzten Birnen aus den Verkaufsregalen verschwinden. Ab September 2012 gehört die 1878 von Thomas Edison erfundene Glühbirne definitiv zur Geschichte. Vorgeschrieben ist dies in der vor drei Jahren revidierten Energieverordnung, mit der automatisch die Vorschriften der EU übernommen wurden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.