Zum Hauptinhalt springen

Star-Regisseur inszeniert den Durchstich im Gotthardtunnel

Mit einer akustischen Installation will Volker Hesse das «Erlebnis Berg» spürbar machen. Bis zum Durchschlag fehlen noch 217 Meter.

Vorfreude auf das Fest: Nach dem Durchstich werden die Tunnelbauer gefeiert.
Vorfreude auf das Fest: Nach dem Durchstich werden die Tunnelbauer gefeiert.
Keystone

Am 15. Oktober um 14 Uhr wird «Sissi», die gewaltige Tunnelbohrmaschine aus Faido, nochmals für eine Stunde angedreht. Sie wird, 2500 Meter unter dem Piz Vatgira, die letzten Meter auf der 57 Kilometer langen Tunnelstrecke durchbrechen – und mit diesem Durchschlag den Weg zwischen Erstfeld UR und Bodio TI frei machen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.