AHV-Initiative klar gescheitert – morgen geht die Debatte weiter

59,4 Prozent der Stimmenden haben die Volksinitiative «AHV plus» abgelehnt. Trotzdem könnten die AHV-Renten steigen – als Teil der laufenden Reform der Altersvorsorge.

(Tages-Anzeiger)

(Erstellt: 25.09.2016, 11:37 Uhr)

Artikel zum Thema

Darüber stimmen wir ab

AHV, «Grüne Wirtschaft» und Nachrichtendienst: Die drei nationalen Vorlagen im Überblick. Mehr...

Zum Schaden der Jüngeren

Leitartikel Eine zehnprozentige Erhöhung der Renten, wie sie die Volksinitiative «AHV plus» verlangt, gefährdet die Altersvorsorge künftiger Generationen. Mehr...

AHV ist der zweiten Säule überlegen

Nur wenige Ökonomen sagen öffentlich, was viele denken: Die Lohnabzüge für die zweite Säule zu erhöhen, ergibt derzeit kaum Sinn. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Kommentare

Paid Post

Tipps für eine einfache und sichere Tourplanung

Das Smartphone ist auf gutem Weg, die Skitourenplanung zu erobern. Möglichkeiten und Grenzen der digitalen Helfer.

Die Welt in Bildern

Mit geschwellter Brust: Ein Mann aus Indien zeigt bei einem Wettbewerb für die beeindruckendste Gesichtsbehaarung stolz seinen Schnurrbart. Der Wettbewerb fand am Rande des jährlichen Kamel Festivals in der nordindischen Wüstenstadt Pushkar statt. (20. November 2018)
(Bild: Himanshu SHARMA ) Mehr...