Experten-Chat

«Ich fürchte, dass der Prozess unserem Rechtssystem schadet»

Thomas Hasler beobachtet als Gerichtsreporter die Verhandlungen im Mordfall von Rupperswil. Hier beantwortet er Fragen der Leserschaft.

In Schafisheim findet seit Dienstag der Prozess gegen den mutmasslichen Mörder von Rupperswil statt.

In Schafisheim findet seit Dienstag der Prozess gegen den mutmasslichen Mörder von Rupperswil statt. Bild: Walter Bieri/Keystone

(Erstellt: 15.03.2018, 10:49 Uhr)

Artikel zum Thema

+++ Thomas N. hält Schlusswort +++ Verteidigung fordert 18 Jahre +++

Video Am Rupperswil-Prozess hat die Staatsanwältin die lebenslange Verwahrung von Thomas N. verlangt. Die Verteidigung will maximal 18 Jahre. Tagesanzeiger.ch/Newsnet berichtete live. Mehr...

«Eine Art erneuter Schlag ins Gesicht»

Interview Bei einem Fall wie Rupperswil blicke man zu viel zum Täter statt zu den Opfern. Diese sollen nicht vergessen gehen, sagt Traumatherapeutin Rosmarie Barwinski. Mehr...

Die Redaktion auf Twitter

Stets informiert und aktuell. Folgen Sie uns auf dem Kurznachrichtendienst.

Blog

Blogs

Mamablog Gamen statt spielen?

Sweet Home Eine ganze Woche besser kochen

Paid Post

Studieren von zu Hause aus

Erstmals in der Schweiz lässt sich ein Bachelor virtuell absolvieren. Dieses Set-up erlaubt es den virtuell Teilnehmenden ohne Pendeln zu studieren.

Die Welt in Bildern

Man soll die Feste feiern, wie sie fallen: Menschen in «Txatxus»-Kostümen nehmen am traditionellen ländlichen Karneval in Lantz, Nordspanien, teil. (24. Februar 2020)
(Bild: Villar Lopez) Mehr...