Zum Hauptinhalt springen

Swissair-Liquidator scheitert: Nur die Anwälte kassieren Millionen

Das Zürcher Obergericht fällt ein wegweisendes Urteil zum Swissair-Grounding: Es weist eine Klage über 150 Millionen Euro gegen die Swissair-Verantwortlichen auf der ganzen Linie ab.

Mischa Aebi
Auch die belgische Fluggesellschaft Sabena ist 2001 schliesslich gegroundet. Kurz zuvor hatten Verantwortliche der Swissair die Sabena noch rekapitalisiert.
Auch die belgische Fluggesellschaft Sabena ist 2001 schliesslich gegroundet. Kurz zuvor hatten Verantwortliche der Swissair die Sabena noch rekapitalisiert.
Keystone
Eric Honegger, ehemaliger Swissair Verwaltungsrat (links) mit Anwalt Markus Hug auf dem Weg zum Swissair Prozess vor dem Bezirksgericht Bülach 2007.
Eric Honegger, ehemaliger Swissair Verwaltungsrat (links) mit Anwalt Markus Hug auf dem Weg zum Swissair Prozess vor dem Bezirksgericht Bülach 2007.
Keystone
Antreten auch Ex Swissair Verwaltungsrat Lukas Mühlemann (rechts) mit seinem Anwalt Bernhard Gehrig.
Antreten auch Ex Swissair Verwaltungsrat Lukas Mühlemann (rechts) mit seinem Anwalt Bernhard Gehrig.
Keystone
Der ehemaliger CEO und VR - Präsident der Swissair Mario Corti (rechts) mit Anwalt Paul Ramer auf dem Weg zur Berufungsverhandlung im Fall Swissair am Zürcher Obergericht im Juni 2008.
Der ehemaliger CEO und VR - Präsident der Swissair Mario Corti (rechts) mit Anwalt Paul Ramer auf dem Weg zur Berufungsverhandlung im Fall Swissair am Zürcher Obergericht im Juni 2008.
Keystone
Kassierte ebenfalls ab: Andres F. Leuenberger.
Kassierte ebenfalls ab: Andres F. Leuenberger.
Keystone
Der ehemalige Swissair Verwaltungsrat Benedict Hentsch auf dem Weg zur Verhandlung vor dem Bezirksgericht Bülach 2007.
Der ehemalige Swissair Verwaltungsrat Benedict Hentsch auf dem Weg zur Verhandlung vor dem Bezirksgericht Bülach 2007.
Keystone
1 / 8

Die ehemaligen Swissair-Verwaltungsräte kommen nicht nur strafrechtlich, sondern auch zivilrechtlich ungeschoren davon. Das zeigt sich in einem soeben gefällten Urteil des Zürcher Obergerichts. Das Gericht weist im aktuellen Urteil die Klage der Swissair-Gläubiger gegen die Swissair-Verantwortlichen auf der ganzen Linie zurück. Das Urteil ist wegweisend. Es dürfte sich auf die weiteren hängigen Verfahren gegen die Swissair-Verantwortlichen auswirken.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen