Zum Hauptinhalt springen

Terrorwarnungen in Deutschland haben Auswirkungen auf die Schweiz

Wegen der erhöhten Terrorgefahr in Deutschland werden zurzeit gezielte Kontrollen an der Grenze durchgeführt. Eine Reisewarnung für Deutschland wäre laut EDA jedoch unverhältnismässig.

Die Grenzwache steht in engem Kontakt mit der deutschen Bundespolizei: Deutschland hat mit mehr Sicherheitskräften aufgerüstet.
Die Grenzwache steht in engem Kontakt mit der deutschen Bundespolizei: Deutschland hat mit mehr Sicherheitskräften aufgerüstet.

Die deutschen Terrorwarnungen haben auch Auswirkungen auf die Schweiz. So werden derzeit gezielt Kontrollen an der deutsch-schweizerischen Grenze durchgeführt. «Im Moment richten wir unser Augenmerk verstärkt auf die deutsche Grenze», bestätigte Stefanie Widmer von der Eidgenössischen Zollverwaltung einen Bericht von Radio Zürisee. Die Grenzwache stehe in engem Kontakt mit der deutschen Bundespolizei sowie dem Nachrichtendienst des Bundes. Zudem sei seit der Euro 2008 ein Verbindungsoffizier der deutschen Polizei bei der Zollverwaltung in Bern stationiert. «Er hält uns über die aktuelle Lage in Deutschland auf dem Laufenden und liefert relevante Informationen für die Kontrollen am Zoll.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.