Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«The world is upside down»

Sie wies auf den Brexit und US-Präsident Donald Trump hin, der die Weltordnung vor neue Herausforderungen stelle: Christa Markwalder. (Archiv)

EU-Diskussion noch vor Sommerferien

«Führungslosigkeit» im EDA

SDA