Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ueli Maurer möchte lieber keine Volksabstimmung

Werben für die Armee: Bundesrat Ueli Maurer hat die Medien nach Blausee-Mitholz im Kanton Bern geladen.
Maurer spricht über die Herausforderungen seines Departements im nächsten Jahr.
Bundesrat Ueli Maurer im Gemeindesaal von Kandergrund.
1 / 4

«Für oder gegen die Armee»

Lieber keine Abstimmung

Gesamtpaket nicht aufschnüren

Zufrieden mit Amtszeit

Sorgen wegen SVP-Einervertretung

Maurer will Olympia-Kandidatur

SDA/ami