Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Verleger fordern ein Werbeverbot für die SRG

Wird durch Gebühren und Werbung finanziert: Betrieb der SRG, auf dieser Aufnahme während der Olympischen Spiele im Februar 2014 in Sotschi.

Inhaltliche Einschränkungen

Indirekte Förderung muss bleiben

Verfassungsreform gefordert

SDA/sam