Zum Hauptinhalt springen

«Vogts Auslegung widerspricht der Initiative»

«Wir lassen unseren Leuten ihre Meinung»: Christoph Blocher. Foto: Peter Klaunzer (Keystone)

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.