Zum Hauptinhalt springen

Weltgipfel in Basel – mehr davon bitte!

John Kerry war da und Sergei Lawrow auch: Basel bietet sich für weitere Grossanlässe an.

Wenn die Grossen in die Schweiz kommen: Didier Burkhalter empfing letzte Woche John Kerry in Basel.
Wenn die Grossen in die Schweiz kommen: Didier Burkhalter empfing letzte Woche John Kerry in Basel.
Keystone

Richtig hart mit den Demons­tranten, der Gewalt und den Sachbeschädigungen ins Gericht gehen mochte bei der OSZE-Bilanz-Medienkonferenz im Basler Rathaus vom Samstag niemand. Sicherheitsdirektor Baschi Dürr (FDP) lobte vor allem die Zusammenarbeit zwischen Bund, Kanton und Armee sowie den vielen Sicherheitspartnern im In- und Ausland, welche eine gelungene Durchführung dieses Grossanlasses ermöglicht hatten. Dürr nannte es «beschämend» und «inakzeptabel», was am Freitagabend nach der bewilligten Demonstration von OSZE-Gegnern passiert sei, aber es passiere halt. «Eine Gruppe hat die Plattform benutzt, um eine Gewaltorgie zu veranstalten.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.